Forscher erklären 10 Dinge, die machen, dass du dich von jemandem angezogen fühlst

Forscher erklären 10 Dinge, die machen, dass du dich von jemandem angezogen fühlst

„Jede Sekunde ist eine Gelegenheit, dein Leben zu verändern, denn du kannst jederzeit deine Gefühle ändern.“ – Rhonda Byrne

Anziehung ist mehr als nur Bauchgefühl. Das gehört zwar dazu, aber die Gründe, warum wir jemanden attraktiv finden, sind in der Regel viel wissenschaftlicher, als dass wir es uns selbst zuschreiben. Wenn wir jemanden sehen, den wir attraktiv finden, denken wir möglicherweise nicht an alle Gründe dafür und insbesondere nicht an die wissenschaftlichen Gründe.

Forscher haben jedoch herausgefunden, dass es viele Gründe gibt, warum wir manche Menschen körperlich attraktiver finden als andere. Wenn du jemals Schwierigkeiten hattest, in Worte zu fassen, warum du jemanden so attraktiv findest, könnte diese Liste wissenschaftlich fundierter Gründe für dich von Nutzen sein.

HIER SIND EINIGE DINGE, DIE MACHEN, DASS DU DICH VON JEMANDEM ANGEZOGEN FÜHLST

1. GESICHTSSYMMETRIE

Mehrere Studien haben ergeben, dass die Attraktivität einer Person für dich oft davon abhängt, wie symmetrisch sie ist. Dies bedeutet, dass Menschen, die attraktiver sind, dazu neigen, beide Seiten ihres Gesichts oder ihres Körpers ähnlich zu haben. Natürlich hat niemand ein perfekt symmetrisches Gesicht oder Körper.

Aber je näher eine Seite ihres Körpers und ihr Gesicht zur anderen passt, bedeutet, dass sie in der Regel attraktiver sind. Wenn du das nächste Mal in das Gesicht einer Person schaust und nicht einordnen kannst, warum sie so attraktiv ist, schaue auf ihre Symmetrie!

2. LÄNGERE BEINE BEI FRAUEN, KÜRZERE BEINE BEI MÄNNERN

Lustigerweise ist die Wahrnehmung der Beinlänge bei Männern und Frauen unterschiedlich. Frauen mit längeren Beinen werden als attraktiver wahrgenommen, während Männer mit Beinen, die ungefähr gleich lang wie ihr Oberkörper sind, als attraktiver wahrgenommen werden. Der Grund für die ideale Beinlänge von Männern ist, dass kürzere Beine dazu neigen, Männer muskulöser aussehen zu lassen, was als wünschenswertere Eigenschaft angesehen wird.

Lies auch:  20 tolle Astrid Lindgren Zitate, die dich inspirieren werden

3. DIE FORM DES GESICHTS

Forscher erklären 10 Dinge, die machen, dass du dich von jemandem angezogen fühlst

Östrogen und Testosteron, die bei Frauen und Männern häufiger vorkommenden Hormone, sind für die Bildung unserer Knochenstrukturen in unserem Gesicht verantwortlich. Die Gesichtsform einer Person kann sehr auf ihren Hormonspiegel und damit auf ihre Fruchtbarkeit und Männlichkeit hinweisen.

Frauen mit kleineren Kinn und Brauen, gepaart mit breiteren Augen, werden als fruchtbarer wahrgenommen, während für Männer mit stärkeren Kiefern und Brauen das gleiche gilt. Diese Eigenschaften sind ein perfekter Cocktail für körperliche Anziehung.

4. „SEXY“ STIMMEN

Der Klang der Stimme einer Person wird durch Hormone bestimmt, und dies kann wirklich beeinflussen, wie attraktiv du eine andere Person findest. Für Männer gilt eine tiefe Stimme als attraktiver, was bedeutet, dass sie einen hohen Testosteronspiegel haben.

Bei Frauen wird eine höhere Stimme mit Weiblichkeit in Verbindung gebracht. Auch die Qualität der Stimme beeinflusst die Attraktivität: Eine gehauchte Stimme wird sowohl bei Männern als auch bei Frauen als attraktiv angesehen, während eine monotone Stimme bei Männern attraktiver ist.

