Deshalb werden die stärksten Mädchen immer am schlimmsten verletzt

Deshalb werden die stärksten Mädchen immer am schlimmsten verletzt

Weil sie selbstbewusster ist als die meisten.
Jeder denkt, dass Mädchen, die verletzt werden, die unsicheren sind. Aber die Wahrheit ist, dass die Mädchen, die mehr verletzt werden, selbstbewusst genug sind, das Risiko einzugehen, die Liebe zu bekommen, die sie verdienen. Es ist ein Vertrauen in die Person, die sie ist.

Es ist kein Selbstvertrauen, das damit einhergeht, sich mit anderen zu vergleichen, sondern sich mit der Person zu vergleichen, die du am Tag zuvor warst. Sie weiß, dass Mädchen miteinander im Wettstreit stehen und Frauen mit sich selbst, um sich zu verbessern.

Sie ist bescheiden genug, um zu wissen, dass sie Fehler hat und daran arbeitet, aber sie lässt nicht zu, dass diese Fehler ihre guten Eigenschaften überschatten.

Weil sie authentisch ist.
Starke Mädchen sind diejenigen, die authentisch sind. Sie schlagen zu ihrer eigenen Trommel und machen Dinge auf ihre eigene Art. Sie ist die Art von Mädchen, die keine Angst davor hat, anders zu sein und dies vollständig umarmt.

Weil sie sich weigert, sich dafür zu entschuldigen, wer sie ist.
Starke Mädchen werden als erste zugeben, wenn sie falsch liegen, aber sie werden sich nie dafür entschuldigen, wer sie sind, egal wie oft sie abgelehnt werden. Sie ist nicht nur unfähig, jemand zu sein, der sie nicht ist, sondern auch unfähig, jemand zu sein, der sie nicht sein will.

Denn sie wird sich nicht festlegen.
Starke Mädchen werden mehr verletzt, weil sie mehr von den Menschen erwarten. Ihre Standards sind hoch, weil sie die Menschen so behandeln, wie sie es erwarten.

Lies auch:  Was deine Lieblingsfarbe über dich aussagen könnte

Sie sind bereit, viel für die Menschen zu tun, die ihnen wichtig sind. Aber sie wissen auch, wann sie aufhören müssen, es zu versuchen. Sie gehen weg, wenn sie genug haben und das Gefühl haben, nicht das zu bekommen, was sie verdienen. Aber es tut ihnen weh, jemanden aufzugeben.

Weil sie keine Angst hat, von ganzem Herzen zu lieben.
Unabhängig davon, wie oft sie verletzt wurden, lieben sie die Menschen mit allem, was sie in sich haben. Es braucht ein wirklich starkes Mädchen, um an die Liebe zu glauben, wenn sie nur Herzschmerz kennt. Aber sie verliert nie den Glauben, dass sie es eines Tages nicht mehr haben wird.

Weil sie Herzschmerz nicht fürchtet.
Starke Mädchen wurden so oft verletzt, dass es sie fast nicht mehr beunruhigt. Sie wissen, wie man mit Herzschmerz und Enttäuschung umgeht, ohne sich davon beeinflussen zu lassen. Starke Mädchen wissen, dass es noch nie einen Herzschmerz gegeben hat, der sie ruiniert hat.

Es gibt einige, die nahe gekommen sind, aber sie wissen, was sie durchstehen können. Und ehrlich gesagt, sie würden lieber verletzt werden, als etwas zu riskieren, das großartig sein könnte.

Weil sie dich nicht so behandeln wird, wie du sie behandelst.

Deshalb werden die stärksten Mädchen immer am schlimmsten verletzt
Starke Mädchen werden mehr verletzt, weil sie sich weigern, Menschen so zu behandeln, wie andere sie behandeln. Deshalb beantworten sie jede SMS, auch wenn du es nicht getan hast.

Sie nehmen jeden Anruf entgegen, auch wenn du ihren Anruf direkt an die Voicemail weiterleitest. Sie schenken dir Aufmerksamkeit, auch wenn du sie ignorierst.

Lies auch:  5 Zeichen aus dem Universum, dass du auf dem richtigen Weg bist

Sie zeigen, dass sie sich interessieren, auch wenn du es nicht tust. Die ehrliche Wahrheit ist, dass sie jemanden niemals so behandeln werden, wie die Leute sie behandelt haben. Sie treffen die Wahl, die Ausnahme zu sein.

Weil sie keine Spiele spielt.
Starke Mädchen sagen Dinge wie sie sind. Sie haben keine Angst davor, unverblümt zu sein, und sie haben keine Angst, ihr Herz auf der Zunge zu tragen. Und das ist heute völlig verpönt. Jeder sagt uns, dass wir mit dem, was wir mögen und wann wir antworten sollen, schüchtern sein müssen. Das tut sie nicht.

Du siehst sie an und du wirst wissen, was sie denkt und fühlt. Und du wirst entweder den Wert einer solchen Person erkennen oder du wirst derjenige sein, der sie verletzt und lebt, um es zu bereuen.

Denn das einzige, was schlimmer ist als Bedauern, ist, jemanden anzusehen, mit dem du zusammen warst und siehst, dass er immer noch genau derselbe ist. Es gibt nichts, was sich schlimmer anfühlt, als jemanden zu verletzen, der es nicht unfreundlich erwidert, egal was du sagst oder tust.

Weil sie keinen Groll hegt.
Starke Mädchen verzeihen den Menschen ein bisschen zu leicht. Sie sind Frauen der zweiten, dritten, vierten und fünften Chance. Die Wahrheit ist, dass sie dir eine Chance geben, bis du beweist, dass sie Recht hatten. Und oft werden deshalb starke Mädchen von denselben Leuten verletzt.

Es ist nicht so, dass sie naiv oder dumm sind, sie glauben nur an das Gute der Menschen, die ihnen zu leicht das Schlechte verzeihen.

Lies auch:  Rätsel für Erwachsene: Eine Sammlung von 70+ kniffligen Herausforderungen

Starke Mädchen weinen nicht

Weil sie ihren Wert kennt.
Es gibt ein bisschen Frustration, wenn man ein starkes Mädchen ist, das oft verletzt wird. Weil viele Leute dich lieben und verehren. Es gibt viele Leute, von denen du weißt, dass sie sich für dich interessieren. Aber viele von ihnen stocken und spielen mit den Fingern und wissen nicht, wie sie jemanden wie dich überhaupt ansprechen sollen.

Weil sie weiß, dass sie keine Beziehung braucht.
Starke Mädchen sind wirklich gut darin, allein zu sein. Sie lassen nicht zu, dass ein Beziehungsstatus ihren Selbstwert definiert. Stattdessen investieren sie die Zeit, die sie für Beziehungen aufwenden könnten, in sich selbst und ihre engen Freunde und Familie.

Eine Beziehung steht nicht im Vordergrund. Es braucht eine wirklich seltene Person, um damit Schritt zu halten. Aber die Sache mit starken Mädchen ist, dass viele Leute erst dann erkennen, was sie hätten haben können, wenn sie vom Markt weg sind.