Sternzeichen als Naturkatastrophen. Zu welcher gehörst Du?

Sternzeichen als Naturkatastrophen

Die 12 Sternzeichen als Naturkatastrophen.

Hast du dich jemals gefragt, warum du oft die Geduld verlierst und in einen Zustand unkontrollierbarer Wut gerätst?

Du hast sicher schon darüber nachgedacht. Um dir zu versichern, dass dir nichts Ungewöhnliches geschieht, gestatte mir, dir deinen Seelenverwandten vorzustellen, der nichts anderes als eine Naturkatastrophe ist.

Wenn du zu diesem bestimmten Sternzeichen gehörst, wirst du jetzt den Grund für deine Ausbrüche kennen lernen!

Sternzeichen als Naturkatastrophen. Zu welcher gehörst Du?

WIDDER

(21. MÄRZ – 19. APRIL):

Ein Widder ist das Paar eines VULKANS! So wie der Vulkan unvorhersehbar ist und jederzeit ausbrechen kann, ist das Verhalten eines Widders schwer vorherzusagen, was oft zu einer weitgehenden Zerstörung führt, wenn der Widder plötzlich in einem Zustand der Wut ausbricht.

 STIER

(20. APRIL – 20. MAI):

Ein Stier versucht normalerweise, sich von problematischen Situationen fernzuhalten. Wenn du jedoch die Geduld eines Stiers versuchst und ihn zur Vergeltung zwingst, musst du um dein Leben rennen, da der Stier die Erde wie ein massives ERDBEBEN aufrütteln würde.

ZWILLINGE

(21. Mai – 20. Juni):

Ein Zwilling ist einem SANDSTURM echt ähnlich. Er ist viel zu schnell, um gefangen und kontrolliert zu werden, und auch viel zu mächtig, um die Zerstörung aufgrund ihrer Ausbrüche zu stoppen.

KREBS

(21. Juni – 22. Juli):

Ein Krebs ist harmlos, bis er durcheinander gebracht wird. Und wenn du dich zufällig mit einem anlegst, wirst du feststellen, dass ihre Stärke der einem TSUNAMI entspricht, der dich mit einem einzigen Schlag vom Ufer werfen kann.

LÖWE

(23. Juli – 22. August):

Lies auch:  22 tiefgründige arabische Sprüche, die den Kopf frei machen

Der Löwe kann extrem gefährlich sein, wenn er wütend ist. Da er kaum jemals seine Wut und seinen Zorn zum Ausdruck bringt, breitet sich der Ausbruch eines Löwen im Handumdrehen wie ein WILDES FEUER weit und breit aus. Darüber hinaus ist die Zerstörung durch Löwe so schnell und massiv, dass der gesamte Wald ausgebrannt sein wird, bis du feststellst, dass etwas Gefährliches stattfindet!

JUNGFRAU

(23. AUGUST – 23. SEPTEMBER):

Die Jungfrau ist so mächtig wie eine LAWINE, wenn du dich entscheidest, die Gefühle einer Jungfrau absichtlich oder unbeabsichtigt anzugreifen. Es ist die Kraft dieser Lawine, die es einer Jungfrau ermöglicht, jedes Hindernis beiseite zu schlagen, das ihm oder ihr begegnen könnte. Eine Jungfrau ist also niemals von ihrem Erfolg entfernt.

WAAGE

(24. SEPTEMBER – 22. OKTOBER)

Die Waage ist die wahre Ähnlichkeit des TROPISCHEN MONSUN. Es ist nahezu unmöglich, den Verlauf einer Waage zu bestimmen, wenn sie verärgert ist. Außerdem kannst du nicht erkennen, ob die Waage plötzlich angreifen oder dich langsam und lautlos foltern wird. Tatsächlich weiß die Waage sicher, wie man die Ruhe vor dem Sturm schafft!

SKORPION

(23. OKTOBER – 21. NOVEMBER):

Ein Skorpion ist nicht weniger als ein tobendes GEWITTER! So stark und zerstörerisch wie diese Naturkatastrophe ist die Macht des Skorpions fast unbesiegbar, wenn der Skorpion herausgefordert oder verwundet wird.

SCHÜTZE

(22. NOVEMBER – 21. DEZEMBER):

naturkatastrophen sternzeichen-katastrophen sternzeichen

Ein Schütze könnte wie eine ruhige und gelassene Person aussehen. Wenn du jedoch das Herz des Schützen einmal bluten lässt, stehst du vor großen Schwierigkeiten. Die schnellen Ausbrüche des Schützen sind so zerstörerisch wie ein TORNADO, weshalb es ratsam ist, sich meilenweit von einem Schützen fernzuhalten.

Lies auch:  Die glücklichsten Sternzeichen 2021 - Persönlichkeit, Liebe & Partner

STEINBOCK

(22. DEZEMBER – 19. JANUAR):

Ein Steinbock ist normalerweise sehr gutherzig. Die Steinböcke hassen jedoch Untreue und das ist es, was sie dazu bringt, ihre kältere Seite der Natur zu zeigen. Sie können einen Steinbock also den Zwilling eines brüllenden EISSTURM nennen, der deine Zähne wegen der durchdringenden Kälte klappern lässt.

WASSERMANN

(20. JANUAR – 18. FEBRUAR):

Es ist eine bekannte Tatsache, dass ein Wassermann normalerweise auf seine eigene Welt beschränkt ist. Daher sind die Ausbrüche des Wassermanns in Wut überhaupt nicht weltlich. Tatsächlich ist ein Wassermann in extremer Wut so unberechenbar und wütend, dass nichts als ein ASTEROID als Seelenverwandter passend ist.

FISCH

(19. FEBRUAR – 20. MÄRZ):

Die Fische sind als emotionaler Brunnen bekannt. Ein Fisch ist so voller Emotionen, dass er, wenn er angegriffen wird, wie die FLUT ist, die Dinge wegwäscht und dich am Boden zerstören wird und dich elend zurücklässt.