10 Vorteile, mehr als ein Kind zu haben

10 Vorteile, mehr als ein Kind zu haben

Ich bin nicht hier, um die Ein-Kind-Familie schlecht zu machen. Sie sind aus einer Reihe von Gründen so, und es liegt an ihnen zu entscheiden, was für sie richtig ist. Ich bin hier, um dich über die Vorteile von mehr als einem Kind zu informieren.

Ich sehe allzu oft Menschen, die uns so ansehen, als wären wir verrückt, wenn sie uns mit unseren fünf (bald sechs) Kindern im Schlepptau sehen. Die einfache Tatsache ist, dass wir unsere Mannschaft lieben, und die wertenden Blicke eines Fremden werden daran nichts ändern.

Ja, unser Haus kann manchmal laut, chaotisch und manchmal sogar sehr chaotisch werden, und ich würde es noch einmal so wählen, wenn ich könnte. Unseren Kindern Geschwister zu geben, war einer der größten Segen für uns.

Mit jedem Neuzugang wuchs nicht nur unser Herz, sondern auch das unserer anderen Kinder. Wir haben auch mit jedem neuen Kind ein neues Maß an Genügsamkeit gelernt. Wir dachten, wir wären mit drei Kindern gut darin, aber wir hätten etwas mehr Geld sparen können, wenn wir so gelebt hätten, wie wir es mit fünf Kindern tun!

Letztendlich ist das Wachsen deiner Familie eine Entscheidung zwischen dir und deinem Ehepartner. Natürlich ermutigen wir es, wenn du dazu in der Lage bist – wir haben gesehen, wie großartige Dinge dabei herausgekommen sind.

Hier ist unsere Liste der Vorteile, wenn du mehr als ein Kind hast

Mehr als ein Kind zu haben hilft, bedingungslose Liebe zu lehren. Einer der Vorteile, mehr als ein Kind zu haben, besteht darin, bedingungslose Liebe zu lehren.

In den Augen eines Kleinkindes ist ein neues Baby nur ein weiterer winziger Mensch. Kann sehr wenig und ehrlich gesagt ein bisschen belasten. Das ältere Geschwisterkind wendet sich automatisch an die Eltern um Rat, wie es auf das neue Baby reagieren soll.

Durch das Beobachten, wie die Eltern mit Liebe, Mitgefühl und Selbsthilfe reagieren, werden dem älteren Geschwister diese sehr schönen Werte und Tugenden beigebracht, die ihm helfen werden, zu wachsen und die Schwächsten bedingungslos zu lieben.

Lies auch:  Gutes Tun ist die einzige Investition ohne Fehler

Geschwister zu haben hilft, Verantwortung zu lehren. Wenn die Kinder zusammen aufwachsen, werden sie eine Bindung eingehen – ein Gefühl der Verantwortung füreinander.

Sie werden die Gefühle und die Sicherheit des anderen berücksichtigen und nicht nur ihre eigenen. Nein, das passiert nicht 100 % der Zeit vom ersten Tag an.

Es entwickelt sich im Laufe der Zeit. Wenn sie wachsen, wächst auch ihre Bindung. Ihre gemeinsamen Erfahrungen werden dazu beitragen, dass diese Bindung immer stärker wird.

Sie werden einen Begleiter (oder zwei oder mehr) haben, wenn sie durchs Leben gehen. Das Leben ist hart. Zu wissen, dass du jemanden hast, der hinter dir steht, auch wenn ihr euch nicht immer mögt, ist ein großer Trost und einer der vielen Vorteile, wenn du mehr als ein Kind hast.

Freunde kommen und gehen, aber die Familie bleibt für immer. Wenn Kinder erwachsen werden, wird es noch mehr Fälle geben, in denen es nützlich sein wird, Geschwister zu haben. Sich auszutauschen, sich in herausfordernden Lebenssituationen Rat zu holen und Lebensfreude zu teilen, ist eine tolle Sache.

Sie haben eine zusätzliche Person, die sie tröstet. Einer der Vorteile, mehr als ein Kind zu haben, ist die Geschwisterunterstützung. Von verletzten Knien bis zum Tod eines Goldfischs – Geschwister trösten sich gegenseitig, wenn die Eltern nicht an ihrer Seite sind.

10 Vorteile, Mehr Als Ein Kind Zu Haben

Wenn ein geliebter Mensch krank wird oder stirbt, trösten sich die Geschwister, auch wenn sie nicht immer miteinander auskommen, in schweren Zeiten.

Man könnte argumentieren, dass ihr Ehepartner diese Rolle übernimmt, aber nicht alle Kinder werden erwachsen, und heiraten. Trotzdem war ein Ehepartner normalerweise nicht in der Kindheit da, und sie kennen dich nicht so, wie es deine Geschwister tun. Sie unterhalten sich gegenseitig.

