8 Übungen, die perfekt für Frauen sind, die Oberschenkelfett verlieren möchten

8 Übungen, die perfekt für Frauen sind, die Oberschenkelfett verlieren möchten

Fühlt es sich an, als wäre jeder Tag ein Beintag für deine Freunde, aber du findest es einfach nicht in dir selbst, es zu tun? Hast du das Gefühl, dass du nie abnimst, das Oberschenkelfett reduzierst und die Oberschenkellücke erreichst, von der du träumst?

Nun, hier ist ein Tipp:

Wenn es um Gewichtsverlust geht, ist die Oberschenkellücke ein Mythos. Was du tatsächlich tun musst, um an deinen Oberschenkeln Gewicht zu verlieren, ist Muskel- und Kraftaufbau durch Beinübungen. Das ersetzt das Beinfett und gibt dir ein viel stärkeres, strafferes Aussehen.

Laut Experten sind große Bewegungen der Schlüssel zum perfekten Oberschenkel. Es ist wichtig, deine Beine so zu bewegen, dass sie die natürliche Bewegung so weit wie möglich nachahmen. Dafür sind Übungen wie Kniesehnencurls oder Beinstrecken im Sitzen zu gezielt.

Darüber hinaus tragen sie wenig dazu bei, das Gewicht von deinen Oberschenkeln zu verbrennen. Versuche stattdessen, Beinübungen zu machen, die alle Muskelgruppen in deinem Unterkörper ansprechen, und du wirst Ergebnisse sehen.

Wenn du also abnehmen möchtest, wirf einen Blick auf einige Übungen, die beim Abnehmen von Oberschenkelfett unverzichtbar sind!

HIER SIND 8 ÜBUNGEN ZUR REDUZIERUNG VON OBERSCHENKELFETT UND VERHINDERUNG VON BEINFETT

„Für viele Menschen – insbesondere Frauen – sind ihre Beine der erste Ort, an dem sie zunehmen und der letzte Ort, an dem sie abnehmen.“ – Yuri Elkaim

1. AUSFALLSCHRITTE

Ausfallschritte sind sehr einfach. Du kannst sie so ziemlich überall machen und sie sind so gesund und nützlich, um die Kraft des Unterkörpers zu sammeln. Ausfallschritte sind wirklich effektiv für alle Arten von Gewichtsverlust, da sie deine Herzfrequenz beschleunigen.

Das wiederum hilft, Fett zu verbrennen, insbesondere Beinfett. Achte darauf, deine Schultern gerade zu halten, da dies der effektivste Weg ist, um sicherzustellen, dass du die Übung richtig ausführst.

Lies auch:  10 Tipps, Faulheit bei Kindern zu vermeiden

2. KNIEBEUGEN

Du magst sie vielleicht nicht – ich glaube nicht, dass das jemand wirklich mag – aber Froggy Squats, Sumo Squats oder normale Squats sind alle großartig für deine Oberschenkel und deine allgemeine Unterkörperkraft. Frage einen professionellen Athleten und er wird dir sagen, dass Kniebeugen eine der wichtigsten Übungen auf dem Markt sind.

Fange langsam an und versuche dann, einige Gewichte in deine Kniebeugen einzubeziehen, denn das trainiert deine Kernkraft und nicht nur deine Beine. Ob Kurzhanteln oder etwas Leichteres oder Schwereres, du wirst die Veränderung garantiert sofort spüren.

3. GERADE BEINKICKS

Wie bereits erwähnt, wird einfaches Beinstrecken es nicht schaffen. Du brauchst eine Übung, die alle deine Muskeln einbezieht, um dir zu helfen, das lästige Oberschenkelfett zu verbrennen. Achte darauf, dass du deinen Rücken gerade hältst und deine Zehen zur Wand zeigen.

Nicht nur für die Oberschenkel, sondern auch für die Bauchmuskeln ist diese Übung hervorragend. Wiederhole die Übung zehnmal und wechsel dann die Seite, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Beintritte greifen mehrere Muskelgruppen an und erhöhen auch deinen allgemeinen Körpertonus, wodurch das Fett in den Beinen leichter verbrennen kann.

