Dein Gesundheits-, Liebes- und Erfolgshoroskop im Juni 2021: Was 6 Zeichen wissen muss

horoskop im Juni 2021

Das sagen die Planeten über jede Facette deines Lebens im kommenden Monat.

Der Übergang vom Frühling zum Sommer bringt im Allgemeinen eine kräftige Dosis Sonnenschein mit sich und hofft auf das, was die wärmste und verspielteste Jahreszeit bringen wird. Die Neugier auf das, was vor uns liegt, ist auf einem Allzeithoch, ebenso wie der Wunsch, in die grundlegendsten, von Herzen kommenden Freuden des Lebens einzutauchen und sie zu genießen. In diesem Jahr könnte dieses Verlangen nicht stärker sein, da wir weiterhin soziale Distanzierungsmaßnahmen ergreifen, um uns auf die Momente und Angehörigen zu konzentrieren, die am wichtigsten sind.

Das kollektive intensive Bedürfnis nach Verbindung und Bindung wird durch die astrologischen Jahreszeiten im Juni noch verstärkt. Bis zum 20. Juni wandert die Sonne durch gesprächige, dualistische, soziale Zwillinge und fordert dich auf, einen aufregenden möglichen Zeitvertreib (Zoom Yoga oder Spazieren auf Wanderwegen? Netflix oder Amazon Prime?) zu erkunden, zu hinterfragen, zu diskutieren und zu probieren. Dann, bis zum 22. Juli, reist sie durch familienorientierten, sentimentalen, sensiblen Krebs und inspiriert mehr Zeit damit zu verbringen, in unseren Gefühlen zu schwimmen, für andere zu sorgen und unsere engsten Beziehungen zu pflegen.

Die Zeiten von Zwillingen und Krebsen – der erste konzentriert sich auf Kommunikation, der zweite eignet sich dazu, zu erforschen, was in deinem Herzen ist – kommen zusammen, um den Juni zu einer Zeit zu machen, in der du intellektuell und emotional wachsen kannst. Dies ist eine Zeit, in der du so viel Wissen wie möglich aufsaugst und diese Informationen mit anderen teilst, dann einen Schritt zurücktrittst, um alles in dir aufzunehmen, dich auf deine innere Stimme einzustimmen und es dein Leitfaden sein zu lassen, um anderen zu zeigen, wie viel du dich kümmerst.

Dies ist eine Zeit zum Lernen (neues Quarantänehobby vielleicht?) und zum Lieben. Bei der Luft-Wasser-Energie geht es darum, überall zu erforschen und Inspiration zu finden und alles zu kanalisieren, was du am meisten in deine engsten Beziehungen bringt.

Die Zwillings- und Krebszeiten

sind jedoch weit entfernt von den einzigen großen Bewegungen, die in diesem Monat am Himmel stattfinden. Zusätzlich zu zwei Sonnenfinsternissen – einer Mondfinsternis in Schütze am 5. Juni und einer Sonnenfinsternis in Krebs am 21. Juni – gibt es einen rückläufigen Merkur (18. Juni – 12. Juli) und einen rückläufigen Neptun (23. Juni – 28. November), auf die man sich freuen kann. Diese Reihe bahnbrechender Momente machte den Juni zu einem intensiven Monat voller radikaler Veränderungen, Verlangsamungen und Weckrufe. Es mag entmutigend klingen, aber denke so: Du musst dich ein oder zwei harten Schlachten stellen, während du dich auf den Weg zur Spitze eines Berges machst – und du wirst dafür stärker sein.

Gesundheit: Um den 5. Juni herum, wenn die Mondfinsternis dein neuntes Haus der Hochschulbildung und des Abenteuers beleuchtet, bist du bereit, deine Komfortzone zu verlassen und deine Wellness-Routine auf augenöffnende Weise aufzumischen. Denke daran, neue Fähigkeiten zu verbessern oder mit einem Ausbilder zusammenzuarbeiten, der dir dabei helfen kann, deine Praxis zu verbessern, während du sie in einem anderen Licht siehst.

