7 Sternzeichen, die am stärksten lieben

wie stark die sternzeichen lieben-so lieben die sternzeichen-sternzeichen lieben-wie lieben sternzeichen

Sich zu verlieben ist für jeden eine intensive Erfahrung, aber laut der Astrologie gibt es einige Sternezeichen, die es etwas akuter fühlen als andere. Dies kann sowohl ein Segen als auch ein Fluch sein: Diejenigen, die am stärksten lieben, haben das Potenzial, das Beste aus der Liebe herauszuholen, aber sie sind auch diejenigen, denen es am meisten weh tut, wenn etwas schief geht.

1. FISCHE (19. Februar – 20. März)

Fische sind sanft und einfühlsam und denken auf romantischste Weise an Romantik. Für sie ist Liebe ein fast spirituelles Phänomen und wahre Liebe ist mehr als nur eine Märchenbuch-Fantasie. Wenn sie eine Person finden, in die sie investieren können, sind Fische am glücklichsten.

Während sie oft einen schlechten Ruf haben, weil sie unzuverlässig sind, ist dies nur das Ergebnis ihrer verträumten Veranlagung und ihres kreativen Denkens. Gib ihnen jemanden, in den sie sich wirklich verlieben können, und sie sind konsequent und liebevoll, besonders wenn sie in ihrer Fantasiewelt leben dürfen und ihre romantische Natur nicht verbergen müssen.

2. STIER (20. APRIL – 20. MAI)

Bei Stieren dreht sich alles um körperliches Vergnügen. Sie schwelgen in Berührung, Geruch und den sinnlichen Dingen im Leben. Sie sind treu, beständig und zuverlässig, und wenn sie jemanden auswählen, der sie liebt, verpflichten sie sich voll und ganz. Weil sie so körperlich getrieben sind, drücken Stiere ihre Liebe äußerlich aus und geben ihre Gefühle leicht zu erkennen.

Es gibt wenig Unsicherheit, wenn du von einem Stier geliebt wirst. Sie sind ausgezeichnete Lebenspartner, weil sie sich nach Stabilität und Komfort sehnen und, wo immer möglich, Umwälzungen und unnötige Veränderungen vermeiden. Aber ihre Liebe zu ihren Partnern kann auch ihre Flexibilität zum Ausdruck bringen, weil sie so auf ihren Partner fixiert sind, dass sie ihnen die Welt geben wollen. Wenn du dich an einen Stier bindest, hast du den leidenschaftlichsten und standhaftesten Partner, den du finden kannst.

3. KREBS (21. JUNI – 22. JULI)

Krebs ist eine täuschend sensible Seele. Äußerlich wirken sie verschlossen und emotionslos, aber innerlich sind sie fürsorglich, sanft und voller Liebe. Sie wünschen sich nichts weiter als jemanden, der ihr Herz nährt und gibt sich selbst voll hin, gelegentlich bis zu dem Punkt, dass sie sich selbst vernachlässigen.

Lies auch:  Verständnis von emotional distanzierten Vater-Tochter-Beziehungen

Das Ziel für Krebs ist es, ein Gleichgewicht zwischen Selbstliebe und ihrer Liebe zu denen zu finden, die ihnen am meisten am Herzen liegen. Krebs ist als Wasserzeichen intuitiv und besitzt eine breite Palette von Emotionen. Gelegentlich fühlen sie „zu viel“ für andere Menschen, um sie vollständig zu verstehen oder zu lieben, aber sobald sie den richtigen Partner gefunden haben, zeigen sich alle ihre liebevollen Eigenschaften als ihre größten Stärken.

4. JUNGFRAU (23. AUGUST – 22. SEPTEMBER)

Lass dich nicht von der äußeren Ruhe der Jungfrau täuschen – sie fühlen die Dinge tief und sind leidenschaftlich, wenn es um Liebe geht. Da sie Schwierigkeiten haben, ihre Gefühle auszudrücken, kann es zunächst schwierig sein zu wissen, ob sich eine Jungfrau in dich verliebt, aber verstehe das nicht falsch, denn sie meinen es ernst, wenn sie ihre Gefühle ausdrücken.

Jungfrauen tun niemals etwas, ohne aus jedem möglichen Blickwinkel darüber nachzudenken. Dies bedeutet, dass sie ihre Liebe nur langsam ausdrücken können, weil sie sich gründlich selbst hinterfragen und niemals impulsiv etwas tun. Wenn sie sich jedoch endlich ihren Gefühlen hingeben, ist ihre Liebe konstant und wahr.

5. WIDDER (23. SEPTEMBER – 22. OKTOBER)

Widder nehmen die Liebe sehr ernst. Sie sehen die Welt als eine große Romanze, schwelgen in den schönen Dingen des Lebens und schätzen die Schönheit in allen Formen. Widder fühlen sich am wohlsten, wenn sie in einer Beziehung sind, weil sie sich nach Stabilität sehnen.

Sie überschütten ihre Partner mit Liebe und Aufmerksamkeit, oft mit der Absicht, ihren Geliebten zu inspirieren, in Form von Sachleistungen zu antworten. Ihre Gefühle sind hoch und sie können leicht verletzt werden, aber dies zeigt nur ihre Gefühlstiefe und ihren Wunsch, jemanden zu haben, der all die Liebe annehmen kann, die sie geben müssen.

Lies auch:  Die Art und Weise, wie du Nachrichten schreibst, kann viel über deine Persönlichkeit verraten

6. SKORPION (23. OKTOBER – 21. NOVEMBER)

wie stark die sternzeichen lieben-so lieben die sternzeichen-sternzeichen lieben-wie lieben sternzeichen

Skorpione können manchmal wie einsame Wölfe wirken, unempfindlich gegen Liebe oder die Notwendigkeit eines Partners. Wenn man jedoch etwas tiefer gräbt wirst du ein Herz finden, das vor romantischem Idealismus brennt.

Es kann einige Zeit dauern, bis Skorpione anderen vertrauen, und sie neigen zu Gedankenspielen und Selbsterhaltung, aber wenn sie sich bei jemandem sicher fühlen, zeigen sie sich als eines der leidenschaftlichen und liebevollen Sternzeichen. Wenn ein Skorpion verliebt ist, werden sie davon verzehrt. Nichts anderes kann sie von ihren Gefühlen ablenken, und wenn du das Objekt ihrer Liebe bist, wirst du auch davon berauscht sein.

7. SCHÜTZE (22. NOVEMBER – 21. DEZEMBER)

Während Schützen den Ruf haben, inkonsistent zu sein, sind sie aufgrund ihrer Intensität und optimistischen Natur ausgezeichnete Liebhaber. Sie betrachten das Glas immer als halb voll und sind mehr als bereit, ein Risiko einzugehen, wenn der Lohn dafür möglicherweise lebensverändernd ist.

Sie sind ewige Optimisten, die immer versuchen, ihren Mitmenschen Freude zu bereiten, und der Wunsch nach tiefen, bedeutungsvollen Erfahrungen bedeutet, dass sie sich nicht mit mittelmäßigen Beziehungen zufrieden geben. Wenn sie sich in jemanden verlieben, fallen sie hart und tun alles, damit es funktioniert.