10 romantische Gesten, die deine Beziehung stärker machen können als je zuvor

romantische Gesten-Beziehung stärker machen-deine Beziehung stärker machen können als je zuvor

Die meisten von uns wollen mit jemandem alt werden, aber Studien zeigen, dass die Heiratsquoten sinken, was viele von uns glauben lässt, dass eine dauerhafte Beziehung ein Mythos ist oder sich einfach nicht lohnt. Dies ist jedoch überhaupt nicht der Fall.

Liebe und Beziehungen sind kompliziert, aber es gibt praktische und einfache romantische Tipps, die wir in die Praxis umsetzen können, um sicherzustellen, dass wir das Beste daraus machen.

Wir haben einige Nachforschungen angestellt und eine Liste mit romantischen Ratschlägen erstellt, die das Rezept für eine starke, glückliche Beziehung sein können.

1. Denke immer an einen kleinen Traum, den ihr teilt.

Wenn ihr einen kleinen Traum teilt, hält euch die Hoffnung auf dasselbe Ziel zusammen. Denkt daran, Geld für eine Reise nach Disneyland mit den Kindern oder ein neues Auto zu sparen. Vielleicht wollt ihr alle Zimmer renovieren, oder plant ein Familientreffen zu Hause.

In jedem Fall ist das Teilen und Hinarbeiten auf Hoffnungen und Träume ein positiver Weg, um euch verbunden und glücklich zu halten.

2. Notiere Details zu den einfachen Wünschen deines Partners.

Wenn du feststellst, dass du immer vergisst, was sie oder er zum Geburtstag möchte, ist dies möglicherweise die Lösung für dieses Problem und vieles mehr.

Jedes Mal, wenn dein Partner über ein neues Restaurant spricht, das er besuchen möchte, einen Film, dessen Premiere er erwartet hat, oder etwas, das er kaufen möchte, schreibe es auf. Du kannst es als Notiz auf deinem Handy aufbewahren und es dir ansehen, wann immer ihr zusammen ein Date habt oder du ein Jahrestaggeschenk kaufen möchtest.

3. Plane kleine Überraschungen für deinen Seelenverwandten.

Nach den ersten Monaten einer Beziehung fliegen Funken seltener und du kannst dich an deinen Partner gewöhnen. Das bedeutet nicht, dass du ihn oder sie nicht mehr liebst, aber jetzt bist du stabiler.

Lies auch:  Hat Sie die Liebe enttäuscht?

Wahre Liebe ist nicht nur Leidenschaft, sondern auch ein Willensakt, bei dem du dich entscheidest, jeden Tag mit dieser Person zusammen zu sein. Das heißt aber nicht, dass nicht immer wieder Funken fliegen sollten. Überrasche deinen Partner mit seinem Lieblingsdessert, bereite ihm nach einem anstrengenden Arbeitstag ein heißes Bad vor oder kaufe Eintrittskarten für den Film, den er sehen möchte (den du in dein Notizbuch geschrieben hast).

4. Denke während eines Streits darüber nach, wie ein Teil davon deine Schuld sein kann.

Wenn ihr euch streitet und feststellt, dass die Dinge etwas außer Kontrolle geraten, geht 20 Minuten lang in verschiedene Räume.

Dies gibt euch sowohl Zeit, euch zu beruhigen als auch, was noch wichtiger ist, darüber nachzudenken und darüber nachzudenken, dass du möglicherweise in irgendeiner Weise zu der Situation beigetragen hast, über die ihr euch streitet. Bringe nach Ablauf von 20 Minuten etwas Reue auf den Tisch und sagt euch gegenseitig, wo ihr euch geirrt habt, entschuldigt euch und versucht gemeinsam, eine Lösung für das Problem zu finden.

5. Übt die 3-1-Methode.

Wenn du manchmal denkst, ihr macht immer das, was dein Seelenverwandter tun möchte, versuche diese Methode. Angenommen, ihr möchtet ins Kino gehen. Einer von euch kann 3 Filme auswählen, die er sehen möchte, und der andere kann aus diesen 3 Optionen den auswählen, den er am meisten mag.

