Küssen Narzissten gerne? Die Antwort könnte dich überraschen

Küssen Narzissten gerne

Küssen Narzissten gerne ihre Partner? Ja, aber nicht aus den Gründen, die du vielleicht denkst. Du dachtest wahrscheinlich, du hättest eine märchenhafte Romanze mit deinem Seelenverwandten, deinem charmanten Prinzen. Er ist charismatisch, aufmerksam, sein Licht scheint so hell, dass es dich blenden könnte.

Und dann fällt ohne Vorwarnung alles auseinander und jetzt bist du ein emotionales Wrack und gibst ihm alles, was du hast, in der Hoffnung, deine tote Beziehung wiederzubeleben. Leider war eure magnetische physische Verbindung Teil des Plans.

Er liebte es, dich zu küssen, weil er wusste, dass es dich süchtig machen würde. Es tut mir leid, dass ich schlechte Nachrichten überbringe, aber das ist die grausame, harte Realität, in einer Beziehung mit einem Narzisst zu sein. Werfen wir einen genaueren Blick auf die Frage, ob Narzissten ihre Partner gerne küssen.

Was symbolisiert Küssen in einer Beziehung?

Jeder erinnert sich an seinen ersten Kuss. Es löst ein emotionales Feuerwerk aus und aktiviert die Wohlfühlhormone. Du warst wochenlang auf Wolke neun und konntest es kaum erwarten, wieder in die Arme deines Schwarms zu geraten. Küssen ist eine der vielen Arten, wie romantische Partner sich verbinden, und es ist ein sehr wichtiger Teil einer Beziehung.

Mehrere wissenschaftliche Studien haben die Vorteile des Küssens hervorgehoben. Experten geben an, dass leidenschaftliches Küssen den Sexualtrieb steigert, da der Speichel das Hormon Testosteron enthält, das bei der sexuellen Erregung eine Rolle spielt. Je intensiver und leidenschaftlicher du küsst, desto mehr Testosteron wird freigesetzt.

Paare entwickeln emotionale Intimität, wenn sie sich küssen, weil die Handlung Gefühle der Verbundenheit und Verletzlichkeit beinhaltet. Oxytocin ist eines der Wohlfühlhormone, die beim Küssen romantischer Partner freigesetzt werden und es baut emotionale Barrieren ab, die es Paaren ermöglichen, sich auf einer tieferen Ebene zu verbinden.

Lies auch:  Juni 2021 Liebeshoroskop: Mache dich bereit für einen Sommer, der in mehr als einer Hinsicht heiß wird

Darüber hinaus ist Oxytocin als Bindungshormon bekannt, das eine wichtige Rolle bei der Stärkung der Beziehungen spielt.

Darüber hinaus ist Oxytocin ein vertrauensbildendes Hormon, und wenn zwei Menschen sich gegenseitig vertrauen, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass sie sich verlieben.

Gründe, warum Narzissten das Küssen nicht mögen

Wie aus den obigen Beweisen hervorgeht, ist Küssen mehr als nur eine körperliche Handlung. Es werden Hormone freigesetzt, die emotionale Reaktionen auslösen. Daher besteht die Möglichkeit, dass Narzissten eine geheime Verachtung für das Küssen haben, weil sie dadurch etwas fühlen.

Du musst bedenken, dass Narzissten es an Empathie mangelt, nicht weil sie es wollen, sondern weil sie die Kunst beherrschen, ihre Gefühle zu unterdrücken, aus Angst, negative Kindheitserfahrungen wieder zu erleben. Diese unterdrückten Emotionen tauchen oft als Wut, Angst und Neid wieder auf. Dies sind sehr dominante, wiederkehrende und vorherrschende Farbtöne in der emotionalen Existenz eines Narzissten.

Deshalb werden sie Küsse tolerieren, weil sie wissen, dass es ihnen hilft, ihr Hauptziel zu erreichen. Die Realität ist jedoch, dass das Letzte, was einem Narzissten in den Sinn kommt, darin besteht, eine emotionale Verbindung zu seinem Partner aufzubauen. Wenn du dich also fragst, warum ein Narzisst küsst? Sie tun es, aber der Narzisst hat immer ein Ziel, wenn er eine Beziehung eingeht, und ihm geht es dabei um Versorgung.

