Was du bei einem Partner suchst, basierend auf deinem Sternzeichen

Was du bei einem Partner suchst, basierend auf deinem Sternzeichen

Dein Sternzeichen kann viel über dich aussagen. Einige glauben, dass unsere gesamte Persönlichkeit, unser Liebesleben und unser Schicksal in den Sternen stehen. Dazu gehört, wen wir lieben, warum wir sie lieben und insbesondere, wonach wir bei einem Partner suchen. Jeder hat bestimmte Eigenschaften, die er in einem bedeutenden anderen bevorzugt. Deshalb stellen wir anhand deines Sternzeichens eine Liste zusammen, nach der du speziell suchen solltest.

Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

Steinböcke sind ähnlich wie Skorpione einer der sexuell intensivsten Sternzeichen, aber mit einer emotionalen Energie, die ihresgleichen sucht. Steinböcke sind traditionell und lieben Ordnung. Sie passen am besten zu einem Partner, der ihre Werte und Traditionen teilt und sie als Prioritäten in ihrem Leben betrachtet.

Wassermann (20. Januar – 18. Februar)

Wassermänner sind lebhafte, moderne Denker und Liebhaber. Sie suchen einen Partner, der diese Individualität jederzeit mit Verspieltheit, Flirt und Liebe verbinden kann. Sie sind komplexe Wesen, die viel Zeit und Unabhängigkeit brauchen. Sie passen am besten zu einem Partner, der locker und entspannt ist, da sie keine Geduld für besitzergreifende Emotionen wie Eifersucht und Unsicherheit haben.

Fische (19. Februar – 20. März)

Fische sind liebevoll, romantisch, verspielt und extrem tief. Sie lieben tiefe, charmante Worte und romantische Gesten und passen am besten zu Partnern, die dies über sie wissen, und bemühen sich, dass sie sich im Gegenzug gleichermaßen anerkannt und geliebt fühlen.

Widder (21. März – 19. April)

Wie der Widder sind Widder-Individuen in den meisten Aspekten ihres Lebens, einschließlich Sex und Romantik, eigensinnig und selbstbewusst. Der Partner wird genau wissen, was er will und wie er es will, und ein Widder erwartet dasselbe als Gegenleistung. Widder wird nur mit einem Partner erfüllt, der seine starke, leidenschaftliche Liebe zu ihm deutlich zum Ausdruck bringt.

Stier (19. April – 20. Mai)

Sternzeichen partner-sternzeichen partner fürs leben-sternzeichen partnerschaft

Stiere sind das sinnlichste astrologische Zeichen, und dies kommt nicht zu kurz, wenn es um ihr Liebesleben geht! Ein Stier sucht einen Partner, mit dem er sowohl geistig als auch körperlich eine tiefe, intime Verbindung hat. Die beiden müssen jedoch Hand in Hand gehen, da sonst die Gefahr besteht, dass diese Verbindung schnell ausbrennt. Ein Stier vertraut nur sehr langsam und ist sehr wählerisch, mit wem er sein Leben teilt. Sein Partner muss sich als wirklich treu und würdig erweisen.

Lies auch:  Sexuelle Seelenverwandte: Zeichen, dass du deinen romantischen Seelenverwandten getroffen hast

Zwillinge (21. Mai – 20. Juni)

Zwillinge sind sehr entspannt und aufgeschlossen – sie wollen einen Partner, der diese Eigenschaften erreicht, oder sie werden sich bald langweilen. Zwillinge neigen dazu, sehr offen für Sex zu sein und brauchen einen Partner, der ihre wildere Natur im Bett herausfordern und stimulieren kann. Kommunikation ist der Schlüssel zu ihrem Vergnügen und Spaß.

Krebs (21. Juni – 22. Juli)

Krebs ist ein zärtlicher, leidenschaftlicher Liebhaber und Partner. Sie benötigen eine tiefe emotionale Verbindung, bevor sie sich auf die Idee der Intimität mit einem Partner einlassen können. Sobald sie dies tun, sind sie jedoch die fürsorglichsten und warmherzigsten aller Sternzeichen. Krebs gedeiht in Monogamie und langfristigen Beziehungen. Loyalität und Vertrauen sind Schlüsselmerkmale, die sie von einem Partner benötigen.

Löwe (23. Juli – 22. August)

Löwen sind wie die tierischen Löwen voller Energie, Ausdauer und Leidenschaft. Sie genießen die Freuden der Intimität und Aufregung und benötigen einen Partner, der ihren Durst nach Unbekanntem stillen und eine lustige Dynamik auf den Tisch bringen kann.

Jungfrau (23. August – 22. September)

Jungfrauen sind voller emotionaler Energie und Liebe. Das Symbol von Jungfrau ist auch die Jungfrau, und dementsprechend benötigen sie einen Partner mit den reinsten Absichten. Ein Partner, der ein ruhiges Umfeld für seine Beziehung schaffen kann, um zu gedeihen und beruhigt zu sein. Drama und Gedankenspiele sind für Jungfrauen, die es hassen, geistige Energie für das Unnötige zu verschwenden, ein großes Problem. Jungfrauen genießen langsamen, sinnlichen Sex und müssen ihren Partnern voll vertrauen, bevor sie intim werden. Sobald sie es tun, heizen sich die Dinge jedoch ziemlich schnell auf.

Waage (23. September – 22. Oktober)

Bei der Waage dreht sich alles um das Gehirn. Da die Waage das Symbol des Gleichgewichts ist, bleibt nichts unberücksichtigt, wenn es um ihr Liebesleben geht. Sie lieben einen Partner, der auf die kleinen Dinge achtet und ihnen das Gefühl gibt, in der Beziehung gleichermaßen berücksichtigt zu werden. Im Bett benötigen Waagen einen Partner, der die Richtung gut gibt und nimmt, um sicherzustellen, dass beide Seiten meistens zufrieden sind.

Lies auch:  Wie man mehr liebt und weniger in Beziehungen verletzt

Skorpion (23. Oktober – 21. November)

Skorpione sind mächtige Kräfte in der Intimität. Sie brauchen einen leidenschaftlichen Liebhaber mit einem ebenso hohen Sexualtrieb; vorzugsweise jemand, der gerne an Phantasien von Macht und Kontrolle teilnimmt. Skorpione haben in allen Bereichen ihres Lebens jede Menge Energie zu sparen und brauchen einen Liebhaber, der dieser Intensität entspricht.

Schütze (22. November – 21. Dezember)

Das Sternzeichen Schütze sind charmante und verspielte Liebhaber, die am meisten Freude daran haben, neue Dinge auszuprobieren. Davon abgesehen brauchen sie einen Partner, der für alles bereit ist – jemanden, der neue Dinge sowohl romantisch als auch sexuell ausprobiert. Sie streben nach offener Kommunikation und Reife und geben sich nicht mit weniger zufrieden.

Was ist dein Sternzeichen und kannst du dich auf eine dieser Eigenschaften beziehen? Lass uns in den Kommentaren unten daran teilhaben!