Ein gebildeter Empath ist der schlimmste Alptraum eines Soziopathen

narzissten empathen-Narzissten-narzisstische soziopathen-soziopathen-empathen

Ich möchte das Missverständnis widerlegen, dass Soziopathen und Narzissten klüger sind als Empathen.

Zur Überraschung vieler Menschen sind Empathinnen und Empathen Soziopathen und Narzissten intellektuell absolut überlegen. Empathen sind in der Realität verankert, zu abstraktem Denken fähig und kreativ.

Narzissten und Soziopathen fehlen alle drei dieser Eigenschaften. Empathen verfügen über den Intellekt und die Kreativität, um den Narzissten 1000 Mal schlimmer zu manipulieren und sogar auszubeuten, als sie es sich je vorstellen könnten. Nur weil Zielpersonen nicht ausbeuten, heißt das nicht, dass sie nicht noch besser als der Soziopath arbeiten können oder könnten.

Empathinnen und Empathen beuten Narzissten oder Soziopathen nicht aus, weil wir Moral und Werte haben. Und außerdem haben Empathen nicht die Aufgabe, Menschen zu verletzen.

Ich möchte auf keinen Fall, dass die Zielpersonen ihren Täter missbrauchen, aber ich möchte die Zielpersonen ermutigen, sich in Selbstschutz zu begeben, indem sie ihre Kreativität einsetzen, um gewaltfreie Strategien zu entwickeln, um Narzissten entgegenzuwirken, damit sie sich von ihnen fernhalten.

Gegenmanipulation wird von den Zielpersonen eingesetzt, um den Täter daran zu hindern, sie zu manipulieren. Das ist nichts, weswegen man sich schuldig fühlen sollte, aber es ist in der Tat ein sehr gesundes Verhalten, das Selbstfürsorge genannt wird.

Wenn Sie eine Zielscheibe sind, denken Sie bitte daran, dass Sie klüger sind als der Narzisst, denn Sie sind in der Realität geerdet, und das an sich ist schon ein riesiger intellektueller Vorteil.

Ich persönlich habe Mitleid mit dem Narren, der versucht, sich mit einem aufgeklärten Empathen voller Selbsterkenntnis anzulegen!

narzissten empathen-Narzissten-narzisstische soziopathen-soziopathen-empathen