Lerne, die Energie der Liebe zu geben!

Lerne, die Energie der Liebe zu geben!

Lerne, die Energie der Liebe zu geben, und sie wird dir sicherlich im Überfluss zurückgegeben werden. Nein, das ist nicht Leidenschaft oder Begierde, ein Durst nach einer anderen Person. Verwechsle dies nicht mit Liebe.

Die Energie der Liebe ist ein Zustand der Seele. Es sind die Lichtstrahlen, die uns innerlich wärmen und mit Licht erfüllen. Es ist ein unaussprechliches Gefühl, das sich nicht beschreiben lässt.

Ich möchte immer und ständig Licht geben. Wenn ich an einem Hund vorbeigehe, der durch die nassen und kalten Straßen der Stadt läuft, weil er von niemandem gebraucht wird.

Oder im Bus, wenn ich sehe, wie sich jemand an einer Stange festhält und ich fühle, wie schmerzhaft es für ihn ist, auf den Beinen zu stehen. Oder wenn im Supermarkt ein Mann seine Frau anschreit, sie solle sofort kommen und nicht wählerisch sein. Sie streiten sich – das ist so bekannt.

Lerne, die Energie der Liebe zu geben!

Dann umhülle ich sie gedanklich mit dieser Energie und sende ihnen diese leuchtenden Kugeln des Lichts, denn sie brauchen sie wirklich.

Wir alle brauchen wirklich Liebe, wir alle sehnen uns danach.

Vielleicht schreit der Mann, weil ihn niemand liebt, in der Familie gibt es schon lange keine Liebe und Verständnis mehr. Vielleicht leidet der Mensch, weil er alleine in seinem Schmerz ist, den niemand fühlt oder versteht.

Denn wir fühlen nur mit denen mit, deren Schmerz wir selbst spüren oder erleben können, sozusagen, indem wir in ihren Schuhen gehen.

Oder der Hund, der nachts alleine durch die Straßen der Stadt streift, auch er braucht Liebe, denn er hat kein Zuhause, keinen Besitzer.

Lies auch:  Ich liebe meinen Mann: 100 Gründe - Liste

WIR ALLE BRAUCHEN LIEBE!!! DIESER PLANET BRAUCHT WIRKLICH LIEBE!!