Beziehungen: Ob du deine Wahrheit über deine sexuellen Wünsche mit deinem Partner besprichst, oder wenn du Single bist, kannst du die Dating-Apps etwas selbstbewusster nutzen. Betrachte den 3. Juni als einen glücklichen Zeitpunkt dafür. Die selbstbewusste Sonne wird sich in deinem dritten Kommunikationshaus mit der beziehungsorientierten Venus paaren, sodass du deine romantischsten Bedürfnisse leichter verbalisieren kannst.

Lies auch:  Monatshoroskop August 2021: Das erwartet dich diesen Monat

Karriere: Mach dich bereit dafür die beste Stimmung zu genießen, die du bisher in diesem Jahr gefühlt hast. Wie das stärkste kalte Getränk, das du jemals getrunken hast, wird der Macher Mars vom 27. Juni bis 9. September (wenn er rückläufig wird) durch dein Schild springen. Du kannst davon profitieren, indem du zusätzliche Energie in deine beruflichen Bestrebungen steckst und dich für die Projekte und Anliegen einsetzt, an die du am meisten glaubst.

Stier (20. April bis 20. Mai)

Gesundheit: Während der Bote Merkur vom 18. Juni bis 12. Juli in deinem dritten Kommunikationshaus rückläufig ist, experimentierst du mit deinem Zeitplan und deinem sozialen Leben, die beide deine Wellnessbemühungen unterstützen können. Obwohl du ein Gewohnheitstier bist, könnte es sich im Moment als produktiver erweisen, wenn du offen dafür bist, zu sehen, wohin der Moment führt. Wer weiß? Du kannst auf einer coolen Fitness-App oder bei einem unerwarteten Trainingspartner landen.

Beziehungen: Um den 5. Juni herum, wenn die Mondfinsternis dein achtes Haus emotionaler Bindungen und sexueller Intimität ins Rampenlicht rückt, könntest du mit einem Partner wegen einer Geldangelegenheit in Konflikt geraten oder dich gezwungen fühlen, definitivere Grenzen zu setzen, damit du dich auf diesem Gebiet wohler fühlst. Mache dir klar, was du von deinem Partner erwartest oder vielleicht ist ein potenzieller Partner gerade jetzt der Schlüssel.

Karriere: Dank der Reise des Machers Mars durch dein zwölftes Haus der Spiritualität vom 27. Juni bis 9. September (wenn er rückläufig wird) kannst du deine beruflichen Wünsche nach vorne verlangsamen und reflektieren. Je eher du bereit bist, über deine Träume nachzudenken, desto besser bist du darauf vorbereitet, später produktive Maßnahmen zu ergreifen.

Zwillinge (21. Mai – 20. Juni)

Gesundheit: Es war besonders schwierig für dich, Zwillinge, mehr Zeit isoliert von deinem breiten Kreis von Verbindungen zu verbringen, aber dank der Reise des Machers Mars durch dein elftes Haus vom 27. Juni bis 9. September (wenn er rückläufig wird), sollten Gruppenaktivitäten im Mittelpunkt stehen. Egal, ob du eine sozial distanzierte Wanderung unternimmst oder Gruppentherapiesitzungen über Zoom besuchst, Zeit mit anderen verbringst, kannst du jetzt dein emotionales und körperliches Wohlbefinden stärken.

Beziehungen: Da die beziehungsorientierte Venus seit dem 13. Mai rückläufig ist, war dies nicht die einfachste Zeit, um mit jemandem in Kontakt zu treten, der etwas Besonderes ist. Aber am 3. Juni paaren sich die selbstbewusste Sonne und die Venus in deinem Schild und machen ihn zu einem süßen Tag, um mit einer besonderen Person zu flirten oder eine lebhafte Dating-Nacht mit deiner Liebe zu genießen. Und am 25. Juni bewegt sich der schönheitsliebende Planet endlich vorwärts und haucht allen romantischen Dingen wieder neues Leben ein.

