Multiple Intelligenzen zu Hause stärken

Multiple Intelligenzen zu Hause stärken

Willst du die acht multiplen Intelligenzen bei deinen Kindern stärken? Hier sind einige Ideen dafür

Multiple Intelligenzen zu Hause stärken

Wir erkennen derzeit die Existenz von acht verschiedenen und unabhängigen Arten von Intelligenz an, die interagieren und sich gegenseitig verstärken. Diese wurden von dem Psychologen Howard Gardner definiert, der die Theorie der multiplen Intelligenzen geschaffen hat.

Daher liegt es auf der Hand zu glauben, dass all diese Intelligenzen von den ersten Lebensjahren der Kinder an entwickelt werden müssen. Aber wie geht das? Wie können wir multiple Intelligenzen zu Hause stärken? Wir werden dir hier einige Empfehlungen geben, die für dich nützlich sein können.

Die Theorie der multiplen Intelligenzen

Laut Howard Gardner kombinieren und nutzen sich die acht multiplen Intelligenzen in unterschiedlichem Maße auf persönliche und einzigartige Weise. Jeder Mensch hat also sein eigenes Intelligenzprofil, das heißt, er entwickelt bestimmte intellektuelle Fähigkeiten leichter als andere – und ist bei manchen kompetenter.

„Jeder Mensch hat eine einzigartige Kombination von Intelligenz. Dies ist die grundlegende Herausforderung der Bildung.“

-Howard Gardner-

Multiple Intelligenzen bei Kindern

Die acht multiplen Intelligenzen nach Howard Gardner
Wir werden nun sehen, woraus jede der von diesem Autor definierten multiplen Intelligenzen besteht:

Linguistik: Fähigkeit, verbale und geschriebene Sprache zu verwenden, eine Leichtigkeit beim Erlernen von Sprachen zu demonstrieren, bestimmte Ziele mit der Sprache zu erreichen und die Reihenfolge und Bedeutung von Wörtern beim Lesen, Schreiben, Sprechen und Hören zu verstehen.

Logisch-mathematisch: Fähigkeit, numerische Quantifizierungssysteme zu verwenden und darzustellen, mathematische Probleme zu lösen und Probleme auf logische Weise zu analysieren.

Multiple Intelligenzen Zu Hause Stärken

Naturforscher: Fähigkeit, Ideen objektiv zu beobachten, zu analysieren, zu reflektieren und zu formulieren, Interesse an der Welt und an Naturphänomenen zu zeigen.

Lies auch:  5 Dinge, die du tun musst, wenn du feststellst, dass du mit einem Narzissten ausgehst

Zwischenmenschlich: Fähigkeit, sich auf andere Menschen zu beziehen und ihre Absichten, Motivationen und Wünsche zu verstehen.

Intrapersonal: die Fähigkeit, sich selbst zu kennen und zu verstehen und diese Informationen effektiv im Leben zu nutzen.

Musikalisch: Fähigkeit, Klänge, Rhythmen und Musik im Allgemeinen zu komponieren, zu interpretieren, zu transformieren und zu bewerten.

Visuell-räumlich: Fähigkeit, Räume und Bilder visuell darzustellen, Pläne zu erkennen und zu manipulieren, mentale Bilder abzurufen und sich vorzustellen und Details in Objekten oder Fotografien zu erkennen.

Kinästhetik: die Fähigkeit, den Körper zu nutzen, um sich auszudrücken, Probleme zu lösen oder Produkte herzustellen.

Multiple Intelligenzen zu Hause stärken

Um jede der multiplen Intelligenzen bis zu einem gewissen Grad zu stärken, ist es von grundlegender Bedeutung, dass Kinder in einer bereichernden Umgebung aufwachsen. Sie würden somit verschiedene Gelegenheiten finden, jede der zuvor beschriebenen intellektuellen Fähigkeiten zu entwickeln.

Um dieses Ziel zu erreichen, ist es daher wichtig, zu Hause Abwechslungs- und Spaßräume zu schaffen, in denen die Kleinen die verschiedenen Arten von Intelligenz üben können. Hier erklären wir einige Empfehlungen diesbezüglich.

Sprachliche Intelligenz stärken

  • Während des Lesens.
  • Indem man Filme in ihrer Originalversion anschaut.
  • Oder indem wir Gespräche führen, in denen wir aktives Zuhören üben.
  • Durch Spiele und Hobbies erweitern sie ihren Wortschatz (Buchstabensuppen, Kreuzworträtsel, stille Post, Tutti Frutti etc.).

Stärkung der logisch-mathematischen Intelligenz

  • Durch Kochrezepte.
  • Indem man als Familie strategiebasierte Brettspiele spielt.
  • Eine weitere Möglichkeit: durch das Spielen von Kaufen und Verkaufen.
  • Indem man Sudokus macht.
  • Indem man Schach spielt.

Stärkung der naturalistischen Intelligenz

  • Durch die Erkundung der natürlichen Umgebung.
  • Durch Ausflüge ins Freie.
  • Oder indem ihr Wissenschaftsspiele spielt und selbstgemachte Experimente durchführt.
Lies auch:  Tipps für Extrovertierte: 15 Möglichkeiten, deinem introvertierten Kind eine bessere Mutter oder ein besserer Vater zu sein

Zwischenmenschliche Intelligenz stärken

  • Indem ihr kooperative Spiele mit allen Familienmitgliedern spielt.
  • Indem du die Kinder neuen Freundschaften aussetzt (in der Nachbarschaft, in Sommercamps, bei außerschulischen Aktivitäten usw.).
  • Eine andere Idee: Spielt zu Hause, um Personen oder Charaktere nachzuahmen.

Stärkung der intrapersonalen Intelligenz

  • Indem es täglich offen über seine Emotionen und Gefühle spricht.
  • Indem wir als Familie Entspannungsübungen praktizieren.

Stärkung der musikalischen Intelligenz

  • Hören von Musik verschiedener Genres.
  • Singen mit der Familie.
  • Oder ein Instrument spielen (auch wenn es nur ein Spielzeug ist).

Stärkung der visuell-räumlichen Intelligenz

  • Durch Rätsel oder Denksportaufgaben.
  • Indem man Konstruktionsspiele spielt.
  • Eine weitere Möglichkeit: Forschungs- und Beobachtungsspiele durchführen.

Stärkung der kinästhetischen Intelligenz

  • Tanzen.
  • Indem wir als Familie Theaterstücke inszenieren.
  • Oder durch Sport oder körperliche Betätigung.

Über multiple Intelligenzen zu Hause

Letztlich ist es, wie du hier siehst, sehr einfach, multiple Intelligenzen zu Hause zu fördern. Es reicht aus, Kindern eine große Vielfalt an Aktivitäten anzubieten und allen Arten von intellektuellen Fähigkeiten die gleiche Bedeutung beizumessen.