10 psychologische Tricks damit er dir wieder nachläuft

damit er dir wieder nachjagt-ihn dazu bringen mich zu lieben-ihn dazu bringen sich zu melden-ihn dazu bringen dich zu wollen

Du willst, dass er dir nachläuft. Und was jetzt?

Es gibt viele Gründe, warum eine Frau einen Mann dazu bringen möchte, ihr nachzulaufen. Aber seien wir ehrlich, die meisten von ihnen wollen das nach der Trennung. Das kann aus vielen Gründen geschehen: vielleicht liebt ein Mann sie nicht mehr, vielleicht hat er eine Andere gefunden, oder vielleicht will er sich einfach nicht festlegen. Und was ist besser, als ihm zu zeigen, was er verloren hat, und ihn dazu zu bringen, dir wieder hinterherzulaufen?

Die meisten dieser Frauen wurden in früheren Beziehungen verletzt, und sie wollen den gleichen Fehler nicht wiederholen. Und vielleicht gibt es wenig Rache, weil dies eine ideale Gelegenheit ist, einen Mann zurückzuweisen, der nicht mit ihr zusammen sein wollte.

Was auch immer der Grund dafür ist, du kannst viel dafür tun, dass dir jeder Kerl wieder nachläuft. Der Punkt ist, dass du eine Beute sein sollst, kein Jäger. Er muss sich bemühen, dich zu verführen oder sich wieder mit dir zu versöhnen; Du solltest nicht diejenige sein, die ihm für immer hinterherläuft. Und wie willst du das erreichen? Wir haben ein paar Tipps, die nützlich sein können, wenn du willst, dass er dir wieder nachläuft.

1. Sei ein Meister der psychologischen Spiele

Männer sind Meister der Psychospielchen. Deshalb müssen Frauen lernen, wie man sich anstrengt. Männer wollen, dass ihre Bemühungen gewürdigt werden. In diesem Fall bist du eine Belohnung, und du musst das deinem Ex (oder deinem potenziellen neuen Freund) klarmachen. Spiele heiß-kalt mit ihm, das ist eine sichere Sache und es funktioniert eindeutig, wenn du dich an die Regeln hältst.

Es muss ein gewisser Abstand zwischen euch bestehen, aber nicht zu groß, damit dein Liebster dich nicht kalt stehen lässt. Nimm nicht zuerst Kontakt mit ihm auf, sondern lass dich von ihm “jagen”. Gib ihm ein subtiles Zeichen, dass du immer noch an ihm interessiert bist und warte ab. Da ihr einander bereits kennt, kannst du seinen nächsten Schritt und das, was du erwarten kannst, vorhersagen.

Da dieser Typ auch etwas über dich weiß, sorge dafür, dass er “eine kühle Dusche” bekommt, wenn er sich nähert. Dein Ex-Freund glaubt, dass du ewig leiden wirst und erwartet wahrscheinlich einen Ausbruch von Schwäche; lass das nicht zu. Hilf ihm auf die Sprünge, ohne ihn zu sehr zu umarmen und zu küssen. Spare deine Worte – frage ihn nicht zu viel; wenn er etwas fragt, antworte ihm kurz. Beweise ihm, dass du nicht die gleiche Person bist, die er aufgegeben hat. Das wird für ihn ein Auslöser sein, dir wieder nachzulaufen.

Video: 10 Psychologische Tricks, um sie dazu zu bringen, DICH ZU MÖGEN

2. Zeige ihm, dass du weitergegangen bist.

Das Leben geht weiter, und es muss immer so sein. Auch wenn du nach deiner Trennung nicht weitergegangen bist, sollte er das nicht wissen. Wenn du leidest, dann leide im Stillen, wenn niemand es sieht. In der Öffentlichkeit, und vor allem vor deinem Ex-Freund, musst du ihm zeigen, wie sehr du das Leben genießt. Sogar mit Gewalt. Das bedeutet natürlich nicht, dass du anderen Männern nachläufst und dich in Beziehungen stürzt, nur um es ihm unter die Nase zu reiben; du musst zur normalen Lebensweise zurückkehren.

