Warum Frauen, die den ersten Schritt machen, oft erfolgreichere Beziehungen haben

Warum Frauen, die den ersten Schritt machen, oft erfolgreichere Beziehungen haben

Wegen dem Stereotyp sind wir es gewohnt, dass Männer in einer Beziehung Initiative ergreifen. Von ihnen wird nicht nur erwartet, dass sie zuerst eine Frau ansprechen, sondern auch Heiratsanträge werden sehr oft ihnen überlassen. Laut einer Untersuchung der beliebten Dating-Website OkCupid ist es jedoch an der Zeit, dass Frauen aus ihren Schalen kommen und die Dinge selbst in die Hand nehmen.

Wir von Seelenverwandter haben uns eingehender mit den Ergebnissen der Studie befasst und bringen dir alle wichtigen Gründe, warum Frauen an die Front des Datings treten sollten.

Frauen müssen keine Zeit damit verschwenden, auf das Erscheinen eines geeigneten Mannes zu warten.


Nach dem Standard der Dating-Website senden Männer weit mehr Nachrichten als Frauen, und das ist eine Tatsache. Diese Strategie hat das gleiche Prinzip wie das Fischen. Je größer das Netz, das du wirst, desto höher sind deine Chancen, etwas oder jemanden zu fangen (möglicherweise stammt das alte Sprichwort “Es gibt viele Fische im Meer”).

Aber wir wissen, dass Quantität nichts mit Qualität zu tun hat, und Frauen können Tage, wenn nicht Monate auf einer Dating-Website verbringen und darauf warten, dass ihr Prinz zu ihnen galoppiert. Und von Entscheidungen überwältigt zu sein, könnte sogar die Chance verringern, diesen besonderen Menschen zu finden. Dies könnte wirklich die Zeit sein, nicht mehr herumzusitzen und die Dinge endlich selbst in die Hand zu nehmen.

Frauen, die sich zuerst an Männer wenden, wecken sofort ihr Interesse.

Unabhängig davon, wie viele Nachrichten Frauen erhalten, bleibt ihre Antwortrate interessanterweise ziemlich gleich. Bei Männern ist es jedoch genau umgekehrt. Je mehr Nachrichten sie erhalten, desto mehr senden sie, und Frauen sollten diese Informationen zu ihrem eigenen Vorteil nutzen. Die Studie besagt, dass Frauen 2,5-mal häufiger von einem Mann hören, wenn sie den ersten Schritt machen. Uns gefällt, wie diese Chancen klingen!

Darüber hinaus haben Frauen den Vorteil, ein Gespräch nach Belieben zu beginnen. Keine kitschigen Anbaggersprüche mehr klingen ziemlich gut, oder?

Lies auch:  Sexuelle Seelenverwandte: Zeichen, dass du deinen romantischen Seelenverwandten getroffen hast

Frauen können sich besser anpassen, wenn sie die Initiative ergreifen.

Hier wird es interessant. OkCupid stellte fest, dass die Leute normalerweise jemanden erreichen, der heißer ist als sie. Insbesondere Männer tendieren dazu, Frauen anzuschreiben, die im Durchschnitt 17% attraktiver sind als sie. Wenn Frauen die Initiative ergreifen, können sie sicherstellen, dass sie mit gutaussehenden Männern sprechen, und es muss nicht mit dem Aussehen enden. Es geht auch um die allgemeine Attraktivität eines Partners, einschließlich seines sozialen Status und seiner Interessen. Insgesamt ist es eine Win-Win-Situation für Frauen.

Frauen haben eine bessere Chance, Liebe zu finden, wenn sie zuerst handeln.

Für die meisten Leute auf Dating-Websites beginnt das Spiel einer Beziehung und viele finden ihren Seelenverwandten. Und ja, wenn eine Frau den ersten Schritt macht, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass dies geschieht. Eine weitere Online-Dating-Plattform The League führte ebenfalls eine eigene Umfrage durch. Sie fanden heraus, dass 1 von 3 Paaren in ihrer App zuerst mit einer Nachricht von einer Frau begann. In diesen Beziehungen, die zu einer Verlobung führten, hatten Frauen „die dreifache Initiationsrate einer typischen Benutzerin“.

Fazit

Ein Macher zu sein, zahlt sich auch in der Liebe aus.

Was denkst du über Frauen, die beim Dating einen ersten Schritt machen? Hast du dich jemals zuerst einem Mann genähert? Teile deine Erfahrungen mit uns!

neue liebe finden-richtige liebe finden-echte liebe finden-liebe finden