Die Art und Weise, wie du Nachrichten schreibst, kann viel über deine Persönlichkeit verraten

Die Art und Weise, wie du Nachrichten schreibst, kann viel über deine Persönlichkeit verraten

Nachrichten schreiben ist etwas völlig anderes als ein formeller Brief und gibt uns allen die Möglichkeit, unser wahres Selbst auszudrücken. Es gibt keine schriftlichen Regeln, wie du schreiben solltest, und deshalb kann die Art und Weise, wie du Nachrichten schreibst, anzeigen, welche Art von Person du bist.

Wir haben verschiedene Arten von Nachrichten herausgefunden und was sie für dich bedeuten könnten, und jetzt sind wir froh, dass wir sie mit dir teilen können.

Du schreibst gerne lange Texte.

Für dich ist es wichtig, lange Absätze zu schreiben, weil du deine Gefühle und Gedanken darin einbringen kannst. Du bist eine sensible und nachdenkliche Person und siehst Worte als ein sinnvolles und mächtiges Werkzeug.

Deine Freunde wissen, dass du freundlich und mitfühlend bist, und sie sind sicher, dass du immer da sein wirst, um ihnen gute Ratschläge zu geben oder ihnen einfach nur zuzuhören.

Du schreibst in kurzen Sätzen.

Deine Freunde kennen dich als diejenige, die kurze Nachrichten wie „ok“, „nein“ und „ja“ schreibt. Auch wenn Menschen diese Art der Reaktion vielleicht als emotionslos empfinden, stehst du hinter deinen Texten. Sie sind unkompliziert, genau wie du.

Du verdrehst die Dinge nicht, damit sie besser aussehen, und du bist offen und ehrlich, was eine einzigartige Eigenschaft ist. Du spielst einfach nicht mit deinen Worten und sagst jedem, der dich um Rat oder deine Meinung fragt, immer die Wahrheit.

Die Art Und Weise, Wie Du Nachrichten Schreibst, Kann Viel über Deine Persönlichkeit Verraten

Du verwendest gerne Emojis.

Um es einfach auszudrücken, du bist wahrscheinlich besessen von Emojis und wenn du könntest, würdest du überhaupt keine Worte verwenden. Dies liegt daran, dass Emojis ausdrucksstärker sind. Nun, genau wie diese niedlichen Symbole, bist du voller Emotionen.

Lies auch:  Die untreuesten Sternzeichen

Du überlegst nicht zweimal, bevor du anderen sagst, wie du dich fühlst. Selbst wenn du gestresst, aufgeregt, wütend oder traurig bist, jeder um dich herum wird es sehen.

Du bist zu vorsichtig beim SMS schreiben.

Es scheint, als könntest du nicht anders, als deine Sätze mit einem „lol“ oder einem „haha“ zu beenden. Du tust dies, weil du dir nicht sicher bist, wie die Person, der du eine SMS sendest, deine Nachricht lesen und empfangen wird.

Du bist kein großer Fan von Konflikten und möchtest nicht unhöflich wirken, daher erscheinen diese Arten von Phrasen notwendig. Du magst es, Menschen zu gefallen, und du möchtest, dass alle um dich herum glücklich machen.

Das ist eigentlich eine erstaunliche Eigenschaft, aber du musst deine Grenzen kennen und manchmal musst du ehrlicher und offener sein und dich nicht hinter den „haha“s verstecken.

Du bist zu beschäftigt, um Nachrichten zu beantworten.

Du bist zu beschäftigt, um deine Nachrichten zu beantworten, und selbst wenn du es schaffst, bist du wahrscheinlich schon zu spät dran und sogar deine Freunde beginnen sich darüber zu beschweren. Dies bedeutet, dass du eine vielbeschäftigte Person bist und viel zu viele Dinge zu tun hast.

Dein Stil Nachrichten zu schreiben ist nur ein weiterer Indikator dafür, dass du langsamer werden und dich auf eine Sache nach der anderen konzentrieren solltest.

Trotzdem versuchst du, einen Weg und etwas Zeit zu finden, um so schnell wie möglich auf deine Nachrichten zu reagieren, besonders wenn du einen Vorteil daraus ziehen kannst.

Du schreibst immer wieder.

Du verdoppelst und verdreifachst gerne Textnachrichten, auch wenn du stundenlang keine Nachricht zurückbekommst. Das bedeutet, dass du mutig und kühn bist und immer nach dem strebst, was dir gefällt.

Was dich besonders macht, ist, dass du durchsetzungsfähig bist und keine Angst hast, die Kontrolle über dein Leben zu übernehmen. Diese Persönlichkeiten können jedoch manchmal für ungeduldig gehalten werden, und deshalb ist es wichtig, sich daran zu erinnern, bevor du eine Nachricht sendest.