12 Schlüsselgeheimnisse für eine erfolgreiche Ehe

12 Schlüsselgeheimnisse für eine erfolgreiche Ehe

Möchten Sie nicht gerne das Geheimrezept für eine glückliche und langanhaltende Ehe erfahren, besonders von jenen glücklich verheirateten Paaren, die die Kunst einer glücklichen Beziehung gemeistert haben?

Ob Sie gerade erst geheiratet haben oder sich als „alteingesessenes Ehepaar“ bezeichnen, jede Ehe hat ihre Höhen und Tiefen.

Auch wenn es klischeehaft klingt, sind Stillstände und Routinen der Banalität natürlicher Bestandteil des Auf und Ab des Ehelebens.

Phasen von Stress, Langeweile und mangelnder Kommunikation gehören dazu.

„Ehe erfordert Arbeit.“

Ehe erfordert in der Tat Arbeit, und wie alles andere im Leben müssen Sie die Arbeit tun, um die Belohnung zu ernten. Aber die Arbeit einer Ehe ist nicht wie das Putzen der Toilette und das Hinausbringen des Mülls.

Was bedeutet für Sie eine erfolgreiche Ehe?

Ehe ist die Vereinigung von zwei Seelen, doch die Bedeutung einer erfolgreichen Ehe unterscheidet sich von Paar zu Paar.

Es gibt keine klare Definition einer erfolgreichen Ehe. Hier sind jedoch einige gängige Definitionen einer erfolgreichen Ehe.

Ein guter Partner haben
Für einige Menschen bedeutet eine erfolgreiche Ehe, einen guten Partner zu haben. Einige betrachten eine erfolgreiche Ehe als die Verbindung mit einem tugendhaften Ehepartner, der sich um ihren Partner kümmert und sie um jeden Preis unterstützt.

Eine moralische Familie aufziehen
Einige Menschen glauben, dass die Ehe die Vereinigung von zwei Menschen und der Familie ist. Sie glauben, als Mitglieder der Gesellschaft müssten sie ihre Kinder moralisch erziehen.

Sie glauben, dass, wenn sie ihre Kinder richtig erziehen können, die Gesellschaft bessere Menschen haben wird, und für sie ist das die Definition einer erfolgreichen Ehe.

Eine mit effektiver Kommunikation
Einige Menschen glauben, dass klare Kommunikation und Gesellschaftlichkeit der Schlüssel zu einer erfolgreichen Ehe sind. Diese Menschen sind überzeugt, dass das offene Gespräch miteinander ohne Zurückhaltung und ohne Geheimnisse verbergen eine erfolgreiche Ehe ausmacht.

Bedingungslose Liebe und Verständnis
Eine weitere verbreitete Definition einer erfolgreichen Ehe ist Hingabe, Verantwortung und Opferbereitschaft. Einige Leute glauben, dass gutes Verständnis und bedingungslose Liebe die Schlüssel zu einer erfolgreichen Ehe sind. Akzeptieren Sie Ihren Partner mit Fehlern und verstehen Sie, dass niemand perfekt ist.

Was sind die wichtigsten Dinge in einer Ehe?

12 Schlüsselgeheimnisse Für Eine Erfolgreiche Ehe

Wenn Sie nach einem Rezept für eine glückliche Ehe suchen, müssen Sie die wesentlichen Dinge in einer Ehe verstehen, die dazu beitragen, die Beziehung gesünder zu erhalten.

Hier sind einige Elemente einer erfolgreichen Ehe, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie zu den glücklich verheirateten Paaren gehören möchten.

Kommunikation
Glauben Sie es oder nicht, Kommunikation ist der Schlüssel zu einer glücklichen Ehe. Stellen Sie sicher, dass Sie immer klar kommunizieren, was Sie wollen und erwarten. Denken Sie daran, dass gute Kommunikation eine erfolgreiche Ehe ausmacht.

Respekt
In einer Ehe sollte gegenseitiger Respekt herrschen. Ohne Respekt kann eine Ehe toxisch und stressig sein. Sie sollten alles beseitigen, was dazu führen kann, dass Ihr Partner Sie respektlos behandelt, und umgekehrt. Verstehen Sie die Perspektive Ihres Partners und versuchen Sie, darauf einzugehen.

