Sich von einem Narzissten scheiden lassen? Hier sind 12 Gedankenspiele, die du kennen musst

Sich von einem Narzissten scheiden lassen? Hier sind 12 Gedankenspiele, die du kennen musst

Egal wie du es angehst, eine Scheidung ist schmerzhaft. Aber sich von einem Narzissten scheiden zu lassen, kann eine Qual verursachen, die die grausamsten Folterknechte des Mittelalters stolz machen würde.

Während du viele verschiedene Probleme haben kannst, dich von einem Narzissten scheiden zu lassen, ist das größte, dass du am Anfang fast immer zum Narren gehalten wirst.

Du glaubst, dass eure Scheidung „einvernehmlich“ sein kann oder dass dein narzisstischer Ehepartner „vernünftig“ sein wird. Du handelst also entsprechend.

Dann wird zugeschlagen.

Bevor du im Machtspiel deines narzisstischen Ehepartners zu einem Kollateralschaden wirst, ist es am besten, die Arten von Gedankenspielen zu verstehen, die du benötigst, um zu überleben, wenn du dich von einem Narzissten scheiden lässt.

Hier sind 12 Gedankenspiele, die Narzissten spielen, während du dich scheiden lässt:

Das Schuldspiel.

Narzissten können keine Verantwortung für etwas Negatives übernehmen, das in ihrem Leben passiert.

Für den Narzissten ist alles, was an deiner Ehe falsch war, ist oder jemals falsch sein wird, deine Schuld. Eure Scheidung ist deine Schuld (auch wenn dein Ehepartner derjenige war, der betrogen hat und/oder die Scheidung gewollt hat).

Je mehr du versuchst zu beweisen, dass du Recht hast, desto härter wird dein narzisstischer Ehepartner darum kämpfen, zu beweisen, dass du falsch liegst.

Hinterlistig charmant.

Die meisten Narzissten können unglaublich charmant sein… wenn sie es wollen! Da viele von ihnen sehr versierte, hoch motivierte Profis sind, präsentieren sie sich in der Regel gut vor Gericht.

Das bedeutet für dich, dass du bei eurer Scheidung einen enormen Nachteil hast. Du kannst immer wieder vor Gericht verlieren, bis der Richter schließlich erkennt, dass dein narzisstischer Ehepartner möglicherweise nicht so wunderbar ist, wie er scheint.

„Du bist außerhalb der Grenzen!“

Narzissten respektieren keine Grenzen.

Sie haben kein Problem damit, ungebeten in dein Haus zu gehen, wenn sie die Kinder abholen. Sie werden zu spät auftauchen, die Kinder früher absetzen oder ihre Elternzeit ganz verkürzen, wenn es ihnen passt.

Lies auch:  So entwaffnest du einen Manipulator

Sie gehen davon aus, dass du da bist, um mit den Kindern die Lücke zu schließen, wenn sie mit anderen Dingen beschäftigt sind.

Wenn du keine festen Grenzen setzt, schriftlich festhältst – und sie durchsetzt – wird dein narzisstischer Ehepartner dich bei deiner Scheidung überall herumziehen.

Gaslighting.

Narzissten werden dir sagen, dass sie etwas tun werden, von dem sie wissen, dass es dich verrückt machen wird – wie dir zu sagen, dass sie die Kinder zu Weihnachten nach Disneyworld bringen werden, obwohl es dein Jahr ist, die Kinder bei dir zu haben.

Wenn du vor Gericht rennst, um den Richter zu veranlassen, sie davon abzuhalten, zu gehen, bestreiten sie, dass sie solche Pläne hatten. Sie lassen dich wie den Verrückten aussehen.

Wahrheit oder Pflicht.

Für einen Narzissten ist „Wahrheit“ relativ. Sie werden sagen und tun, was immer sie brauchen, um gut auszusehen oder dich schlecht aussehen zu lassen.

Wenn du den Fehler machst, zu glauben, dass sie, sobald sie vor Gericht sind und geschworen haben, die Wahrheit zu sagen, dies tatsächlich tun werden, werden sie über dich hinweggehen.
Sie werden mit offenem Mund ungläubig vor Gericht stehen, während sie den Richter belügen – und der Richter glaubt ihnen!

Mein Weg oder die Ausfahrt.

Narzissten können sich nicht irren. Nie.

Wenn du mit deinem narzisstischen Ehepartner nicht einverstanden bist, wird er dich entweder als Narren darstellen oder in einem Wutanfall explodieren.

Auch wenn sie dich schnell verurteilen, kritisieren oder lächerlich machen, werden sie, wenn du versuchst, ihnen dasselbe anzutun, entweder einen Wutanfall bekommen oder dich beschuldigen, sie missbraucht zu haben.

