Echte Gefühle kommen erst, wenn du andere Arten von Liebe erlebst

Echte Gefühle kommen erst, wenn du andere Arten von Liebe erlebst

Liebe existiert, sie ist da. Aber wie man sagt: Man muss einige Frösche küssen, bevor man seinen Prinzen findet.

Das Einzige, was uns am Leben und Atmen hält, ist die Hoffnung, dass wir eines Tages unsere Person treffen werden, die Liebe unseres Lebens. Wir idealisieren diesen Moment und möchten jemanden treffen, bei dem wir uns im siebten Himmel fühlen, jemanden, mit dem wir eine so tiefe Verbindung haben, dass wir nicht einmal daran gedacht hätten.

Wir träumen und träumen von dieser Begegnung, wodurch unser Herz schneller schlägt und unsere Hände schwitzen. Aber die Realität ist anders.

Manchmal zieht sich diese Suche nach ewiger Liebe hin und scheint zu komplex zu sein. Du träumst vom Besten, triffst aber auf viele Menschen, die du nicht erwartet hättest. In den meisten Fällen sind diese Menschen nur Lektionen.

Man sollte nicht wegen ihnen aufgeben. Man sollte nicht den Mut verlieren.
Liebe existiert, sie ist da.

Aber weißt du, wie man sagt: Man muss einige Frösche küssen, bevor man seinen Prinzen findet.

Hier sind 5 Arten von Liebe, die du erleben wirst, bevor du die Liebe deines Lebens triffst:

Die erste Liebe

Echte Gefühle Kommen Erst, Wenn Du Andere Arten Von Liebe Erlebst

Es ist wie die erste Fahrradfahrt. Du weißt nicht, wohin sie dich führen wird, du verstehst nicht wirklich, wie du dich verhalten sollst, aber du versuchst es trotzdem.

Weil das Interesse an einer neuen Erfahrung stärker ist als die Angst. Du fühlst diese Schmetterlinge im Bauch, von denen alle sprechen, und dein Herz schlägt schneller bei einem Kuss. Du denkst, dass ihr zusammen Berge versetzen könnt.

Lies auch:  9 Dinge, die Männer tun, die jede einzelne Frau zum Schmelzen bringen

Aber dann endet alles. Und obwohl du nach der ersten Trennung von Trauer überwältigt wirst, heilt dein Herz, genau wie ein Knie nach einem Sturz vom Fahrrad. Du erhältst deine erste Lektion.

Komplizierte Liebe

Dann triffst du jemanden anderen. Du denkst, ihr habt eine perfekte Verbindung, nur um nach einer Weile zu realisieren, dass die Realität anders aussieht.

Dass die Person nur vorgab, dass sie nur gefallen wollte. Und obwohl dein Herz erneut zerbricht, ziehst du eine neue Lektion daraus: Du musst an dich selbst denken.

Liebe mit einem Freund oder aus Gewohnheit

Diese Beziehung entsteht, wenn du einfach nach Stabilität und Sicherheit suchst.

Ein Zufluchtsort vor der grausamen Welt. Und du flüchtest schnell dorthin, obwohl es kaum Gefühle gibt.

Diese Person wird dich mehr als alles andere auf der Welt schützen und lieben, aber du kannst nicht mit Gleichheit antworten.

Bald wirst du erkennen, dass du nur seine Güte schätzt und respektierst. Du wirst dich zwingen vorzugeben, dass alles in Ordnung ist, bis du nicht mehr kannst.

Leidenschaftliche Liebe

Gerade wenn du denkst, dass echte Leidenschaft und Romantik nicht existieren, wird diese Liebe dich überwältigen und dich wie ein Hurrikan umwerfen.

Diese Beziehung wird wild, albern, filmreif sein. Du wirst denken, dass er „der Eine“ ist, aber es stellt sich heraus, dass alles zu gut ist, um wahr zu sein. Und alles wird genauso schnell enden, wie es begonnen hat.

Bedingungslose Liebe

Gerade wenn du aufgeben willst, wirst du jemanden treffen, bei dem alles anders ist als zuvor.

Du wirst seine verwandte Seele spüren. Du wirst dich fragen, ob du jemals so tief geliebt hast.

Lies auch:  Bleib Single, bis du die Person triffst, die das Lieben einfach macht

Du wirst deinem Glück nicht trauen können. Und du wirst dankbar sein für alles, was du durchgemacht hast, weil es dich zu ihm geführt hat. Alles wird Sinn ergeben. Mit ihm.