Was Love Bombing ist und warum es gefährlicher ist, als es klingt

Was Love Bombing ist und warum es gefährlicher ist, als es klingt

Wenn dein Partner dich mit so viel Aufmerksamkeit überschüttet, dass dir das Atmen schwer fällt, ist das ein Grund zur Sorge. Love Bombing ist unschuldig aussehender Missbrauch, der einem den Kopf in die Wolken treibt. Sobald du gefangen bist, mache dich bereit für einen harten Kampf zwischen Geist und Seele.

Wir gießen einen Eimer eiskaltes Wasser über deine schnelllebige, leidenschaftliche Beziehung, um dich zu retten.

Lobe Bombing auf den Punkt gebracht

Was Love Bombing ist und warum es gefährlicher ist, als es klingt

Love Bombing ist eine Möglichkeit, eine Person durch Zuneigung und Freundlichkeit zu beeinflussen. Es klingt wahrscheinlich nach etwas Frivolem oder vielleicht sogar Lustigem.

Die Folgen dieses Phänomens können jedoch nicht nur traurig, sondern auch tragisch sein. Das Ziel von Love Bombing ist es, dich süchtig zu machen.

Deine Unabhängigkeit und Selbstachtung werden so sehr geschwächt, dass dein Partner mit dir wie mit einer Marionette spielen kann.

Es ist schwer, zwischen einem gesunden Liebesinteresse und einer bösen Strategie zu unterscheiden. Um besser zu verstehen, mit wem du es zu tun hast, achte auf einige Warnzeichen.

So erkennst du, ob du mit “Liebe bombardiert” wirst

1. Du wirst mit Aufmerksamkeit überschüttet.

Liebesbomber werden versuchen, dir mit allen Mitteln das Gefühl zu geben, etwas Besonderes zu sein. Egal wie viel du redest, sie werden dich nie satt haben.

Du erhältst rund um die Uhr Liebesaufkleber, erhältst kreative Komplimente und bekommst teure Dinge geschenkt. Schließlich reißen sie dich von den Füßen.

Lies auch:  14 Männer und ihre schmerzhaft, ehrlichen Gründe, warum sie sich entliebt haben

Hier geht es darum, dich so weit in die Falle zu locken, dass du dir dein Leben ohne den Bomber nicht mehr vorstellen kannst.

Was Love Bombing Ist Und Warum Es Gefährlicher Ist, Als Es Klingt

2. Du bist von anderen Beziehungen isoliert.

Liebesbomber glauben, dass andere Menschen deiner „Liebe“ niemals im Wege stehen sollten. Sie müssen die ganze Zeit deine ganze Aufmerksamkeit haben.

Es ist sogar möglich, das Opfer davon zu überzeugen, „die einzige wichtige Person in ihrem ganzen Leben“ zu sein.

Glücklicherweise ist es einfach zu überprüfen, ob du mit Liebe bombardiert wirst: Versuche dich für eine Weile von dem Missbraucher zurückzuziehen.

In der Regel wird ein Liebesbomber richtig wütend, wenn du ihm nicht die Aufmerksamkeit schenkst, die er sich wünscht.

3. Dein Partner läuft heiß und kalt.

Liebesbomber sind nur Narzissten. Sie brauchen immer irgendeine Art von Preis, ein Zeichen des Sieges oder Macht über dich. Der beste Weg für sie, um zu überprüfen, wie interessiert du bist, besteht darin, sowohl heiß als auch kalt zu laufen.

Wenn du beispielsweise nach einer Trennung immer noch auf eine Versöhnung und eine zweite Chance wartest, gewinnen sie einen Punkt.

Diese emotionale Achterbahnfahrt ist wie ein Spiel-Reset. Sie werden dich immer wieder um den Finger wickeln und den Preis der Zufriedenheit erhalten, wenn sie gewinnen.

4. Dein Partner ist sofort verliebt

Es kann Wochen oder sogar nur Tage dauern, bis ein Liebesbomber die große Liebe verkündet. Dinge wie „Ich liebe dich“ zu sagen, wenn man sich gerade erst kennengelernt hat, ist unvernünftig, obwohl es einige Ausnahmen geben kann.

All diese abgedroschenen Sätze wie „Du bist mein Seelenverwandter“ oder „Du bist derjenige, nach dem ich immer gesucht habe“ sind jedoch einfache Manipulationen. Der Missbraucher versucht dich davon zu überzeugen, dass die Sterne stimmen und du endlich deinen Traummann gefunden hast.

Lies auch:  8 unbestreitbare Anzeichen dafür, dass du dich in einen Narzissten verliebt hast

Wenn du mit Liebe bombardiert wirst, sind die Worte, die du so gerne hörst, nur ein Akt der Kreativität.

Versteckte Gefahren von Love Bombing

1. Du kannst eine ungesunde Abhängigkeit entwickeln.

Das Hauptziel von Love Bombing ist es, dich emotional und mental vom Täter abhängig zu machen. Mit der Zeit gewöhnst du dich an all die Freundlichkeit, Aufmerksamkeit und Unterstützung, und wenn du ganz allein mit deinen Gedanken bist, fühlst du dich leer und einsam.

Infolgedessen kehrst du zu deinem Liebesbomber zurück, weil er deine Quelle der Wärme und Liebe ist.

Warum machen Narzissten Love Bombing

2. Du wirst von einem Narzissten manipuliert.

Liebesbomber verwenden verschiedene Arten der Manipulation. Schmeicheleien und Liebesbekundungen sind nur die Spitze des Eisbergs. Nach einiger Zeit beginnt der Täter, dich zu manipulieren.

Zum Beispiel könnten sie dir absichtlich Schuldgefühle einflößen, selbst wenn du nichts falsch gemacht hast.

Am Ende wirst du nicht mit Liebe bombardiert, sondern gnadenlos vergast.

3. Deine Schwächen und Unsicherheiten werden ausgenutzt.

Sie werden dazu führen, dass du dich verwirrt oder schuldig fühlst, wenn du es am wenigsten erwartest. Tatsächlich kann dich Love Bombing auf vielfältige Weise beeinflussen.

Das Ausnutzen deiner Schwächen festigt den Griff des Täters und lässt ihn dich besser kontrollieren. Love Bombing ist keine Liebe – es ist Missbrauch in seiner Gesamtheit.

4. Du bist gezwungen, die Beziehung aufrechtzuerhalten.

Liebesbomber überstürzen die Dinge immer, weil sie nicht alle Höhen und Tiefen einer langfristigen Beziehung erleben wollen. Du hast vielleicht das Gefühl, dass es zu viel ist und ihr beide eine Pause brauchen.

Es wird jedoch nicht so einfach sein, daraus herauszukommen. “Es ist 5 Minuten her, warum antwortest du nicht? Ignorierst du mich?” Darauf musst du vorbereitet sein.

Lies auch:  6 Sternzeichen Paare, die die tiefste Verbindung von allen haben

Wenn etwas nicht nach Plan des Täters läuft, ist ein Drama im Gange!