5. SELBSTLOSES VERHALTEN

Um jemanden körperlich attraktiv zu finden, hängt in den meisten Fällen mehr als nur von seinem körperlichen Erscheinungsbild ab. Die Wissenschaft hat gezeigt, dass Menschen mit freundlichen und mitfühlenden Persönlichkeiten viel attraktiver sind.

Altruismus ist etwas, das zeigt, dass ein potenzieller Partner in dein Wohlergehen investiert. Es zeigt auch, dass potenzielle Partner gute Eltern sind, was bei der Beurteilung der Attraktivität eines potenziellen Partners oft unbewusst berücksichtigt wird.

6. KOMPLEMENTÄRE GENETIK

Paare, die gleich aussehen, sind viel häufiger als man denkt. Die Wissenschaft erklärt, dass du dich oft von Merkmalen angezogen fühlst, die deinen eigenen sehr ähnlich sind, weil Menschen von Dingen angezogen werden, die vertraut sind.

Lies auch:  21 Fragen An Männer Und Jungs Zum Kennenlernen

Dies bedeutet, dass du und dein Partner möglicherweise eine Ähnlichkeit in der Genetik haben, vom Hautton über die Haarfarbe bis hin zu der Körpergröße! Komplementäre Genetik ist auch für potenzielle Kinder von Vorteil. Wenn du einen Partner auswählst, stellst du möglicherweise fest, dass dein „Typ“ dazu neigt, jemand zu sein, der dir sehr ähnlich sieht.

7. GESICHTSNARBEN

Dieser Punkt ist etwas kniffliger. Für kurzfristige Partner gelten Männer als attraktiver, wenn sie Gesichtsnarben haben, Frauen jedoch nicht. Bei der Suche nach einem langfristigen Partner verzichten Frauen jedoch eher auf Männer mit Gesichtsnarben, da sie oft als weniger aggressiv und fürsorglich angesehen werden, was für potenzielle langfristige Partnerschaften attraktiver ist.

8. JEMAND, DER INTERESSANT IST

Die Wissenschaft sagt, dass jemand, den du interessant findest, für dich viel attraktiver ist. Unser Gehirn braucht ständig neue Stimulation und oft langweilen uns Dinge, die uns nicht so interessieren – seien es Filme, Bücher oder sogar Menschen.

Wenn ein Partner unsere Aufmerksamkeit nicht auf sich zieht, ist es viel weniger wahrscheinlich, dass wir ihn attraktiv finden. Aus diesem Grund findest du möglicherweise Menschen mit Persönlichkeiten, die zu deiner eigenen passen, viel attraktiver.

Video: Interessante psychologische Fakten über die Anziehungskraft

9. KÖRPERMASSE-INDEX

Dies mag nicht für jeden zutreffen, aber laut Forschung spielt der Body-Mass-Index (BMI) eine Anziehungskraft. Dein BMI ist die Entsprechung zwischen deiner Größe und deinem Gewicht. BMI-Rechner ermitteln deine Größe und dein Gewicht und wandeln es in eine Zahl um und das ist dein BMI.

Je näher der BMI einer Person bei einem Verhältnis von 20,85 liegt, desto attraktiver findest du sie in der Regel. Natürlich kannst du den BMI einer Person nicht auf den ersten Blick erkennen, aber dein Gehirn ist in der Lage zu sehen, wie proportional jemand in Bezug auf Gewicht und Größe ist.

Lies auch:  7 Wege, wie eine narzisstische Schwiegermutter ihre Enkel verletzt

10. TREUE

warum wir manche Menschen körperlich attraktiver finden als andere

Dies mag wie eine große Selbstverständlichkeit erscheinen, aber die Wissenschaft hat gesprochen: Die Anziehungskraft steigt bei Menschen, die treuer und vertrauenswürdiger sind. Dies liegt daran, dass Menschen mit höherer Treue sich sowohl als gute Partner als auch als gute Eltern erweisen. Sexuelle Treue ist etwas, von dem die meisten Menschen sagen, dass sie bei potenziellen Partnern auf der ganzen Linie suchen, sowohl bei Männern als auch bei Frauen.

Anziehung ist persönlich und jeder hat einen anderen Geschmack! Dies sind jedoch einige wissenschaftliche Gründe, warum du dieselbe Art von Menschen immer wieder attraktiv finden kannst. Daran ist nichts auszusetzen! Jetzt kannst du einfach ein paar wissenschaftliche Fakten herausholen, um deinen potenziellen Partner zu beeindrucken (um interessant zu sein!).