Ein Leitfaden für Eltern zum Aufbau eines gesunden Selbstwertgefühls bei einem Kind

Ein Leitfaden für Eltern zum Aufbau eines gesunden Selbstwertgefühls bei einem Kind

Meiner Ansicht nach ist das Selbstwertgefühl, die Grundlage dafür, wie wir in der Welt sind, die am wenigsten anerkannte Komponente der psychischen Gesundheit. Eine unserer wichtigsten Aufgaben als Eltern ist es, dafür zu sorgen, dass die Umgebung bei Kindern die Wahrnehmung von sich selbst als fähige, effektive Menschen fördert.

Das Selbstwertgefühl wird stark davon beeinflusst, wie Kinder über ihre Fähigkeit denken, mit dem Leben fertig zu werden, ein Gefühl, das weitgehend von anderen entwickelt wird. Die Art und Weise, wie Eltern auf ihre Kinder reagieren, vermittelt ihnen, dass sie geliebte, fähige und beitragende Menschen sind, was ihr Selbstwertgefühl stärkt.

Andererseits können Eltern unbeabsichtigt negative Botschaften an Kinder senden, dass sie unfähig und ungeliebt sind, was zu einem geringen Selbstwertgefühl beiträgt.

Ein Leitfaden Für Eltern Zum Aufbau Eines Gesunden Selbstwertgefühls Bei Einem Kind

Ein wünschenswertes Selbstwertgefühl wird wahrscheinlich aufgebaut, wenn Kinder wahrnehmen, dass sie dazugehören und innerhalb des Familiensystems geliebt und respektiert werden. Eine Möglichkeit für Eltern, diese Wahrnehmung zu verbessern, besteht darin, sich auf die Stärken ihrer Kinder zu konzentrieren und ihre Schwächen zu akzeptieren.

Kinder sollten darauf vorbereitet werden, erfolgreich zu sein und lernen, positives Feedback von anderen anzunehmen und nicht zu ignorieren.

Damit Kinder verstehen, wie fähig sie wirklich sind, müssen Eltern Kindern helfen, ihr volles Potenzial auszuschöpfen, indem sie echtes Interesse und den Wunsch zeigen, sich produktiv mit ihnen zu beschäftigen.

Wenn zwischen Kindern und ihren Eltern eine Atmosphäre der Nähe und des Vertrauens geschaffen wird, wächst das Interesse der Kinder an der Wahrnehmung der Erwachsenen. Alle Menschen, insbesondere Kinder, haben ein Grundbedürfnis nach Potenz, einem Gefühl der Kontrolle über ihre Umwelt und der Bestätigung ihrer Bedeutung.

Lies auch:  5 Gewohnheiten hochproduktiver Mütter

Kinder müssen Möglichkeiten haben, Erfolgserlebnisse zu erleben. Erfolg führt zu Erfolg, was zum Aufbau von Selbstwertgefühl führt. Eltern können Kinder ermutigen, auf die Entwicklung eines Selbstverständnisses hinzuarbeiten, das einen starken Einfluss auf das menschliche Verhalten hat und eine entscheidende Komponente dafür ist, dass Kinder ihr volles Potenzial erreichen.

Um sicherzustellen, dass ihre Kinder ein wünschenswertes Selbstwertgefühl entwickeln, können Eltern Folgendes tun:

  • Nimm dir Zeit, um mit deinen Kindern zu sprechen, und sei voll und ganz präsent. Kinder müssen das Gefühl haben, dass ihnen zugehört wird.
  • Ermutige Kinder, für sich selbst zu sorgen, indem sie einen gesunden Lebensstil vorleben, indem sie sich ausgewogen ernähren und sich ausreichend bewegen.
  • Gib Kindern die Möglichkeit, sich an Aktivitäten zu beteiligen, die ihnen Spaß machen. Lass Kinder bei den Aktivitäten, an denen sie teilnehmen, eine Stimme haben, um ihre Individualität zu fördern und ihre eigenen Interessen und Leidenschaften zu entwickeln.
  • Sei Vorbild für eine positive Einstellung zu dir selbst und anderen.
  • Hilf Kindern, sich Ziele zu setzen, und feiert, wenn sie sie erreicht haben. Wenn das Erreichen ihres Ziels länger dauert als erwartet, ermutige sie weiter. Wenn Pläne neu verhandelt werden müssen, lass die Kinder wissen, dass dies in Ordnung ist, um ihr Selbstvertrauen zu stärken.
  • Ermutige die Kinder, ihr Bestes zu geben, und sei stolz auf sie. Wenn sie in der Schule eine Eins oder Drei bekommen, sei stolz auf ihre Bemühungen.
  • Lass die Kinder trotz der Umstände wissen, dass sie es verdienen, geliebt und akzeptiert zu werden.
  • Bringe Kindern bei, dass das Erleben von Herausforderungen und Enttäuschungen eine Lebenskompetenz ist und nicht ihren Wert oder ihr Verdienst widerspiegelt.
  • Lass die Kinder wissen, dass du sie niemals aufgeben wirst, und stelle sicher, dass sie zur
  • Rechenschaft gezogen werden. Ihr Selbstwertgefühl wird gestärkt, indem sie Verantwortung für sich und ihr Verhalten übernehmen.