5 Wahrheiten darüber, wie ein Narzisst mit einer Trennung umgeht

narzisst trennung-narzisst nach trennung-trennung beziehung narzisst-trennung von einem narzissten

So geht ein Narzisst mit einer Trennung um:

Narzissten sind wirklich giftige und böse Wesen, die nichts unversucht lassen, wenn es darum geht, diejenigen zu verletzen, die sie lieben. Sie werden sich nicht im Geringsten darum kümmern, was sie anderen antun, solange ihre Bedürfnisse gestillt werden. Wenn du also endlich erkennst, wie toxisch sie sind und mit ihnen Schluss machst, sagt uns die Art und Weise, wie der Narzisst mit einer Trennung umgeht, alles, was du wissen musst.

Die Art und Weise, wie ein Narzisst mit einer Trennung umgeht, ist alles andere als normal. Je schneller du das verstehst, desto besser wird es für dich. Es wird dir helfen, nicht auf ihre Manipulationstaktiken hereinzufallen, die sie so häufig anwenden.

Was passiert, wenn du mit einem Narzisst Schluss machst?

Wenn du mit einem Narzisst Schluss machst, musst du auf eine emotionale Achterbahnfahrt vorbereitet sein. Es ist keineswegs eine leichte Aufgabe.

Möglicherweise hast du dich bereits zu diesem Thema in anderen Artikeln oder bei einem Rat eines vertrauenswürdigen Therapeuten informiert. Alle werden dir sagen, dass die beste Vorgehensweise die folgende ist: Den Kontakt völlig abzubrechen.

Dies hat Konsequenzen. Der Narzisst ist süchtig nach dem Ego-Schub, den er von dir bisher erhalten hat und genau wie ein Junkie mit seinem Heroin, wenn du die Zufuhr unterbrichst, treten Symptome eines „Entzugs“ auf. Sie werden sofort nach ihrem nächsten Fix suchen, um einen von zwei Wegen einzuschlagen. Sie werden weggehen, ohne an all die Schmerzen und Verletzungen zu denken, die sie verursacht haben…

…oder sie kommen gleich zurück und verfolgen dich zielstrebig, bis sie dich zurückholen können. Sie können nicht mit Einsamkeit umgehen und jemand muss da sein, um ihre Gefühle ständig zu bestätigen.

1. Die Trennung stellt eine Bedrohung für den Narzisst dar

Ein Narzisst geht schrecklich mit einer Trennung um. Wenn du an deiner Entschlossenheit festhältst, jegliche Form von Kontakt abzubrechen, stellt dies automatisch eine Bedrohung für den Narzisst dar. Ähnlich wie bei einem verwundeten Tier drehen sie völlig durch.

Lies auch:  Warum Männer das Interesse verlieren

Der Narzisst wird so tun, als wäre er die beste Person der Welt und er wird sich sogar auf ein Niveau herablassen und dich mit Selbstmord- und Selbstverletzungsdrohungen zu erpressen, wenn nichts anderes klappt.

Der Narzisst wird immer wieder zurückkommen, wenn es nur die geringste Chance gibt, eine Lösung von dir zu bekommen, oder wenn du auf seine Handlungen reagierst, kann er oder sie dir genug geben, um dich weiterhin am Laufen zu halten.

Verstehe, dass der Narzisst genau weiß, dass er dich verletzt. Aber er interessiert sich nur für sich selbst. Selbst die kleinste Reaktion von dir wird sie ins Laufen bringen, sei also sehr vorsichtig. Unterschätze nicht, wie geduldig ein Narzisst sein kann. Dem Narzisst macht es nichts aus zu warten, wenn er glaubt, er könne sich irgendwie wieder an den Ort zurückversetzen, an dem er zuvor war. Er wird so lange dranbleiben, bis sich eine Gelegenheit bietet und ohne Entschuldigung oder Erklärung zurückkehren.

Er hat sich vielleicht woanders eine Lösung gesichert, aber sobald diese abgelaufen ist, wird er wieder zu dir zurückkehren, um den Kick zu bekommen, den er bekommt, wenn er weiß, dass er die Macht über jemanden hat. Deine Aktion, alle Verbindungen abzubrechen, wird sie bis ins Mark erschüttern, sodass sie jeden Trick herausholen, mit dem sie zurückkommen können, um dich wieder zu erobern.