4. HÜFTHEBUNGEN

8 Übungen, die perfekt für Frauen sind, die Oberschenkelfett verlieren möchten

Um sicherzustellen, dass du an der richtigen Stelle deines Körpers abnimmst, ist es wichtig, die richtigen Muskelgruppen zu aktivieren. Um ein Hüftheben zu machen, lege dich mit gebeugten Knien flach auf den Boden und hebe dann deine Hüften an, wobei du auch deine Knie anhebst.

Mache mit den Hüften vom Boden ein paar Tritte in die Luft und wechsel dann die Seite. So anstrengend diese Übung auch erscheinen mag, das Hüftheben hilft dabei, die Muskeln in den Oberschenkeln zu trainieren und zu stärken.

Lies auch:  15 Zeichen, dass du von einem Narzissten erzogen wurdest und wie das dich beeinflussen kann

5. HAMPELMÄNNER

Hampelmänner sind eine weitere Ganzkörperübung zur Gewichtsreduktion. Sie sind besonders gut geeignet, um Fett von den Oberschenkeln zu verbrennen und deine Herzfrequenz zu erhöhen, um sicherzustellen, dass du die Kalorien verlierst.

Hampelmänner sind nicht nur wirklich gesund, sondern konditionieren auch dein Herz und deine Lunge und helfen dir, überall in deinem Körper fit zu bleiben. Darüber hinaus entwickeln sie auch deine Kernkraft.

Wenn du also an einem beliebigen Teil deines Körpers arbeiten möchtest, sind Hampelmänner ein guter Ausgangspunkt für eine Übung.

6. LUFTFAHRRAD

Wenn du keinen Heimtrainer zu Hause hast und keine Lust hast, Geld für das Fitnessstudio auszugeben, ist Luftfahrradfahren ein effektiver Weg, um noch mehr Ergebnisse zu erzielen, als du es normalerweise mit einem Heimtrainer tun würdest.

Wenn du schmerzende Gelenke hast, ist Air Cycling eine großartige Übung, da es dir hilft, dich in natürlichen Mustern zu bewegen. Achte darauf, dass deine Beine im 90-Grad-Winkel angehoben bleiben – es ist verlockend, sie fallen zu lassen, aber schwanke nicht! Experten empfehlen, einen Satz etwa fünfmal pro Training zu wiederholen.

7. DIE WAND-SITZE

8 Effektivste Übungen, um Oberschenkelfett zu verlieren

Dies ist bei weitem eine der besten Übungen, die du verwenden kannst, um Fett zu verbrennen. Aber Vorsicht, da es etwas fortgeschrittener ist als alle anderen, da man für eine lange Zeit in derselben Position bleiben muss. Stelle sicher, dass deine Füße hüftbreit gespreizt und fest auf dem Boden stehen.

Stelle außerdem sicher, dass deine Oberschenkel parallel zum Boden sind, sonst werden die Oberschenkelmuskeln nicht trainiert! Bleibe 20-60 Sekunden in dieser Position, um maximale Ergebnisse zu erzielen.

Lies auch:  Dein perfektes Lebensmantra gemäß deinem Sternzeichen

8. SPRINGSEIL

Du möchtest in deine Kindheit zurückversetzt werden? Dann schnapp dir ein Springseil und lass es die Arbeit für dich erledigen. Es ist nicht nur für Kinder geeignet, da es eine großartige Möglichkeit ist, dein Cardio-Training zu beginnen und gleichzeitig Spaß zu haben.

Es ist auch eine großartige Kernübung and hat alle Vorteile für deine Lunge und dein Herz. Und natürlich trainiert das Springseil deine Beine und Oberschenkel wunderbar, was entscheidend ist, um dein gesamtes Oberschenkelfett zu verlieren.

Du musst nicht einmal so hoch springen, nur hoch genug, um das Seil zu überwinden. Es geht nur um die Bewegung, nicht darum, wie hoch man gehen kann.

ABSCHLIESSENDE GEDANKEN

Das Fett an den Oberschenkeln loszuwerden erfordert viel positives Denken und viele positive Beinübungen, um Gewicht zu verlieren. Befolge diese Tipps, um die effektivste Übung zur Gewichtsreduktion zu erhalten, um das Beinfett zu reduzieren. Leider können wir nicht auswählen, woher das Gewicht kommt, wenn wir mit dem Training beginnen, aber wenn du entschlossen und selbstbewusst bist, ist nichts unmöglich.