Ängste gemeinsam zu überwinden ist einfacher. Einer der Vorteile, mehr als ein Kind zu haben, besteht darin, Ängsten gemeinsam begegnen zu können.

Lies auch:  Buddha Erziehung: Buddhas 5 Regeln für die Erziehung großartiger Kinder

Eine weitere kleine Person zu haben, mit der du dich deinen Ängsten stellen kannst, ist einer der besten Vorteile, wenn du mehr als ein Kind hast.

Wenn du deinen besten Kumpel um dich hast, der dich ermutigt, macht das Töpfchentraining, das Essen neuer Lebensmittel, die Dunkelheit und so viele andere Dinge weniger beängstigend.

Kinder helfen sich gegenseitig, kleine Ängste zu überwinden, Selbstvertrauen zu gewinnen und Vertrauen aufzubauen.

Das heißt nicht, dass sie sich nicht gegenseitig in Schwierigkeiten bringen werden, während sie einige Ängste überwinden, aber als Duo macht es viel mehr Spaß, Monster zu jagen, als sich alleine vor ihnen zu verstecken.

Kinder lernen, mit Emotionen umzugehen, indem sie mit Geschwistern interagieren. Es ist eine nette Art zu sagen, dass Kinder zusammen streiten werden, aber dadurch können sie lernen, ihre Emotionen in einer sicheren, häuslichen Umgebung zu regulieren.

Es war peinlich als unser Ältester zwei Jahre alt war und die anderen Kinder schubste, weil er sich nahm, was er wollte, und einen Wutanfall bekam, wenn er sich nicht durchsetzen konnte.

Ein Geschwisterkind wird dich von diesen Problemen nicht ganz befreien. Es gibt deinen Kindern jedoch die Möglichkeit, diese Emotionen zu Hause zu erleben, ihre Konsequenzen zu durchleben und ihre Auswirkungen wirklich zu spüren, wenn sie die Auswirkungen ihrer Handlungen auf jemanden sehen, den sie lieben und der ihnen wichtig ist.

Sie helfen sich gegenseitig, gesünder zu werden. Zu den Vorteilen, mehr als ein Kind zu haben, gehört es, sich gegenseitig zu helfen, gesünder zu werden. Eine Geschwisterbindung aufzubauen hat sowohl geistige als auch körperliche Vorteile.

Das ganze Spektrum von der Liebe und Fürsorge für ein Geschwister bis hin zu Kämpfen und Streit mit einem Geschwisterkind hilft jedem Kind, geistig und emotional stärker zu werden, auf eine Weise, die Eltern einfach nicht tun.

Der Artikel „Why Your Sibling is Good for Your Health“ (laut der Wissenschaft) erklärt weitere gesundheitliche Vorteile wie: Geschwister zu haben kann dazu beitragen, die Lebenserwartung um 7,5 Jahre zu verlängern und gesunde Gewohnheiten zu fördern, da man den Wunsch hat, länger für seine Lieben zu leben.

Lies auch:  Warum Empathen anfälliger für Depressionen sind – und wie du dich schützen kannst

Du hast ein zusätzliches Paar Hände. Warst du schon einmal mitten in einem Windelwechsel und brauchtest mehr Tücher, eine neue Windel oder konntest die Po-Creme nicht finden?

Rufe deine Erstgeborenen um Hilfe und du wirst gerettet! Kinder ab 18 Monaten können einer einfachen Anleitung folgen, die es dir erspart, das Baby unbeaufsichtigt auf der Wickelunterlage lassen zu müssen, während du nach dem suchst, was du brauchst.

Du erhältst einen integrierten Babysitter. Muss ich noch mehr sagen? Zu den Vorteilen, mehr als ein Kind zu haben, gehört ein integrierter Babysitter.

Die Vorteile, mehr als ein Kind zu haben, sind ein großes Puzzleteil des Lebens

Geschwister zu haben kann erstaunlich positive Auswirkungen auf jedes deiner Kinder haben. Das soll nicht heißen, dass es keine Geschwisterbeziehungen gibt, die ungesund sind.

Wie wir unsere Kinder erziehen, spielt eine große Rolle dabei, wie sie miteinander und mit Gleichaltrigen umgehen. Letztendlich ist es ein großes Puzzleteil ihres Lebens, Geschwister zu haben.

Wir glauben, dass es für unsere Kinder richtig ist, ein oder mehrere Geschwister zu haben. Die Vorteile, mehr als ein Kind zu haben, sind etwas, das wir uns für unsere Kinder wünschen.

Geschwisterbeziehungen beeinflussen die Anpassung und Entwicklung von Kindern in etwa so stark wie die Elternschaft.