5 Verhaltensweisen, die „Gaslighting“ offenbaren

gaslighting beziehung-gaslighting Verhalten

Was ist Gaslighting?

Laut der Beziehungsexpertin Susan Winter tritt Gaslighting auf, wenn jemand versucht, jemanden durch Manipulation zu kontrollieren, indem er ihn an sich selbst, seiner Intuition und seiner Realität zweifeln lässt. Beachte, dass der Zweck darin besteht, jemanden dazu zu bringen, seine Realität in Frage zu stellen. Es ist eine bestimmte Form des Missbrauchs, die dazu führen kann, dass sich Menschen verrückt fühlen.

Der Begriff stammt aus einem Stück namens „Gaslight“, in dem ein Ehemann seine Frau langsam verrückt macht, indem er Gaslichter ein- und ausschaltet und dann leugnet, dass etwas passiert. Jetzt wird Gaslighting verwendet, um Missbrauch zu beschreiben, der jemanden dazu bringt, seine Realität in Frage zu stellen. Glücklicherweise gibt es mehrere Verhaltensweisen, die uns als rote Fahnen dienen, um zu erkennen, dass wir Gaslighting ausgesetzt sind.

„Einige Leute versuchen groß zu sein, indem sie anderen die Köpfe abschneiden.“ – Paramahansa Yogananda

HIER SIND 5 VERHALTEN, DIE GASLIGHTING DEUTLICH MACHEN

1. LÜGEN

Lügen ist ein Schlüsselverhalten beim Gaslighting. Tatsächlich erfordert Gaslighting, dass die betreffende Person eklatante Lügen erzählt. Wenn dir jemand Lügen erzählt, die dem widersprechen, was du weißt, dann ist es eine rote Fahne, dass jemand versucht, dich Gaslighting auszusetzen. Wenn du beispielsweise weißt, dass du etwas Bestimmtes gesagt hast und dein Partner versucht zu lügen und zu sagen, dass du etwas anderes gesagt hast, ist dies eine rote Fahne.

Wenn du beispielsweise deinem Partner gesagt hast: „Ich bin gerade verärgert“ und er versucht, dir klar zu machen, dass du gesagt hast: „Ich hasse dich jetzt“, ist dies eine Form von Gaslighting.

2. SIE PROJEZIEREN GEFÜHLE AUF DICH

Projektion ist ein Begriff, der bedeutet, dass jemand macht, dass du etwas fühlst, denkst oder willst, was du nicht wirklich fühlst, denkst oder willst. Jemand, der Gaslighting auf dich ausübt, muss in der Lage sein, etwas auf sein Opfer zu projizieren, um es zu kontrollieren. Wenn du dem Täter beispielsweise eine neutrale Antwort gibst, kann er eine offen feindliche Antwort auf dich projizieren.

Lies auch:  Bleib Single, bis du die Person triffst, die das Lieben einfach macht

Wenn jemand auf eine Frage „Ich weiß nicht“ sagt, projiziert er eine heimtückischere Motivation oder ein heimtückischeres Gefühl auf die Person. Nicht nur das, sie werden dir auch sagen, was du fühlst und darauf bestehen, dass es wahr ist, bis du anfängst es zu glauben.

3. SIE STELLEN DICH GEGEN JEDEN ANDEREN

Mit Gaslighting versucht ein Täter, dass du glaubst, dass es „Du und ich gegen die Welt“ ist. Sie werden dich glauben machen, dass alle anderen dich anlügen und dass sie die einzige Person sind, der du vertrauen kannst.

Wenn ein Täter dir sagt, dass deine Freunde und Familie dich anlügen, ist dies eine große rote Fahne, besonders wenn dies kaum zu glauben ist. Wenn deine Freunde und Familie dich noch nie angelogen haben, hätten sie keinen Grund, jetzt zu lügen. Jemand, der versucht, dich „mit Gas zu beleuchten“, möchte, dass du glaubst, dass du allen anderen nicht vertrauen kannst.

4. SIE SAGEN EINE SACHE UND TUN EINE ANDERE

Das größte Werkzeug für Gaslighting ist Verwirrung, und sie beherrschen es, diese Verwirrung zu kontrollieren. Wenn dir jemand etwas sagt, aber etwas anderes demonstriert, dann ist dies ein großes Zeichen dafür, dass er versucht, dich Gaslighting auszusetzen.

Wenn dir beispielsweise jemand sagt, dass er dir vertraut, aber dein Telefon kontrolliert, bedeutet dies, dass er dir nicht wirklich vertraut. Wenn dir jemand sagt, dass er dich liebt, dich aber weiterhin beschimpft und demütigt, ist dies eine rote Fahne. Wenn jemand absichtlich versucht, dich zu verwirren, ist das Gaslighting.

5. ABLEHNUNG

gaslighting beziehung-gaslighting Verhalten

Ein weiteres verräterisches Verhalten von jemandem, der versucht, dich Gaslighting auszusetzen, ist die völlige Ablehnung. Dies geht Hand in Hand mit Lügen.

Lies auch:  Wie trenne ich mich: Tipps zur Trennung

Der psychologe Simon, PhD, sagt: „Wenn sie konfrontiert werden, leugnen sie nicht nur, sie leugnen, leugnen – sie leugnen unerbittlich.“ Das Drehbuch ist einfach: Wenn du mit etwas konfrontiert wirst, von dem du weißt, dass es deinen schrecklichen Charakter, den du hast, entlarvt, dann tu beleidigt und verletzt und sei entschlossen die Vernunft deines Anklägers in Frage zu stellen. Das Skript ist nicht nur einfach, sondern auch allgemein effektiv.

Es spielt keine Rolle, ob du Video-Beweise dafür hast, dass sie etwas tun. Sie werden es ignorieren und versuchen, dir zu beweisen, dass das Ereignis nicht tatsächlich stattgefunden hat. Dies geschieht jedoch meist auf subtilere Weise.

Wenn sie dich gestern beleidigt haben, werden sie leugnen, dass sie es heute getan haben. Wenn du ihnen mit etwas geholfen hast, werden sie leugnen, dass du ihnen jemals geholfen hast. Sei dir dieser Ablehnung bewusst, da dies eine rote Fahne von jemandem ist, der versucht, dich Gaslighting auszusetzen.

SCHLUSSGEDANKEN ZUM GASLIGHTING

Gaslighting kann eine unglaublich beängstigende Sache sein. Dies sind jedoch die Hauptzeichen, die dich darüber informieren, ob Gaslighting stattfindet. Jemand, der versucht, dich Gaslighting auszusetzen, wird versuchen, dich dazu zu bringen, deine Realität in Frage zu stellen.

Das Wichtigste ist, so viele Beweise wie möglich zu erhalten und mit den Menschen um dich herum einen Ausweg zu finden. Lass andere Leute wissen, was los ist, und verwende sie als Realitäts-Check.