Bindungsangst beim Mann: Was tun, wenn man in einen Mann verliebt ist, der Bindungsangst hat?

verliebt in einen mann-Verliebt in einen Mann mit Bindungsangst-bindungsangst männer-bindungsangst mann

Zu Beginn einer Beziehung ist es schwierig zu beurteilen, welche Art von Beziehung ein Mann möchte. Will er nur ein bisschen Spaß haben oder hofft er auf etwas Ernsthaftes? Hier sind einige Anzeichen, die dir zeigen, dass er keine ernsthafte Beziehung sucht.

Um dir fundierte Ratschläge zu Männern geben zu können, die unter Angst vor Beziehungen leiden, habe ich wertvolle Informationen von Beratern und Psychotherapeuten für Sex und Paare erhalten.

Wie geht man mit einem Mann mit Bindungsangst?

Zu diesem ​Wissen bin ich gekommen

Studien zufolge leiden etwa 40% der Männer unter Bindungsangst

Was sind die Ursachen für Bindungsangst?
Die Gründe für die Bindungsangst können sehr unterschiedlich sein.

Die wichtigsten von ihnen sind:

1.) Schlechte Kindheitserfahrungen:

  • Wenn sie als Kinder geliebt sind, nur wenn sie die Erwartungen erfüllt haben
  • Wenn sich ihre Eltern getrennt haben und die elterlichen Schmerzen oder ein Gefühl des Verlustes verspürt haben.
  • Wenn das Kind einen geliebten Menschen verloren hat.
  • Wenn sie Eltern hatten, die z.B. nicht genug Zeit für ihre Kinder hatten und so das Vertrauen in Beziehungen schwächten.

2) Schlechte Erfahrungen mit früheren Partnerschaften:

  • Wenn Männer betrogen wurden, dass sie sich nun nicht mehr so leicht auf eine neue Person einlassen können.
  • Sie vermeiden es anderen Menschen zu nahezukommen, um nicht mehr denselben Schmerz fühlen zu müssen.

Auch solche Dinge können auf Männer zutreffen:

  • Sie sind oft von Bindungsangst betroffen, weil sie Angst haben, etwas zu verpassen, sodass sie nicht richtig mit einer Frau in Kontakt treten können.
  • Oft fehlt es Männern auch an Selbstliebe und sie fragen sich, „warum soll mich eine Frau lieben“. Männer glauben, dass die andere Person schlechte Absichten hat.
Lies auch:  Narzissmus ist nicht heilbar: Du kannst seinen Narzissmus nicht „heilen“ – aber du kannst DAS tun!

Also können verschiedene Dinge die Ursache sein.
Jetzt möchte ich dir einige wichtige Fakten mitteilen.
Hier sind Fragen und auch die Antworten!

a) Wie erkennt man einen Mann, der Bindungsangst hat?

Menschen mit Bindungsangst zeigen unterschiedliche Eigenschaften:

  • Rückzug aus einer Beziehung (durch Hobbys, Freunde, Arbeit usw.)
  • Ablehnung der körperlichen Intimität (ohne Umarmungen, Küsse mangelndes Verantwortungsbewusstsein, einfach ohne Vorankündigung zu gehen)
  • unbegründete Anschuldigungen (Einleitung eines Streits)
  • Weigerung, gemeinsame Ziele zu setzen (Urlaub, Hausbau usw.)
  • Unverbindliche Aussagen und nicht sehr verlässliche Aussagen.

Du kannst eine Person mit Bindungsangst an folgenden Merkmalen erkennen:

  • Meldet sich wochenlang nicht
  • Zieht sich einfach ohne ersichtliche Gründe zurück
  • Verschwindet, ohne etwas zu sagen
  • Beendet die Beziehung auf einmal von heute auf morgen.

b) Kann man einem Mann mit Bindungsangst näherkommen?

verliebt in einen mann-Verliebt in einen Mann mit Bindungsangst-bindungsangst männer-bindungsangst mann

Vor allem Männer, die Bindungsangst haben, brauchen ein Gefühl von Zuverlässigkeit und Klarheit. Dies bedeutet, dass du diesem Mann nicht ständig hinterherlaufen solltest, sondern ihm ein klares und belastbares Angebot an Beziehungen gibst und ihm ein Gefühl der Stabilität vermitteln solltest.