Erneuere die Kontakte mit deinen Freunden, gehe in Clubs und auf Partys, gehe zu zwanglosen Verabredungen usw. Sei lächelnd und fröhlich, und lass es ihn wissen, dass es dir gut geht und dass dein Schmerz nicht ewig anhält. Versuche, öfter mit deinen männlichen Freunden zusammen zu sein.

Es gibt keinen Grund für übertriebene Intimität; es genügt, mit einem anderen Typen zu plaudern oder über seine Witze zu lachen. Ein gutes, altes Gefühl der Eifersucht wird deinen Ex-Geliebten wecken. Er wird herausfinden, dass er dich verloren hat und dass du nicht ewig auf ihn warten wirst; wenn du so klug spielst, wird er dir nachlaufen wie nie zuvor.

3. Gib ihm einen ECHTEN Grund, dir nachzulaufen, sieh umwerfend aus!

Männer sind visuelle Typen, und das ist eigentlich der wichtigste Trick in dem ganzen Prozess, einen Mann dazu zu bringen, wieder hinter einem herzulaufen. Seien wir ehrlich, die körperliche Erscheinung ist das erste, was uns an jemandem auffällt, und sie erhält unsere Aufmerksamkeit. Wenn ein Mann dich attraktiv findet, wird er dir zeigen, dass er dich will. Und dann bist du dran.

Gib ihm einen guten Grund dafür. Zeige ihm, was er verpasst hat oder was er verpassen könnte, wenn er dir keine weitere Chance gäbe. Du solltest immer umwerfend aussehen, vor allem, wenn du weißt, dass eine hohe Wahrscheinlichkeit besteht, ihn zu treffen. Forschungen auf dem Gebiet der Psychologie haben gezeigt, dass wir Menschen attraktiver finden, wenn wir sie nicht so oft sehen.

Lies auch:  Ein offener Brief an beschissene Ehemänner

Achte auf dein Aussehen, wenn du ihn nach einer Weile treffen wirst. Es besteht eine große Chance, dass seine Gefühle wieder “explodieren”. Genieße also kleine Vergnügungen wie den Besuch eines Friseursalons, eine Maniküre, die Wahl “DES” Kleides usw. Du wirst dich gut fühlen, und du wirst auch gut aussehen.

Manche Menschen glauben an die romantische Liebe, andere wiederum nicht.

4. Er wird dir nachlaufen, wenn du keine Schwäche zeigst

In Momenten der Verzweiflung kann einer Frau, die gerade aus einer Beziehung kommt, alles Mögliche einfallen. Jede Trennung ist schwer, besonders wenn man eine Weile zusammen war. Es ist in Ordnung, zu leiden und harte Zeiten zu haben, aber diese Zeit sollte nur kurz andauern. Du musst aufstehen und wieder zur Normalität zurückkehren.

Wenn du dir eine Versöhnung erhoffst, mache keinen Fehler, den die meisten Mädchen machen – rufe deinen Ex-Freund nicht an und belästigen ihn nicht! Der Trick ist, ihm nicht nachzulaufen; lass ihn atmen – so funktioniert umgekehrte Psychologie. Es gibt eine Regel namens “30 Tage ohne Kontakt”, halte dich daran – wenn er sich einen Monat lang nicht bei dir gemeldet hat, gibt es vielleicht keine Hoffnung für eure Beziehung.

Hat er sich jedoch gemeldet, besteht eine Chance. Bleibe cool. Kein Weinen, kein emotionaler Druck oder Betteln, um wieder zusammenzukommen. Muss er wissen, dass du verzweifelt bist? Wenn er dich anruft, verhalte dich wie ein alter Freund; sprich über einige beiläufige Themen, und das Wichtigste: Fasse dich kurz. Sage ihm, dass du gehen musst und beende das Gespräch nach ein paar Minuten.