Aber wenn der Narzisst merkt, dass du sein Spiel durchschaut hast, wird er dich meiden, nur für den Fall, dass du dich entscheidest, anderen sein wahres Gesicht zu offenbaren. Wahrscheinlich wird er oder sie aufhören, sich mit dir in Verbindung zu setzen und da er keine Skrupel hat, kann er ziemlich schnell zu einem anderen Opfer übergehen.

Lies auch:  6 Gründe, warum es schwierig ist, weg von einer toxischen Beziehung zu gehen

2. Der Narzisst wird direkt zu dir zurückspringen

Bereite dich auf einen längeren Kampf vor, deine Entscheidung dich zu trennen, durchzusetzen. Er wird es nicht mögen, wie sich dies auf seine soziale Stellung auswirkt und dass er jetzt jemanden finden muss, der deinen Platz einnimmt. Er wird plötzlich sehr nett zu dir sein und sogar so tun, als hätte er sich geändert. Er wird immer wieder „nur um zu reden“ unter dem einen oder anderen Vorwand zurückkommen, aber was er eigentlich versucht, ist dich langsam dazu zu bringen, dich wieder in ihn zu verlieben.

Video: Narzissmus: Die Trennung von Narzissten, Ablauf & Ursache…Tipps für Euch!

3. Wie das Leben ist die Trennung ein Kreislauf

Der Narzisst wird sich mit den „Tiefen“ der Trennung befassen, indem er einen Zyklus erstellt, worin die „Höhen“ des Zusammenkommens folgen. Dies kann nicht vermieden werden, wenn du in einer Beziehung mit einem Narzisst bist. Selbst wenn er geht, wird er zurückkehren. Wenn er dich verletzt hat, wird er sich entschuldigen und große Anstrengungen unternehmen, um dich zurückzubekommen, nur um dich wieder zu verletzen.

Er ist versiert darin, deine Freundlichkeit und Liebe zu seinem Vorteil zu nutzen. Der ganze Akt, dich zu verletzen und dich dann zurückzubekommen, ist für ihn wie ein süchtig machendes Spiel und er muss es immer weiter tun, um zufrieden zu sein. Wie bereits erwähnt, reagiere am besten nicht auf die Tricks, die er spielt. Selbst die kleinste Bewegung von dir wird ihn zufrieden stellen. Bleibe also einfach weg und füttere die Sucht nicht.

narzisst trennung-narzisst nach trennung-trennung beziehung narzisst-trennung von einem narzissten

4. Denke daran, dass du eine Droge bist

Egal wie lange ihr schon zusammen seid, der Narzisst wird immer so tun, als würde er alles kontrollieren, was du tust. Egal welche Linien du ziehst, wird er dich übertreffen und bittet dich später einfach um Vergebung. Es ist schön zu glauben, dass er immer wieder zurückkommt, weil er dich wirklich liebt und mit dir zusammen sein will. Aber meistens bist du nur eine Möglichkeit, ihre Sucht zu stillen.

Lies auch:  Was macht eine gute Beziehung aus?

Denke daran, wie ein Narzisst mit Trennung umgeht, wenn du das nächste Mal versucht bist, ihm eine Chance zu geben, weil du denkst, dass er sich geändert hat.

5. Spielchen

Nach der Trennung wird er versuchen, den Zyklus fortzusetzen, in dem er dich niederreißt und wieder aufbaut, bevor er dich wieder niederreißt. Gib ihm also keine Gelegenheit, sich wieder zu etablieren.

Es wird verlockend sein zu glauben, dass er sich wirklich geändert hat, aber sobald du nachgibst, wird er zu seinen alten Gewohnheiten zurückkehren. Er ist nur für die Spiele dabei, die er spielen kann, um die Kontrolle über dich zu behalten.

narzisst trennung-narzisst nach trennung-trennung beziehung narzisst-trennung von einem narzissten

Fazit

Bereite dich mental auf den Wahnsinn vor, der entstehen wird, wenn du mit einem Narzisst Schluss machst. Wenn du stark bleibst, verliert er schließlich den Mut und sucht wahrscheinlich nach einem anderen Opfer.

Denke immer daran, dass du eine Liebe verdient hast, die er dir nicht bieten kann, weil er sich nur für sich selbst interessiert. Er verdient dich nicht und es gibt keinen Grund für dich, weiter zu leiden.