„Erwischt!“

Ein Teil dessen, was den Umgang mit einem Narzissten so verrückt macht, ist, dass er Meister darin ist, dich davon zu überzeugen, dass er sich verändert hat. Nachdem sie sich wie ein Wahnsinniger verhalten haben, werden sie dich plötzlich mit offensichtlicher Freundlichkeit und Sorge behandeln.

Lies auch:  10 Zeichen, dass du viel zu nett für dein eigenes Wohl bist

Dann, sobald du ihnen vergibst und anfängst zu glauben, dass sie jetzt das Richtige tun werden, kehren sie sofort zurück und nutzen dich aus. Erwischt!

Regeln? Welche Regeln?

Der Narzisst denkt, dass das nicht auf ihn zutrifft. Wenn er eine gerichtliche Verfügung erhält, mit der dein narzisstischer Ehepartner nicht einverstanden ist, wird er / sie ihr einfach nicht folgen.

Er/sie wird keinen Unterhalt zahlen oder einem Erziehungsplan folgen. Er/sie wird eine Reihe von Dingen tun, die er/sie bei eurer Scheidung eindeutig nicht tun sollte.

Wenn du ihn dann konfrontierst, wird dein narzisstischer Ehepartner entweder leugnen, dass er gegen die gerichtliche Anordnung verstoßen hat, oder er hat eine Million Ausreden, die sein Verhalten rechtfertigen.

Gestaltwandeln.

Narzissten haben die unheimliche Fähigkeit, sich in jede Form zu verwandeln, die sie brauchen, um Sympathie zu bekommen, Aufmerksamkeit zu erregen oder die Kontrolle zu behalten. Wenn du stark bist, wird dein narzisstischer Ehepartner schwach.

Er/sie wird das Opfer deines „Missbrauchs“ sein. Wenn du schwach oder co-abhängig bist, wird dein narzisstischer Ehepartner dich als faul oder inkompetent bezeichnen.

Was noch frustrierender ist, ist, dass sich auch dein narzisstischer Ehepartner ändern wird, sobald du dich selbst änderst. Der Versuch, deinen Ehepartner festzunageln, ist wie der Versuch, etwas an die Wand zu heften.

Verstecken und Suchen.

Da Narzissten ein so zerbrechliches Ego haben, projizieren sie normalerweise die negativen Eigenschaften, die sie selbst haben, auf andere. Sie können weder sich selbst noch irgendjemand anderem zugeben, dass sie jemals etwas anderes sein könnten als perfekt.

Wenn du dich scheiden lässt, kannst du davon ausgehen, dass dein narzisstischer Ehepartner dich beschuldigt, gelogen, betrogen, die Kinder manipuliert oder missbraucht zu haben. Kurz gesagt, sie werden dich beschuldigen, alles zu tun, was sie tun.

Der Schauspieltanz.

Narzissten lieben Drama! Sie genießen es, negative Emotionen zu erzeugen und zu verbreiten. Es rückt sie ins Rampenlicht, gibt ihnen ein starkes Gefühl und hält dich aus dem Gleichgewicht.

Lies auch:  10 Absichten für dein authentischstes Leben

Das ist einer der Gründe, warum es so katastrophal ist, mit einem Narzissten vor Gericht zu gehen. Gerichtssäle sind ein Spielplatz für Narzissten! Wenn du dich von einem Narzissten scheiden lässt und glaubst, dass eure Scheidung einfach oder einvernehmlich sein wird, täuschst du dich selbst.

Der Gewinner nimmt alles.

Hier sind 12 Gedankenspiele, die Narzissten spielen, während du dich scheiden lässt

Für Narzissten ist Scheidung ein Spiel. Es ist nicht nur ein Spiel, das sie gewinnen müssen, sondern auch ein Spiel, das du verlieren musst.

Wenn das jeden Cent kostet, den du hast, ist dein narzisstischer Ehepartner damit einverstanden. Wenn „Gewinnen“ bedeutet, das Leben deiner Kinder zu zerstören, kann dein narzisstischer Ehepartner auch damit einverstanden sein.

Aufgrund ihrer „Gewinner Take All“-Haltung ist es normalerweise entweder extrem schwierig oder völlig unmöglich, eine vernünftige Einigung mit einem Narzissten zu erzielen.

Aber du KANNST die Scheidung mit einem Narzissten überleben!

Obwohl keine Scheidung schmerzlos ist, kann deine Scheidung besonders giftig sein, wenn dein Ehepartner ein ausgewachsener Narzisst ist. Vorgewarnt zu sein ist jedoch gewappnet.

Auch wenn du deinen narzisstischen Ehepartner nicht kontrollierst oder ändern kannst, kannst du Schritte unternehmen, um dich und deine Kinder vor dem schlimmsten Trauma zu schützen. Dein Bestes zu geben, um außergerichtlich zu bleiben und deine Erwartungen zu erfüllen, sind gute erste Schritte