Theoretisch ist es am besten, keine Energie an einen Mann zu verlieren der sowieso keine Beziehung will. Aber wenn du große Gefühle für diesen Mann hast, dann ist es natürlich verständlich, dass du ihm nahe kommen willst. Dann kannst du ihn natürlich in eine Beziehung einladen und seine Themen oder Probleme ansprechen.

c) Ist es überhaupt möglich eine Beziehung mit einem Mann, der Bindungsangst hat, zu führen?

Es hängt davon ab, wie viel Beziehung du selbst benötigst. Eine Frau, die wenig Erfahrung in einer Beziehung benötigt und einen guten, stabilen inneren Wert hat, wird es leichter haben als jemand, der sich nach einer Beziehung sehnt und dann unter zu wenig Intimität und Verbindung leidet. Solche Frauen sind keineswegs glücklich mit einem Mann, der sich Sorgen um eine Beziehung macht, und erfahren die Qualität der Beziehung, die sie brauchen.

Lies auch:  Wie gut ist deine Beziehung? Mache den Beziehungstest

Eine Beziehung zu einem Mann, der mit Bindungsangst zu kämpfen hat, kann nur funktionieren, wenn dieser Mann sich bereit erklärt, an sich selbst zu arbeiten.

verliebt in einen mann-Verliebt in einen Mann mit Bindungsangst-bindungsangst männer-bindungsangst mann

1) Verschaffe dir zuerst einen Überblick über seine Gefühle und wie er sich dir gegenüber fühlt!

Klar, du liebst einen Mann und willst wirklich eine Beziehung zu ihm.

Es ist völlig normal, dass du ihn nicht sofort aufgeben möchtest, aber ich möchte dich fragen, ob es nicht Sinn macht herauszufinden, ob es wirklich sinnvoll ist, in die Situation einzutreten, wenn nichts von ihm zurückkommt.

Wenn du selbst entscheidest, dass es sich lohnt, fortzufahren, halte dich daran, aber wenn du das Gefühl hast, dass er dich überhaupt nicht liebt dann solltest du besser aufgeben.

2) Entdecke den Unterschied zwischen Singles, die das wählen und Männern, die keine richtige Beziehung wollen!

In diesem Zusammenhang ist es auch wichtig, dass du verstehst, dass er unter Bindungsangst leidet und dass mangelndes Interesse kein Grund für seltene Anrufe/Nachrichten und Desinteresse ist.

Es gibt Mixed Singles und Männer, die wirklich keine Beziehung haben können.

Was ist der Unterschied zwischen den beiden Typen?

Mixed Singles Männer wollen nicht in eine Beziehung eilen, weil es für sie anstrengend ist. Sie lieben eine Beziehung, in der beide getrennt leben, jeder seinen eigenen Freundeskreis hat und es keinen Stress in der Beziehung gibt.

Männer, die sich nicht binden können, gehen keine Beziehung ein, weil sie direkt an Phobien leiden
Achtung! Man muss immer vorsichtig mit den Leuten sein, die in der Vergangenheit ständig die Partner gewechselt haben. Dies ist dann ihr Muster und solche Menschen werden sich im Allgemeinen nicht ändern.

Lies auch:  11 Dinge, die du tun musst, wenn du eine hochsensible Person liebst

verliebt in einen mann-Verliebt in einen Mann mit Bindungsangst-bindungsangst männer-bindungsangst mann

1) Bleib immer du selbst!

Du hast immer den gleichen Wert, egal ob du einen Freund hast oder nicht, ob du diesen oder einen anderen Job hast.
Du bist so gut wie du bist und selbst ein Mann ändert daran nichts.

2) Hab viele Freunde und lass dein Leben interessant sein!

Sei immer unabhängig, stolz und folge deinen eigenen Zielen!
Und wenn du verliebt bist in einen Mann, musst du nicht abwarten bis er sich an dich wendet und dich glücklich macht! Du sollst dich selbst glücklich machen! Du solltest mit dir selbst zufrieden sein!
Und das bedeutet folgendes:

  1. Hab Spaß und mach die Dinge, die dir am besten gefallen
  2. Reise alleine oder mit deinen Freundinnen
  3. Mache Sport
  4. Du solltest lernen dein Leben wohl zu genießen ohne einen Mann.

Zusammenfassung!

Wenn du dich in einer Beziehung mit solch einem Mann befindest, musst du dich zuerst selbst fragen. Warum bist du von einem solchen Mann angezogen? Vergiss niemals, dich selbst und dann andere zu analysieren! Wenn du mit dir selbst fertig bist, frage dich, ob du einen solchen Mann weiterhin für dich gewinnen möchtest oder nicht!

Video: Bindungsangst – Warum Männer mauern und was du tun kannst