Karriere: Du kannst dazu bewegt, um den 21. Juni herum bedeutende Geldbewegungen zu machen, wenn die Sonnenfinsternis in dein zweites Einkommenshaus fällt. Egal, ob es sich um eine Bewerbung handelt, die erfolgreich ist oder um eine neue Strategie, um Schulden abzubezahlen und mehr zu sparen, solltest du die bestmöglichen Informationen sammeln, deinem Bauchgefühl folgen und dich auf deine Entscheidung konzentrieren, bevor du fortfährst.

Krebs (21. Juni bis 22. Juli)

horoskop im Juni 2021

Gesundheit: Eine Umstellung deines allgemeinen Gesundheitsplan könnte um den 5. Juni unvermeidlich sein, wenn die Mondfinsternis in dein sechstes Haus des Wohlbefindens und der täglichen Routine fällt. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie könnte ein wichtiger Schwerpunkt sein und die Suche nach kleinen, überschaubaren Möglichkeiten zur Verbesserung deines Selbstpflegeplans (denke an Mittagspausen oder früheres Schlafengehen) kann einen spürbaren, notwendigen Unterschied bewirken.

Lies auch:  Küssen Narzissten gerne? Die Antwort könnte dich überraschen

Beziehungen: Du hast die seltene Gelegenheit, deine größten Bestrebungen klar zu machen und zu erfahren, wie du dich um den 21. Juni der Welt präsentieren möchtest, wenn die Sonnenfinsternis dein Zeichen beleuchtet. Wenn du verbunden bist, kannst du dich an deinen Partner wenden, um deine Ambitionen zu fördern und wenn du Single bist, kannst du eine spezifischere Vision der Art der Bindung zaubern, die deine zukünftigen Ziele am besten unterstützt. Von dort ist die Manifestation in Reichweite.

Karriere: Während sich der aktionsorientierte Mars vom 27. Juni bis 9. September (wenn er rückläufig ist) durch dein zehntes Karrierehaus bewegt, wirst du aufgefordert, die Initiative für mutige Projekte bei der Arbeit zu ergreifen. Du kannst diese zusätzliche Energie nutzen, um diesen Vorschlag für ein Leidenschaftsprojekt in Angriff zu nehmen oder ein Treffen mit höheren Mitarbeitern einzuberufen. (Allerdings könnten sich die Diskussionen bis zum 18. Juli etwas durcheinander anfühlen oder Verzögerungen erleiden, wenn der Kommunikator Merkur seine Rückentwicklung in deinem Zeichen beendet.)

Löwe (23. Juli – 22. August)

Gesundheit: Obwohl du in der Regel zum Training gehst, fühlst du dich berufen, diese entweder auf die nächste Stufe zu heben, indem du deine Fähigkeiten verbesserst oder eine ganz neue Routine anwendest, während sich der handlungsorientierte Mars durch dein neuntes Haus der Hochschulbildung und des Abenteuers bewegt vom 27. Juni bis 9. September (wenn er rückläufig wird). Du hast die körperliche und geistige Energie – ganz zu schweigen von einem Aufregungsschub -, um deinen Horizont zu beleben und zu belohnen.

Beziehungen: Um den 5. Juni herum fällt die Mondfinsternis in dein fünftes Haus der Romantik und des Selbstausdrucks. Wenn du Liebe, Sex und Kunst zu lange in den Hintergrund rückst, fühlst du dich regelrecht erschöpft. Es ist Zeit, die Aktivitäten und Beziehungen neu zu priorisieren, die dir Freude und Vergnügen bereiten und deine kreativen Säfte zum Fließen bringen. Und fürs Protokoll: Selbstliebe zählt auch!