Lies auch:  Nur weil es nicht ewig anhielt, heißt das nicht, dass es keine Liebe war

Eine unterschiedliche Meinung zu haben, aber dennoch zu verstehen, woher Ihr Partner kommt, ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, Respekt gegenüber Ihrem Partner zu zeigen.

Festlegung von Grenzen
Ein weiterer wichtiger Schlüssel zu einer erfolgreichen Ehe ist das Festlegen persönlicher Grenzen ohne zu zögern. Sie sollten ein eigenständiges Leben führen und sich Zeit für sich selbst nehmen. Vielleicht gehen Sie fünf Tage die Woche auf Dates, aber Sie sollten auch die Möglichkeit haben, sich oft mit Ihren Freunden und Ihrer Familie zu treffen.

Vertrauen
Alle erfolgreichen Ehen benötigen gegenseitiges und unerschütterliches Vertrauen zwischen den Partnern. Obwohl es Zeit braucht, um eine solche Art von Vertrauen aufzubauen, müssen Sie von Anfang an Anstrengungen unternehmen.

Unterstützung
Ein unterstützender Partner macht jede Ehe glücklich und erfolgreich. Es ist absolut wichtig, einen Partner zu haben, der an Sie glaubt und Sie bedingungslos unterstützt.

12 Schlüsselgeheimnisse für eine glückliche Ehe

Unabhängigkeit pflegen

Unabhängigkeit wird in einer Ehe als äußerst wichtig angesehen. Um in einer Beziehung glücklich zu sein, muss man zuerst mit sich selbst im Reinen sein.

Das ist tatsächlich der Schlüssel zu einer erfolgreichen Partnerschaft. In diesem Sinne sollten Ehepartner weiterhin Zeit für sich selbst nehmen, ihre Hobbys genießen und sich gelegentlich voneinander trennen.

Nicht nur, dass Abwesenheit das Herz wachsen lässt, sondern in der Zeit, die wir alleine verbringen, können wir uns mit unserer spirituellen Seite vereinen, unser Selbstwertgefühl wiederherstellen und den Fortschritt unserer persönlichen Vorlieben, Ziele und Erfolge überprüfen.

Auf der anderen Seite schwächt Abhängigkeit Ihre Entschlossenheit und Ihre Fähigkeit, sich als freier Denker zu entwickeln.

Wenn wir unser unabhängiges Selbstbewusstsein bewahren, werden wir immer etwas haben, worüber wir am Esstisch sprechen können, und wir sind für unsere Partner immer stärker, gesünder und attraktiver.

Ein aufmerksamer Zuhörer sein

Wir müssen miteinander reden. Die meisten Partner fürchten diesen Satz, aber wussten Sie, dass das Schaffen einer Plattform für gesunde Gespräche der Schlüssel zu einer erfolgreichen Ehe ist?

Während alle Frauen an aktivem Zuhören arbeiten sollten, betonen wir dies als einen Bereich besonderer Aufmerksamkeit für Männer. Oftmals erkennen Männer nicht, dass alles, was ihre Partnerin von ihnen braucht, ein offenes Ohr ist.

Dies liegt an ihrer Programmierung und wie sie gelehrt werden, sich zu anderen zu verhalten.

Denken Sie daran, dass Zuhören und Hören nicht dasselbe sind. Zuhören bezieht unser Herz ein. Öffnen Sie Ihres, hören Sie, was sie sagt, schauen Sie sie an, während sie spricht, fassen Sie zusammen und versichern Sie ihr.

Zuhören ist der wahre Schlüssel zu einer glücklichen Ehe, ja, zu jeder Beziehung.

Einverstanden sein, anderer Meinung zu sein

Ein gutes Miteinander bedeutet nicht, dass Paare in jeder Kleinigkeit einer Meinung sind.

Die meisten der von uns befragten Paare hatten unterschiedliche Einstellungen, Meinungen und Glaubenssysteme und vertraten in einigen Fällen sogar gegensätzliche Ansichten in wichtigen Bereichen.

