Wie du in einer Beziehung streitest, gemäß deinem Sternzeichen

Wie du in einer Beziehung streitest, gemäß deinem Sternzeichen

Es gibt nur wenige Dinge auf dieser Welt, die schrecklicher sind, als ein Paar mitten im Streit zu beobachten. Ob es das betrunkene Paar ist, das sich um 2 Uhr morgens auf der Straße anschreit oder das primitive und richtige Duo, das sich beim Brunch so von der Seite ansieht, dass es bedeutet: „Wir werden es später besprechen“.

Diese Streits erwecken immer wieder Angst bei allen Zeugen. Dies liegt wahrscheinlich daran, dass fast jeder von uns mit diesem haarspaltenden Stress in Verbindung gebracht werden kann. Die Vielfalt der Beziehungsstile ist endlos – einige von uns lassen den Streit zu einem hinterhältigen kleinen Sieden werden, das ohne Vorwarnung explodiert, und andere ziehen es möglicherweise vor, mit erstaunlicher Wut zu unseren Partnern zu kommen, um sich später dafür zu entschuldigen. Aus diesem Grund ist es für uns Astrologie-Enthusiasten eine absolute Notwendigkeit, anhand deines Sternzeichens zu untersuchen, wie du in einer Beziehung streitet.

Nur weil du und dein Partner streitet, heißt das natürlich nicht, dass eure Beziehung zum Scheitern verurteilt ist. Im Gegenteil, wo ist die Leidenschaft in einer Beziehung, die die ganze Zeit perfekt ist? Streits können euch näher bringen, die Luft reinigen und eure Bindung stärken. Auf der anderen Seite sind zu viele Streits ein ernstzunehmender Indikator dafür, dass ihr vielleicht, nur vielleicht, das Schlimmste aus dem anderen holt.

Lasst und in jedem Fall herausfinden, wie du mit deinem Partner streitest:

Widder – und noch was!

Widder, ich weiß, du hasst es, mehr als alles andere auf der Welt zu verlieren. Ein Streit mit deinem Partner ist keine Ausnahme. Wenn sie etwas tun, das dich verletzt oder nervt, bist du definitiv nicht derjenige, der darüber schweigt. Du wirst es sofort mitteilen und einer solch gut artikulierten Wahrhaftigkeit wird es für deinen Partner schwierig sein, überhaupt zu versuchen, sich zu verteidigen. Und wenn doch, sind sie hoffentlich bereit, besiegt zu werden. Du hast eine ganze Liste von Gründen, warum du Recht hast und sie falsch liegen.

Stier – Oh, hattest du erwartet, dass ich mich entschuldige?

Du störrischer Bulle, Stier. Du bist so sicher in deiner Position während einem Streit, dass du ruhig darauf wartest, dass dein Partner alle Gründe, warum er verärgert ist, zum Ausdruck bringt, nur um deine Augen zu rollen, völlig ungerührt. Du steckst deine Gefühle hinter dich, damit du dem Streit mit Klarheit und Pragmatismus begegnen kannst, was deinen Partner geschickt dazu bringt, definitiv wie der Verrückte auszusehen.

Lies auch:  17 Fakten, die erklären, warum manche Paare sich scheiden lassen und andere 30 Jahre zusammen sind

Zwillinge – Es ist vorbei! Warte… Es tut mir leid… das habe ich nicht so gemeint

Zwillinge sind dafür bekannt zwei Seiten der Persönlichkeit zu haben. Dies drückt sich am stärksten aus, wenn sie sich mitten in einem Streit mit ihrem Partner befinden, da sie in der Lage sind, Dinge zu dramatischen Extremen zu bringen, nur um später zu bereuen, was sie gesagt haben und sich zu entschuldigen. Eines ist sicher, du bist schrecklich darin, Groll zu hegen, und du bist bereit, nachzugeben, um die Beziehung zu retten.

Krebs – ich kann nicht glauben, dass das geschieht!

Ruhig, Krebs… es wird in Ordnung sein. Von allen Anzeichen ist bekannt, dass du während eines Streits mit deinem Partner in Tränen ausbrichst. Es ist nur, weil du ein so großes und sensibles Herz hast.

Streits mit der Person, die du am meisten liebst, sind für dich schwierig zu handhaben, unabhängig davon, wer schuld ist. Sobald du jedoch die Tränen weggewischt hast, kannst du dich definitiv an einem Groll festhalten. Du bist in der Lage, Streits, die vor Jahren vorgekommen sind, immer wieder aufzuarbeiten.

Löwe – ich habe keine Zeit für so etwas

Löwe, wenn dein Partner mit dir streiten will, ist das erste, was dir durch den Kopf geht: „Mann, jetzt geht es wieder los.“ Du hast so wichtige Dinge zu tun, das streiten eine reine Zeitverschwendung ist. Oder vielleicht bist du nur ein bisschen arrogant…? In jedem Fall ist ein Streit mit dir selten ein gleichberechtigter Austausch von Perspektiven, denn alles, was du siehst, ist deine eigene. Du bist dafür bekannt, deine eigenen Überzeugungen unerträglich zu verteidigen, bis dein Partner endlich müde genug wird, um dir nur zuzustimmen.