Diese Handlung wird in ihm Neugierde wecken, und er wird dich wahrscheinlich sehr bald wieder anrufen. Widme ihm beim nächsten Mal noch ein paar Minuten, aber ohne ihn einzuschüchtern und auf Einzelheiten einzugehen. Und unterbrich das Gespräch erneut. Es ist nur eine Frage der Zeit, wann er anfangen wird, dir nachzulaufen.

damit er dir wieder nachjagt-ihn dazu bringen mich zu lieben-ihn dazu bringen sich zu melden-ihn dazu bringen dich zu wollen

5. Ein Trick aus der Psychologie: Er wird dir nach einem “Nein” nachlaufen.

Wenn ein Mann mit dir Schluss macht, ist er fast überzeugt, dass er dich wieder haben kann, wann immer er will. Nun, er hat eindeutig Unrecht, und du musst es ihm zeigen. Du musst die Eiskönigin spielen; er muss sehen, dass auch deine Emotionen verblassen. Auch wenn du wahrscheinlich an dem Wunsch stirbst, wieder mit ihm zusammen zu sein, müsst du sehr geduldig sein. Falle nicht auf seinen Charme herein.

Wenn er dich zum ersten Mal nach der Trennung kontaktiert, sei kaltblütig. Wenn er dich anruft und möchte, dass du dich mit ihm triffst, solltest du wissen, dass er das tut, weil du “ein sicherer Ort” für ihn bist. Und wenn er dich einfach so haben kann, wird er dir nicht nachlaufen.

Dein Ex ist davon überzeugt, dass du noch Gefühle für ihn hast und dass du dich jederzeit in ihn verlieben wirst. Überrasche ihn mit einem großen, saftigen “Nein”. Sage ihm, dass du keine Zeit hast, dass du viel Arbeit hast, dass du ausgehen wirst, usw. Denke dir irgendeine Ausrede aus, nur laufe ihm nicht sofort nach, wenn er dich ruft.

Er hat sicherlich nicht mit einer Ablehnung gerechnet, also wäre das für ihn faszinierend – wie ist es möglich, dass er nicht deine Priorität ist und dass du ihm nicht nachläufst? Dein “Nein” wird sein Interesse vertiefen, weil du ihn nicht sehen willst und er wird wieder anfangen, dir nachzulaufen, um die Antwort herauszufinden. Das männliche Ego akzeptiert keine Ablehnung; er wird noch hartnäckiger werden, um den wahren Grund dafür herauszufinden.

Lies auch:  11 Zitate zur Erinnerung, wenn du dich entmutigt fühlst

Vielleicht hast du einen neuen Freund? Sei geheimnisvoll, lass ihn ganz langsam “kochen”. Nach der Psychologie zieht uns das, was nicht leicht zugänglich ist, am meisten an, denn es liegt in der menschlichen Natur, Unbekanntes zu erforschen und zu entdecken. Er hat dich so leicht gehen lassen; nun lass dich von ihm verfolgen, aber mach es ihm schwer.

6. Mach, dass er an dich denkt

Wenn er dir in sozialen Medien folgt, besteht keine Chance, dass er keinen deiner Beiträge sieht. Auch wenn ihr gemeinsame Freunde habt, besteht die Chance, dass ihr früher oder später auf der gleichen Party seid. Und wenn ihr euch seht, lächele einfach und gehe weg.

Ignorieren kann dein Verbündeter sein, damit er dir wieder hinterherläuft. Zeige nach der Trennung dein Selbstvertrauen, deinen neuen Stil, deine Freunde oder deinen neuen Lebensstil. Es besteht bereits eine 90%ige Chance, dass er dich wie verrückt vermisst, oder er fragt sich wahrscheinlich, wie du mit der Trennung umgehst.

Arbeite an dir selbst und zeige ihm, wie zuversichtlich du bist. Es wird ihm leid tun und er wird das Bedürfnis verspüren, sich wieder mit dir in Verbindung zu setzen und es vielleicht noch einmal zu versuchen.