Alle Paare sollten irgendwo eine gewisse Uneinigkeit haben. Erfolgreiche, liebende Paare respektierten die Ansichten des anderen und hatten sogar einen Sinn für Humor, wenn es um ihre Streitpunkte ging.

Kommunizieren Sie

Die Liebessprache des Partners zu verstehen, ist das Geheimnis einer glücklichen Beziehung.

Lies auch:  So entscheiden nur zwei Denkweisen über das Schicksal deiner Beziehung

Versöhnen Sie sich

Das kann einer der komplexesten Schlüssel sein, umarmt zu werden, besonders wenn Sie normalerweise nachtragend sind. Dieser Schlüssel geht Hand in Hand mit dem gemeinsamen Beten und dem Gewähren von Gnade.

Verzeihen ist eine Erweiterung beider dieser Schlüssel. Atmen Sie tief ein und entschuldigen Sie sich bei Ihrem Ehemann, dass er vergessen hat, anzuhalten und Milch zu holen. Verzeihen Sie Ihrer Frau, dass sie Ihr Hemd eingelaufen hat.

Verzeihen kann Ihre Ehe verwandeln, erfordert jedoch Zeit und Geduld mit sich selbst und Ihrem Partner, um sie anzusehen und ihnen zu sagen, dass Sie ihnen für vergangene Verletzungen vergeben.

Aber wenn Sie Ihrem Partner vergeben können, können Sie gemeinsam voranschreiten, ohne Wut oder Frustration, und diese vergangenen Schmerzen können beginnen zu heilen.

Beginnen Sie klein, wenn Sie können, und arbeiten Sie sich zu den großen Situationen vor. Vergebung ist ein mächtiges Werkzeug in der Ehe und wird Ihnen helfen, in diesem Jahr eine erfolgreichere Ehe zu führen.

Um Vergebung zu üben, finden Sie hier ein Lehrvideo, das Ihnen helfen wird, einen der Schlüssel zu einer erfolgreichen Ehe zu entschlüsseln:

Akzeptanz

Ein Hauptbeziehungskiller, Mangel an Akzeptanz, ist ein Merkmal, das häufiger Frauen zugeschrieben wird, die für ihr Nörgeln bekannt sind.

Denken Sie daran, Sie haben Ihren Partner geheiratet, für das, was er damals und jetzt war. Auch wenn wir ihn jetzt ändern wollten, können wir es nicht.

Der Schlüssel zu einer erfolgreichen Ehe liegt darin, dies so schnell wie möglich zu erkennen.

Wenn Sie ihn drängen oder überreden, konzentrieren Sie sich nur auf seine Schwächen oder Probleme. Ändern Sie sofort Ihre Perspektive und konzentrieren Sie sich stattdessen auf positive Eigenschaften.

Verantwortung übernehmen

Es ist so einfach und eines der Geheimnisse einer erfolgreichen Ehe. Wenn Sie an einem Projekt teilnehmen, übernehmen Sie die Verantwortung für Ihre Erfolge und Misserfolge.

Wenn Sie und Ihr Partner eine Meinungsverschiedenheit oder einen Streit haben, denken Sie daran, die Verantwortung für Ihre Handlungen zu übernehmen, auch für alles, was Sie getan oder gesagt haben, vor allem, wenn es verletzend oder unüberlegt war oder zu Unannehmlichkeiten geführt hat.

Nehmen Sie einander nie als selbstverständlich hin

Sich gegenseitig für selbstverständlich zu halten, ist vielleicht der giftigste Erreger von allen.

Wenn sie es sich erst einmal bequem gemacht haben, gleiten Paare leicht in einen selbstgefälligen Zustand ab – und es entstehen Erwartungen.

Das liegt in der menschlichen Natur, denn wir gewöhnen uns an das, was uns vertraut ist, aber in der Ehe sollten Sie auf keinen Fall so weit gehen, dass Sie Ihren Partner für selbstverständlich halten.