Jungfrau – Du. Machst. Mich. Wahnsinnig!

Es ist nicht so, dass du es liebst, Streits zu beginnen, Jungfrau… es ist nur so, dass du nichts dagegen tun kannst! Du hast einen sehr strengen Moralkodex und wenn dein Partner das nicht verstehen möchte, dann hast du ein Problem. Es ist schwierig für dich, deine Schlachten zu wählen, aber du musst wissen, dass Ressentiments nur Überstunden ohne Kommunikation machen. Dein Partner hält dich möglicherweise für angespannt und übermäßig kritisch, aber du siehst das nicht so. Du bist immer bereit, dich an die Bedürfnisse deines Partners zu halten, und du erwartest dasselbe als Gegenleistung.

Lies auch:  So findest du mithilfe von Astrologie deinen Seelenverwandten

Waage – Warum bist du so dramatisch?

Du versuchst nur, den Frieden zu bewahren, Waage, das ist alles! „Gleichgewicht“ ist dein zweiter Vorname, weshalb es sich total verrückt anfühlt, wenn dein Partner einen Streit beginnt und alles durcheinander bringt. Deshalb können wir keine schönen Dinge haben! Du neigst dazu, deinen Partner zu meiden, wenn er verärgert und aufgebraust ist, sodass er das Gefühl hat, mit einer Wand zu sprechen. Natürlich gibt es bestimmte Dinge, über die du immer streiten möchtest – besonders wenn du eifersüchtig bist.

Skorpion – Gut… Wenn du es so willst

Es gibt kein Zeichen, dass während einem Streit ruhiger ist als du, Skorpion. Du streitest mit deinem Partner, ohne zu erscheinen, als würdest du überhaupt streiten, was es so schrecklich macht! Die Gedankenspiele, die du spielst, sind tödlich. Du wirst deinen Partner aus der Handfläche essen lassen, nachdem sich deine Manipulationen entsprechend abgespielt haben… außer wenn dies nicht der Fall ist. Wenn dein Partner anfängt, deine Tricks zu verstehen, wirst du dich schließlich entschuldigen, bis du dir neue überlegen wirst.

Schütze – Wer glaubst du, bist du eigentlich?

Wenn du mit deinem Partner verstritten bist, gilt alles, Schütze. Es gibt nichts, was du nicht sagen oder tun wirst, um dich durchzusetzen. Ich meine, wie können sie es wagen, dich so zu behandeln? Du genießt es, Herr in deinen Beziehungen zu sein, Schütze, weshalb es schockierend ist, wenn sie nicht wie mit Königen mit dir sprechen. Du wirst beginnen, deine Ohrringe zu entfernen und die tiefsten Unsicherheiten deines Partners anzugreifen. Mit dir zu streiten ist wirklich kein Kinderspiel. Sie hätten es besser wissen sollen.

Lies auch:  Ein offener Brief an beschissene Ehemänner BD.2

Steinbock – Oh Schatz… Wut sieht bei dir nicht gut aus

Sternzeichen streit-Sternzeichen streiten-Wie du in einer Beziehung streitest Sternzeichen

Du bist so ein kluger Kopf während eines Streits, Steinbock. Die Ebene, auf der du in der Lage bist, die Gefühle deines Partners herablassend zu minimieren, ist wirklich ein unvergesslicher Anblick. Aber ehrlich gesagt sind all diese Streitereien so unreif. Warum kann der andere sich nicht einfach beruhigen und für eine Sekunde meditieren, damit ihr wie zwei Erwachsene über das Problem diskutieren könnt? Dann kannst du ihm rational erklären, dass er falsch liegt, wenn er so fühlt. Punkt!

Wassermann – Oh wow, schau auf die Uhr! Lass uns das später besprechen?

Oh Wassermann, wohin gehst du? Du kannst nicht vor all deinen Problemen davonlaufen! Früher oder später wird dein Partner dich suchen. Du neigst dazu, Konflikte um jeden Preis zu vermeiden, Wassermann. Ich weiß, dass du Angst vor deinen Emotionen hast, aber je mehr du zögerst, sich ihnen zu stellen, desto intensiver werden sie. Andererseits braucht dein Partner manchmal nur eine Verschnaufpause und du weißt, dass Streits die Sache nur noch schlimmer machen.

Fische – Es tut mir leid, dass ich so durchgedreht bin, als du mich verletzt hast

Fische, du wirst deinem Partner jedes Mal buchstäblich alles vergeben, auch wenn er zu 100 Prozent schuld ist. Deine Selbstlosigkeit ist bewundernswert, aber manchmal lässt du es zu, während eines Streits eine Fußmatte zu werden. Ich weiß, dass du nur willst, dass alle miteinander auskommen, aber manchmal wird dein Partner deine liebenswürdige Natur als selbstverständlich betrachten. Du wirst jedoch immer mit deinem Partner streiten, wenn er sich gegenüber jemand anderem grausam verhalten hat. Du bist immer ein Held für jeden Außenseiter.