Karriere: Du wirst messerscharf sein und dich auf das konzentrieren, was du beruflich erreichen möchtest – und genau die richtige Portion Glück haben, um deine Bemühungen voranzutreiben -, wenn der expansive Jupiter in deinem sechsten Haus des Alltags mit dem transformativen Pluto zusammenarbeitet. Nimm dir Zeit, herauszufinden, was du regelmäßig tun musst, um die Ziellinie zu erreichen und du wirst nicht mehr aufzuhalten sein.

Jungfrau (23. August – 22. September)

Gesundheit: Verlasse dich auf Freunde und Bekannte (wie deine bevorzugte fitnessorientierte Facebook-Gruppe), um Unterstützung und Einblicke in deine brennendsten Wellness-Fragen zu erhalten, während dein herrschender Planet, der Kommunikator Merkur, vom 18. bis zum 18. Juni in deinem elften Haus der Vernetzung am 12. Juli rückläufig ist. Eine Verlangsamung, um den Community-Aspekt deines Gesundheitsprogramms zu schätzen, könnte sich als genauso wertvoll erweisen wie die schweißtreibenden Sitzungen selbst. Dies könnte auch der perfekte Zeitpunkt sein, um eine (virtuelle) Gruppenklasse, die du in der Vergangenheit geliebt hast, erneut zu besuchen.

Lies auch:  Zimmerpflanzen mit wenig Licht, die selbst in der dunkelsten Ecke überleben können

Beziehungen: Der verträumte Neptun hat die Möglichkeit, dir eine rosafarbene Brille aufzusetzen und dich dazu bringen dich vor den Tatsachen zu scheuen. Wenn dies jedoch in deinem siebten Haus der Partnerschaft vom 23. Juni bis 28. November rückläufig ist, wirst du aufgefordert, dir darüber klar zu werden, was du willst und dein Dating- oder Beziehungsspielplan für die Zukunft zu planen. Mache dir Mut: Dies muss nicht so sehr ein unhöfliches Erwachen sein, sondern vielmehr eine Gelegenheit, Klarheit zu erlangen, was zu einer wohlverdienten Zentriertheit führen kann.

Karriere: Wenn du das Gefühl hast, dass deine Kreativität, dein Erfindungsreichtum und dein Wunsch, mit anderen zusammenzuarbeiten, seit Mitte Mai gebremst wurden, werden sie wieder zurückkommen, sobald die soziale Venus am 25. Juni in deinem zehnten Karrierehaus vorankommt. Wenn du deine künstlerischsten Ideen auf höhere Ebenen bringst, kann dies zu Anerkennung führen.

Waage (23. September bis 22. Oktober)

Gesundheit: Obwohl der direkte, spirituelle Neptun eine Möglichkeit hat, rationales Denken zu trüben, aber wenn er vom 23. Juni bis 28. November in deinem sechsten Haus des Wohlbefindens rückläufig wird, wirst du feststellen, dass es einfacher ist, dir über die Faktoren klar zu werden, die dich vom Erreichen deiner Gesundheitsziele abhalten. Egal, ob du dich darüber lustig machst, wie viel du tatsächlich hydratisiert hast oder deine täglichen Schritte besser verfolgen möchtest, bietet sich diese Zeitspanne an, um die Fakten zu bestimmen, die dir beim Gedeihen helfen.

Beziehungen: Mit deinem herrschenden Planeten, der beziehungsorientierten Venus, die seit dem 13. Mai in deinem neunten Haus des Abenteuers rückläufig ist, bist du möglicherweise etwas müde von dem Mangel an Aufregung und Romantik, der diese Zeit charakterisiert. Zum Glück tritt am 3. Juni die selbstbewusste Sonne ein, um sich mit Venus zu paaren und Optimismus und Spaß zu bringen. Nach dem 25. Juni bist du im Klaren, sobald sich der liebende Planet endlich vorwärts bewegt.

Karriere: Konflikte mit Vorgesetzten wegen Problemen, die auf Missverständnisse zurückzuführen sind, könnten der Name des Spiels sein, während Bote Merkur vom 18. Juni bis 1. Juli in deinem zehnten Haus der Karriere rückläufig ist