7. Nicht die ganze Zeit verfügbar sein

Die Psychologie versucht, die Frage “Warum laufen wir Unzugänglichen nach” zu beantworten, aber es gibt immer noch keine richtige Antwort. Tatsache ist – Dinge und Menschen, die für uns nicht so leicht zugänglich sind, ziehen uns am meisten an. Nutze diese Tatsache zu deinem Vorteil zu- wenn er dich nicht haben kann, wird er dich noch mehr verlangen. Wenn du nach der Trennung zeigst, dass du immer noch Gefühle für deinen Ex-Liebhaber hast, wird er kein Interesse zeigen, dir hinterherzulaufen.

Wenn er jedoch merkt, dass er dich nicht haben kann, wann immer er will, wird es in ihm den Wunsch wecken, sich zu bemühen, dich wieder zu verführen. Antworte deshalb nicht jedes Mal, wenn er anruft, und antworte auch nicht auf seine Nachrichten.

Setze dich zum Beispiel jedes dritte Mal mit ihm in Verbindung. Oder schreibe ihm nach zwei Tagen zurück. “Springe” nicht jedes Mal, wenn ihm dein Beitrag oder dein Foto in sozialen Netzwerken gefällt. Gehe nicht in seine “Falle”. Denn ihr seid nicht mehr zusammen, und du hast ein Leben nach eurer gescheiterten Beziehung. Habe ich Recht?

Wenn du von ihm weggehst, wird er denken, dass du besser bist als er, und sein Ego wird sich freuen, dir wieder nachzulaufen und dich von Anfang an zu verführen.

damit er dir wieder nachjagt-ihn dazu bringen mich zu lieben-ihn dazu bringen sich zu melden-ihn dazu bringen dich zu wollen

8. Sprich nicht über eure Beziehung

Ganz gleich, wie schmerzhaft die Trennung für dich war, solltest du nicht zeigen, dass du leidest. Weder vor deinem Ex-Freund noch vor gemeinsamen Freunden. Wenn du herumläufst und allen erzählst, dass du traurig bist und dass du für immer einsam sein wirst, wirst du nichts erreichen. Nur ein bisschen Mitgefühl und milde Worte des Trostes.

Die Psychologie sagt: Mach das Gegenteil! Zeige allen, wie hart und selbstbewusst du bist, auch nach der Trennung. Wenn es sein muss, tu so, als ob es dir vollkommen gut ginge. Wenn du noch Kontakt zu einigen gemeinsamen Freunden hast, gehe ihnen nicht aus dem Weg.

Sie werden dich wahrscheinlich anrufen oder dich um ein Treffen bitten; ihre Rolle besteht darin, dir etwas Trost zu spenden und dich aufzumuntern. Sie denken alle, dass du traurig und verzweifelt bist.

Zeige ihnen, dass es keinen Grund für Mitleid gibt. Sei würdevoll und positiv. Sprich über alles, aber erwähne nicht deinen Ex; das wird ein deutliches Zeichen dafür sein, dass du weitergezogen bist. Denke daran, dass diese Menschen gemeinsame Freunde von beiden sind. Gib ihnen einen Grund, ihn davon zu überzeugen, dass es dir gut geht.

damit er dir wieder nachjagt-ihn dazu bringen mich zu lieben-ihn dazu bringen sich zu melden-ihn dazu bringen dich zu wollen

9. Verwende umgekehrte Psychologie

Die umgekehrte Psychologie ist eine wirksame Methode, mit der du andere davon überzeugen kannst, das zu sagen oder zu tun, was du willst. Der Trick ist, dass du ihnen genau das Gegenteil von dem sagen solltest, was du willst. Wenn du diese Technik richtig anwendest, kannst du die Meinung deines Ex-Geliebten beeinflussen und ihn dazu bringen, dir wieder hinterherzulaufen. Wir geben dir ein einfaches Beispiel.

Lies auch:  Gehe niemals eine Beziehung mit jemandem ein, der diese 15 Dinge tut

Ihr trefft euch zum ersten Mal nach der Trennung, und natürlich ist eure Beziehung ein unvermeidliches Thema. Angenommen, er hat dieses Thema begonnen, nicht du, dann lass ihn sprechen.

