Was macht ein Narzisst am Ende einer Beziehung?

Was macht ein Narzisst am Ende einer Beziehung

Eine der besonderen Eigenschaften eines Narzissten ist der Mangel an Empathie.
Ja, Narzissten haben kein Einfühlungsvermögen und das macht sie so unvorhersehbar, besonders in Beziehungen.

Du weißt nie, wann ein Narzisst dich verlässt oder ignoriert oder liebt. Woher kommt also diese unvorhersehbare Beziehung zum Narzisst? Was macht ein Narzisst am Ende einer Beziehung?

5 Dinge, die ein Narzisst am Ende einer Beziehung tut

ende einer beziehung-Narzisst am Ende einer Beziehung-beziehung ende-Was macht ein Narzisst am Ende einer Beziehung

Du hast vielleicht schon viele Websites gesehen, die dich mit absolutem Unsinn bombardieren, was keineswegs praktisch ist. Aber ich bei Seelenverwandter gebe dir nur praktische Schlussfolgerungen, die dem wirklichen Leben entsprechen.

1. Gehirnwäsche des Partners:

Manipulation ist die Technik, mit der Narzissten von Menschen bekommen, was sie wollen. Einfach, im Einklang mit der Zeit, manipulieren sie ihre Partner, um die narzisstische Versorgung von ihnen zu erhalten.

Die größte Manipulation, die der Narzisst vornimmt, ist, wenn die Beziehung zu Ende geht. Der Narzisst unterzieht sich einer Gehirnwäsche, dass du glaubst, dass du der Grund für das Ende der Beziehung bist. Er manipuliert dich sogar, um zu glauben, dass du eine Drama-Queen oder eine Art sehr sensible Person bist. In einfachen Worten, der Narzisst schafft einen Glauben in dir (auch ohne dein Wissen), dass du für eine Beziehung ungeeignet bist.

2. Er startet die Suche nach einem neuen narzisstischen Angebot:

Ein typischer Narzisst ist immer auf der Suche nach dem narzisstischen Angebot. Da die Beziehung jetzt schwindet, leidet der Narzisst unter dem Mangel an narzisstischem Angebot. Je weniger der Narzisst deinen Wert spürt, desto weniger streichelt eure Beziehung sein Ego.

Lies auch:  5 Anzeichen dafür, dass Sie Ihren Freund emotional ersticken

So beginnt der Narzisst ständig nach einem neuen narzisstischen Angebot zu suchen. Dies ist in der Regel ein neuer Partner oder eine neue Beziehung zu Freunden mit Vorzügen. Du musst dich daran erinnern, dass manchmal, selbst wenn der Narzisst keinen neuen Partner finden kann, er seine Suche nach dem narzisstischen Angebot aus anderen Quellen wie extremer Konzentration auf Karriere, Lernphilosophie usw. deutlich macht.

3. Er wirft dich plötzlich weg, wenn er will:

Dies ist die traurigste Sache und auch die größte Realität eines Narzissten. Wenn der Narzisst die Beziehung beendet, tut er es plötzlich auf unangenehme Weise. Er kann dich plötzlich blockieren und dich auch ohne Grund wegwerfen. In der Tat ist dies das, was eine Trennung vom Narzisst zu einem Albtraum macht.

Im Allgemeinen kann die narzisstische Trennung von der Blockierung in sozialen Medien bis hin zum vollständigen Ignorieren für immer reichen. Auch das plötzlich, ohne dem Partner etwas zu erklären.

4. Er beginnt dich zu missbrauchen und löst ständig Schuldgefühle aus:

Wie ich bereits sagte, haben Narzissten kein Einfühlungsvermögen. Daher kann der Mangel an Empathie zu ernsthaften Missbräuchen führen, insbesondere wenn der Narzisst bereit ist, weiterzumachen. Darüber hinaus haben einige Narzissten sogar das Gefühl, dass sie durch Missbrauch, Weinen und Schreien die Kontrolle über die Beziehung erlangen können.

Wenn dein Narzisst dich und deine Fähigkeiten ständig missbraucht, wird dein Narzisst bald die Beziehung beenden. Darüber hinaus versucht der Narzisst sogar, Schuldgefühle zu erzeugen, sodass du das Gefühl hast, ständig falsch zu liegen.

5. Er zeigt völlig gemischte Gefühle:

ende einer beziehung-Narzisst am Ende einer Beziehung-beziehung ende-Was macht ein Narzisst am Ende einer Beziehung

Im Allgemeinen ist der Narzisst am Ende der Beziehung verwirrt, insbesondere wenn er nicht narzisstisch versorgt wird. Diese Verwirrung führt wiederum zu völlig gemischten Gefühlen des Narzissten.

Lies auch:  Warum Männer das Interesse verlieren

Zum Beispiel kann der Narzisst dich eines Tages so hart missbrauchen und am nächsten Tag kommt er sofort zu dir zurück und überschwemmt dich mit Liebe. Diese Phase der gemischten Emotionen dauert an, bis sie die Entscheidung treffen, dich zu verlassen. Sobald der Narzisst dich nicht mehr schätzt, verwirft er dich vollständig und beendet eure Beziehung.

Beachte

Du kannst deutlich die Signale sehen, wie dein narzisstischer Partner die Beziehung langsam beendet…

Warum sollte, wer am Anfang so süß war, immer kälter dir gegenüber werden? Darüber hinaus kannst du die ernste Tatsache nicht ignorieren, dass Narzissten plötzlich Menschen wegwerfen und neue Beziehungen eingehen.

Dies ist das, was wir als klares Vorwarnzeichen für eine qualvolle Trennung betrachten können.