Küssen und die Liebesbombardierung

Der Beginn einer Beziehung mit einem Narzissten ist äußerst intensiv. Sie gehen über die Pflicht hinaus, um ihr Date für sich zu gewinnen. Psychologen bezeichnen dies als die Phase der Liebesbombardierung. Wenn du dich also fragst, ob Narzissten ihre Partner küssen: Während der Liebesbombardierungsphase können sie ihre Hände nicht von dir lassen.

Lies auch:  Wie spricht man mit einem Narzissten? Ein Psychoanalytiker erklärt

Sie werden Aufmerksamkeit, Schmeichelei, Lob und Geschenke auf eine ganz neue Ebene bringen. Du wirst denken, du hast den Partner deiner Träume gefunden. Alles, was sie tun, ist jedoch mit einem Preisschild verbunden.

Wenn sie dich mit teuren Geschenken überschütten, sagt dir der Narzisst, wie viel es kostet, weil sie möchten, dass du weißt, dass sie in dich investieren. Sie werden dich mit Komplimenten überwältigen, sodass du dich verpflichtet fühlst, dasselbe zu tun, wenn sie nach Vorräten fischen.

Dein narzisstischer Partner wird dich mit öffentlicher und digitaler Zuneigung bombardieren. Wenn ihr mit Freunden und Familienmitgliedern zusammen seid, gibt es viele berührende und positive Körpersprachen, um sie wissen zu lassen, wem du gehörst.

Ihre Social-Media-Seite wird aus unzähligen Liebesbildern von euch bestehen, mit romantischen Untertiteln, die ihre unsterblichen Gefühle für dich ausdrücken.

Was passiert nach der Liebesbombardierungsphase?

Und ja, während der Liebesbombardierungsphase wird es reichlich Küsse geben. Leider wird dein Traum schnell zu einem Albtraum, wenn der Narzisst zuversichtlich ist, dass du süchtig bist.

Mit einem Wimpernschlag werden die Komplimente zu Beleidigungen, die Berührungen zu „Bitte fass mich nicht an.“ Die Geschenke, die Ferien und jede andere romantische Geste gehören der Vergangenheit an.

Du kannst jedoch weiterhin die Social-Media-Beiträge erwarten. Schließlich möchte der Narzisst, dass jeder denkt, er sei der perfekte Partner. Die Social-Media-Beiträge dienen zwei Zwecken: erstens, sie halten ihr Image intakt und zweitens, sie halten dich auf Trab.

Und hier beginnt die Aufteilung der Persönlichkeit, privat ist er höllisch böse, aber in der Öffentlichkeit würde ihn jeder, der ihn sieht, ihm einen Preis als besten Freund der Welt geben. Um den Schein zu wahren, darf er dich nur küssen, wenn Freunde und Familie da sind. Dies wird als Abwertungsphase bezeichnet.

Lies auch:  Warum Töchter von Narzissten von narzisstischen Männern angezogen werden

Letzte Gedanken: Küssen Narzissten gerne?

Küssen Narzissten gerne

Küssen Narzissten gerne ihre Partner? Es ist eine häufige Frage unter Opfern von narzisstischem Missbrauch, weil in einer Minute der Narzisst über sie hinweg ist, in der nächsten nicht. Der Partner beginnt dann, an sich selbst zu zweifeln und zu hinterfragen, was er hätte tun können, um das kalte und eigenwillige Verhalten seines einst liebevollen und zärtlichen Lebensgefährten zu verursachen.

Wie du bereits gelesen hast, bist du aber nicht schuld. Du wurdest mit Liebe bombardiert und jetzt befindest du dich in der Abwertungsphase. Im Moment stehst du wahrscheinlich an der Kreuzung von „sollte ich bleiben“ oder „soll ich gehen“? Nun, lass mich dich im Voraus warnen, leider werden die Dinge nicht besser werden.

Narzissmus ist keine Wahl, es ist eine psychische Störung, sie haben ein vorhersehbares Verhaltensmuster und die Beziehung wird sehr schnell von schlecht zu schlechter. Es tut mir leid, dich zu enttäuschen, aber sehr bald wird es für dich eine ferne Erinnerung sein, deinen narzisstischen Partner geküsst zu haben.