Auf diese Weise haben beide zusammengearbeitet, um die Entscheidung zu treffen, und beide haben entschieden, was zu tun ist.

6. Nehmt euch Zeit, um euch gegenseitig zu vermissen.

Wenn wir die gesamte Freizeit mit unserem Partner verbringen, besteht die Möglichkeit, dass wir etwas nicht tun, was wir gerne alleine tun würden. Denke an eine Pediküre, einen Kaffee mit einer Freundin oder ein Date mit deiner Mutter.

Lies auch:  Wie gut ist deine Beziehung? Mache den Beziehungstest

Wir müssen Zeit separat verbringen, um uns aufzuladen, insbesondere wenn wir introvertiert sind. Auf diese Weise hast du die Möglichkeit, deinen Partner zu vermissen, Energie zu tanken und mit einer frischeren Einstellung zu ihm zurückzukehren.

7. Erleichtere die Arbeit mit den Schwiegereltern, indem du gute Nachrichten überbringst.

romantische Gesten-Beziehung stärker machen-deine Beziehung stärker machen können als je zuvor

Schwiegereltern können schwierig zu handhaben sein, aber dein Seelenverwandter liebt sie und würde es lieben, wenn du mit ihnen auskommen würdest. Versuche die Dinge zu erleichtern, indem du derjenige bist, der ihnen immer die positiven Nachrichten erzählt.

Du kannst derjenige sein, der sie zum Abendessen einlädt, der ihnen für die einzigartige Vase dankt, die ihr zu Weihnachten bekommen habt und der die Einladung für das Mittagessen am Sonntag annimmt. Lass deinen Partner mit der negativen Kommunikation umgehen und sich dafür entschuldigen, dass er nicht an der Bingo-Nacht teilnehmen oder ihnen das Auto für das Wochenende nicht leihen kann.

8. Arbeitet an einem gemeinsamen Projekt.

Erstellt gemeinsam etwas, nur ihr beide, damit ihr Experten für Teamarbeit werdet. Wir sprechen von etwas so Einfachem wie der Zubereitung eines hausgemachten Essens, der Renovierung des Hauses oder dem Streichen der Haustür.

Für euch beide ist es wichtig, gemeinsam etwas zu erreichen. Vielleicht wäre es gut, sich für einen Sprachkurs anzumelden oder an einem Wettbewerb teilzunehmen.

9. Kuscheln! Allein durch körperlichen Kontakt könnt ihr euch verliebt fühlen.

Die menschliche Berührung ist so mächtig, dass sie Liebe kommunizieren kann, ohne ein Wort zu sagen. Darüber hinaus setzt das Kuscheln Oxytocin frei, das auch als “Liebeshormon” bekannt ist. Durch diese Substanz fühlen du und dein Partner euch glücklich, sicher und verbunden – kurz gesagt, ihr fühlt euch verliebt.

Lies auch:  Wie häufig „Ich liebe dich“ zu unseren Lieben zu sagen, unser Leben verändern kann

Nehmt euch diesen Moment Zeit, um euch bei eurem Partner für einen weiteren Tag neben ihm zu bedanken. Dies wird dich nicht nur dazu bringen, deinen Seelenverwandten tiefer zu schätzen, sondern es wird euch beiden helfen, euch im Gegenzug mehr geschätzt zu fühlen. Außerdem zeigen Studien, dass Dankbarkeit uns glücklich fühlen lässt.

10. Lass deinen Partner einen Tag voller Aktivitäten haben, die er liebt.

Nimm dir manchmal einen Tag frei von anderen Dingen und verbringe einige Zeit mit deinem Partner, um das zu tun, was er liebt, auch wenn es dich nicht sehr interessiert. Dann tauscht und du hast deinen eigenen Tag. Ihr beide lernt euch so besser kennen und wer weiß, vielleicht findet ihr ein neues Hobby, dass ihr gemeinsam machen wollt.

Hast du schon einen dieser romantischen Tipps ausprobiert? Was rätst du, um eine starke Beziehung aufrechtzuerhalten? Teile deine Weisheit im Kommentarbereich mit uns!