9 Lehren des Konfuzius, die deine Prioritäten im Leben ändern werden.

Konfuzius

Jeder Philosophieliebhaber kennt Konfuzius und seine Lehren.

Er war der größte östliche Philosoph aller Zeiten, dessen Lehren das ostasiatische Leben und Denken tief beeinflussten.

Die Lektionen, die der Philosoph erteilte, werden den kommenden Generationen noch beigebracht.

Die meisten Lehren des Konfuzius drehen sich um Freuden und die Erfüllung des Lebens.

Im Folgenden sind einige Lektionen aufgeführt, die sich in unserem Leben als nützlich erweisen können:

1) Mache ständig Fortschritte

Wenn du den richtigen Weg findest und ihn ständig weiterentwickelst, gelangst du schließlich zu deinem gewünschten Ziel. Mit kontinuierlichen Bemühungen und harter Arbeit ist Erfolg unvermeidlich und du wirst deine Ziele erreichen.

2) Deine Freunde und die Qualität deines sozialen Kreises sind wichtig

Sich mit positiven Freunden zu umgeben, die dir helfen deine Grenzen zu überschreiten und ein besserer Mensch zu werden, wird dich mit positiver Energie überschütten und dich immer motivieren.

Freundschaft ist keine Einbahnstraße und du solltest Freunde genauso behandeln wie sie dich behandeln. Untersuchungen belegen, dass Freunde einen entscheidenden Faktor für das Glück eines Menschen spielen und sich somit ein gesunder sozialer Kreis als vorteilhaft erweist.

3) Wunderbare Dinge kosten etwas

Um uns vor Bedrohungen zu schützen, ist unser Gehirn so eingestellt, dass es in einigen Situationen negativ denkt. Dies kann schädlich sein, wenn es zu einer regelmäßigen Praxis wird.

Eine bewusste Anpassung unseres Ansatzes an positives Denken könnte uns jedoch helfen, dieses Fehlverhalten zu überwinden. Alle guten Dinge haben ihren Preis.

Ohne Anstrengung und Entschlossenheit, positiv zu denken, verringert sich die Fähigkeit, wunderbare Dinge zu erreichen, erheblich. Ein engagierter Ansatz über einen bestimmten Zeitraum hinweg hilft dir dabei, eine positive Einstellung zu den Dingen zu entwickeln.

4) Irren ist nicht schlimm

Es wird viel wertvolle Zeit und Gehirnleistung verschwendet, wenn du dich auf vergangene oder gegenwärtige Probleme konzentrierst, mit denen du konfrontiert bist.

Lies auch:  8 Psychologische Tricks, damit andere dich sofort mögen

Wenn du dich stattdessen auf die helleren Teile konzentrierst und deinen Geist darauf einstellst, kannst du nicht nur Ziele für die Zukunft festlegen, sondern auch über die Fehler nachdenken und sie für die Zukunft korrigieren.

Zusammen mit dieser Reise werden viele Hindernisse, wie z.B. Kritik, versuchen, deinen Fortschritt in Richtung des Endziels zu versperren, aber diese sollten übergangen werden und als Individuum weiter vorankommen.

konfuzius zitate leben-lebensweisheiten konfuzius-sprüche leben positiv konfuzius-Konfuzius-konfuzius zitate

5) Beachte die Konsequenzen einer Handlung

Newtons drittes Gesetz besagt: „Jede Handlung hat eine gleiche und entgegengesetzte Handlung.“

Dieses Gesetz geht Hand in Hand mit der Lehre von Konfuzius: „Wenn die Wut steigt, denke an die Konsequenzen.“ Wut ebnet nicht den Weg für positive Fortschritte.

Tatsächlich kann es dich viel kosten, wenn du keine geeigneten Maßnahmen ergriffen hast. Anstatt einen Schritt zurückzutreten und geduldig und taktisch über sorgfältiges Feedback nachzudenken, ist dies eine wertvolle Tat.

6) Lerne dich anzupassen

Indem du deinen Fortschritt genau überwachst, wirst du Faktoren identifizieren, die ihn stoppen. Es hilft dir auch herauszufinden, ob deine Pläne wie erwartet funktionieren.

Wenn die Erwartungen nicht erfüllt werden, tritt einen Schritt zurück und ändere deinen Ansatz. Wenn du dich nicht anpasst, führt dies ebenfalls zu einem Ausfall.

Indem du dich fragst, „Bin ich erfolgreich?“, stellst du in regelmäßigen Abständen sicher, dass du dich bequem auf dem richtigen Weg bewegst. Wenn es Hindernisse gibt, halte sofort an, passe deine Strategien an und passe dich selbst an. Dies wird zu einer schnelleren und hindernisfreien Reise zu deinem endgültigen Ziel führen.

7) Wissen kann von jedem gewonnen werden

Jeder Einzelne hat seine eigenen Lebenserfahrungen. Diese Erfahrungen können von denen einer anderen Person abweichen, was die Möglichkeit eröffnet, mehr zu lernen.

Lies auch:  3 psychologische Gründe, warum du immer unglücklich bist

Die Anpassung eines Ansatzes, bei dem diese Erfahrungen als Lektionen dienen, können dir helfen, gute Punkte (die im wirklichen Leben angewendet werden können) und schlechte Punkte (die einmal gelernt wurden, können vermieden werden) zu sammeln.

Dies eröffnet die Möglichkeit, mehr zu lernen, und erhöht auch deine Sympathie, da du wirklich daran interessiert bist, was die andere Person kommunizieren möchte.

8) All-in oder gar nichts

Das Erfolgs-Mantra für alles beinhaltet das Prinzip, 100% dafür zu geben. Ein halbherziger Ansatz und die Unzulänglichkeit, etwas nachzugeben, sind gleichbedeutend damit, überhaupt nicht zu liefern.

Eine echte Anstrengung in Richtung eines Ziels hilft dir, voranzukommen, und motiviert dich auch, härter zu arbeiten. Dieses Prinzip sollte in allen Lebensbereichen einschließlich der Beziehungen weitgehend übernommen werden.

9) Schärfe deine Werkzeuge

Um bestimmte Fähigkeiten weiterzuentwickeln und zu etablieren, ist eine große Menge an Übung, Anspruch und Integrität erforderlich. Wenn du diese nicht berücksichtigst, werden sie dich deine Ziele kosten.

Um einen Bleistift effizient zu verwenden, sollte die stumpfe Spitze angespitzt werden. Nur ein angespitzter Stift liefert klare und deutliche Ergebnisse.

Versuche diesen Lehren zu folgen, sie werden dein Leben verändern…