Versprechen Sie Ihrem Partner, ihn immer zu respektieren, egal was passiert. Vermeiden Sie Vermutungen, und bieten Sie Ihrem Partner, wann immer möglich, an, ihm etwas Gutes zu tun. Die meisten erfolgreichen Ehen haben Partner, die dafür bürgen.

Date-Abend

Unter den anderen Tipps für eine erfolgreiche Ehe wird die Verabredung am meisten ignoriert und von den Paaren übersehen. Es spielt keine Rolle, was ein Paar an seinem Verabredungsabend tut.

Lies auch:  Wenn du diese 8 Zeichen in eurer Beziehung bemerkt, habt ihr ein grundsolides Vertrauen ineinander

Einfach einen Abend zu haben, an dem sie Zeit miteinander verbringen, stärkt die Bindung und erhält sie über längere Zeit aufrecht. Wenn Sie sich verabreden, sollten Sie Ihre Telefone ausschalten und weglegen, damit Sie nicht abgelenkt werden.

Sehen Sie sich zu Hause einen Film mit Popcorn an oder gehen Sie gemeinsam wandern oder Rollschuh fahren. Sorgen Sie für Abwechslung und seien Sie hilfsbereit und fröhlich zueinander. Ein romantisches und durchdachtes Date ist nicht nur einer der Schritte zu einer erfolgreichen Ehe.

Es ist wichtig, diese Verabredung monatlich, wenn nicht sogar wöchentlich, zu planen, um die Verantwortlichkeit aufrechtzuerhalten und ein Muster der Wichtigkeit der Verabredung zu etablieren.

Mehr Romantik

Sie fragen sich, wie man eine Ehe erfolgreich macht? Gehen Sie mit Ihrer Romantik auf die alte Schule.

Romantische Handlungen kann es viele geben – versuchen Sie, ihr eines Tages eine Blume zu schenken oder legen Sie einen Liebesbrief in seine Aktentasche oder seinen Rucksack.

Überraschen Sie ihn mit seinem Lieblingsessen, oder schauen Sie sich gemeinsam den Sonnenuntergang an.

Kontrollieren Sie nicht

Gesunde Argumente sind notwendig, damit eine Ehe funktioniert

Verheiratete kommen oft an einen Punkt, an dem sie beginnen, sich selbst zu verlieren, sie geben der Eifersucht oder dem Gefühl der Unzulänglichkeit nach oder sie vergessen, dass sie unabhängig von ihrem Partner sind, und versuchen, ihren Partner zu kontrollieren.

Meistens geschieht dies ungewollt, da die Erwartungen mit der Zeit wachsen können.

Was eine Ehe erfolgreich macht, sind Kommunikation, freie Zeiteinteilung und ein gesunder Genuss, der jedes Paar auf Kurs hält.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie kontrolliert werden oder der Kontrolleur sind, sollten Sie das in den Griff bekommen oder einen Termin mit einem Familienberater vereinbaren.

Ermutigt euch gegenseitig

Es ist von Bedeutung, die Hoffnungen und Träume deines Partners zu kennen. Dieses kommende Jahr bietet eine ausgezeichnete Gelegenheit, über eure Ziele zu sprechen.

Sobald dein Partner seine Ziele und Vorsätze mit dir teilt, ermutige sie bitte, diese zu verwirklichen. Setze ihre Ziele auf dieselbe Stufe wie deine eigenen.

Sei ihr größter Fan und tue dein Möglichstes, um ihnen beizustehen und ihnen den Freiraum zu geben, den sie benötigen, um ihre Ziele für das Jahr zu erreichen. Dieser Ansatz gilt auch für die gemeinsam gesetzten Ziele.

Wie könnt ihr einander dazu drängen und unterstützen, die optimale Version von euch selbst zu werden? Priorisiert eure individuellen und gemeinsamen Ziele und feiert eure Fortschritte im Verlauf des Jahres.

Fazit

Die meisten zufriedenen Paare schwören auf diese wirksamen Ratschläge für eine gelungene Partnerschaft.

Befolgt diese Schlüsselaspekte für eine erfolgreiche Beziehung, und ihr werdet in der Lage sein, eure Partnerschaft zu stärken und eine außerordentlich erfüllte Zeit miteinander zu erleben.