Wenn er etwas sagt wie “vielleicht sollten wir Freunde sein”, antworte ihm: “Ja, ich glaube, das ist das Beste.” Das willst du natürlich nicht, aber sei taktisch. Sage ihm: “Ich denke, es ist das Beste, wenn wir uns eine Weile nicht sehen/kontaktieren”. Er wird deinen Wunsch respektieren, aber nicht für lange. Du wirst sehen, er wird der erste sein, der Kontakt aufnimmt. Wenn du mit einem Spiel der umgekehrten Psychologie fortfährst, wird deine Kaltblütigkeit ihn faszinieren, und er wird sich dir wieder nähern wollen.

10. Die Psychologie sagt: Sei ein Miststück, aber nur ein kleines

damit er dir wieder nachjagt-ihn dazu bringen mich zu lieben-ihn dazu bringen sich zu melden-ihn dazu bringen dich zu wollen

Dies ist wahrscheinlich der interessanteste Teil dieses Artikels. Ja, um ihn dazu zu bringen, dir wieder hinterherzulaufen, musst du dich anstrengen, auch wenn es bedeutet, dass du manchmal eine Zicke sein musst.

Typen mögen diese Art von Einstellung, aber sie gehen nicht über das Brett. In eurer früheren Beziehung war er wahrscheinlich an die Tatsache gewöhnt, dass du weich und unschuldig bist und dass er allein zurechtkommt. Nun, jetzt nicht mehr.

Einer der Tipps ist, den Ex-Freund auf sehr subtile Weise zu ignorieren. Wenn er zum Beispiel zu dir kommt und ein Gespräch beginnt, achte darauf, dass du ihm nicht zuhörst. Während er mit dir spricht, schaue auf die Seite, winke jemandem zu oder schaue ab und zu auf dein Telefon. Tu das Gegenteil von dem, was du tust, wenn du jemanden verführen willst. Stehe in der Mitte des Gesprächs auf und sage, dass du gehen musst, ohne zusätzliche Erklärung.

Oder verlasse ihn und fange an, mit jemand anderem zu plaudern. Zeige deinem Ex-Freund einfach, dass er nicht mehr der Mittelpunkt deiner Welt ist. Wenn du ihm zeigst, dass du immer noch das brave Mädchen bist, das er verlassen hat, wird er nicht mehr den Wunsch haben, wieder mit dir zusammen zu sein.

Das kenne ich schon. Wenn du ihm jedoch eine gewisse Einstellung und einen leichten Mangel an Interesse zeigst, ist es möglich, dass er dir nachlaufen wird wie nie zuvor.

Ist es Rache, oder willst du ihn wirklich zurückhaben?

Wenn du dein Ziel erreicht hast, d.h. wenn dein ehemaliger Partner dir wieder nachläuft, frage dich: Was sind deine Motive dafür? Willst du ihn tatsächlich zurückhaben oder willst du dich nur irgendwie rächen? Willst du, dass er dir für immer nachläuft?

Wenn du sicher bist, dass du immer noch Gefühle für deinen Ex-Geliebten hast und dein Wunsch, ihn zurückzubekommen, auf Liebe und dem Wunsch, zusammen zu sein, beruht, dann wende einige der Tricks an, die wir aufgelistet haben. Wir stehen für die Liebe, und wenn du sicher bist, dass du Erfolg haben kannst, drücken wir dir dafür die Daumen.

Was auch immer der Grund für die Trennung war, die wahre Liebe triumphiert immer, und wir jubeln ihr zu. Lass dich von ihm verfolgen, das wird ihm nicht wehtun. So wird er verstehen, was er verloren hat, und er wird dich mehr schätzen.

Weibliche Eitelkeit ist jedoch eine große Sache. Obwohl Frauen in der Regel freundlich und süß sein sollten, sind sie in der Lage, sowohl sehr zu verletzen, als auch sich zu rächen. Wenn du willst, dass dein Partner Schmerzen und Leiden empfindet, wie du nach der Trennung gelitten hast, ist dies nicht der richtige Weg. Ja, das kann eine Zeit der Rache sein, aber es gibt eine Sache, die Karma genannt wird. Erinnere dich daran, was du gibst, kommt wieder zurück zu dir.